LGBT WoD Symbole – Antworten und Hintergründe

In den letzten paar Wochen hatte ich Artikel veröffentlicht, bei denen ich einen Großteil der bestehenden Symbole für Vampire, Werwolf und Magus mit der Regenbogenflagge hinterlegte, manche mit anderen Flaggen des LGBTQIA+ Spektrum, und der Allgemeinheit anbiete.

Dies führte zu erstaunlich vielen Rückfragen und Kommentaren sowie der ein oder anderen „emotionalen“ Reaktion. Wovon ich komplett überrascht wurde. Schließlich haben Beiträge die ich für gewagter hielt, wenig bis kaum Diskussionen ergeben.
Da mir das Thema durchaus wichtig ist, mag ich in diesem Beitrag näher auf verschiedene Punkte eingehen.

Zunächst, einmal die drei Beiträge die es betrifft:

LGBT-Symbole für Vampire: Die Maskerade

WoD Hreader Pride Banner (7 V5 Clans)

LGBT-Symbole für Werwolf: Die Apokalypse

LGBT-Regenbogenflaggen Banner für Werwolf: Die Apokalypse

LGBT-Symbole für Magus: Die Erleuchtung

LGBT-Regenbogenflaggen Banner für Magus: Die Erleuchtung

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

  • Was kann (oder soll) man mit den Symbolen machen?
    • Man kann sich an ihrer Ästhetik erfreuen
    • Man kann sie als Avatar auf Social Media Plattformen verwenden
    • Man kann sie in Aufkleber verwandeln und sich anheften
    • Man kann sie als Anregung für Charakter Konzepte nutzen
    • Man kann sie für bestehende Charakter Konzepte nutzen
    • Repräsentationen, Inklusion von Spieler*innen
    • Feststellung ein Ally (Unterstützer*in) für Spieler*innen sein zu wollen
  • Wieso habe ich diese Symbole gemacht?
    • Weil ich wurde durch Shelby Tzimiske inspiriert wurde
    • Weil es entspannend ist und ich Fans was bieten mag
    • Weil ich den Gay Pride Monat wichtig finde
  • Wieso ich den Pride Monat wichtig finde
    • Wir haben aber doch schon July?

Welt der Dunkelheit, White Wolf, Onyx Path & Co

  • Stellt dies nicht offizielles Marketing dar?
  • Stimmt Inklusion & Diversität mit den Werten der Macher über ein?
    • Wie sicher bin ich mir, dass es übereinstimmt?
  • Wie sieht es mit den Settings, mit der eigentlichen Welt der Dunkelheit, aus?
  • Das Setting bei Vampire: Die Maskerade
    • Stehen Elemente, wie die Giovanni, nicht LGBTQIA+ entgegen?
    • Meine Vampire haben keinen Sex und keine Geschlechtsidentität!
    • Meine Vampire sind (reine) Monster!
    • Ich möchte in meinem Vampire: Die Maskerade Spiel …

Aber… ich hab da dennoch mal Fragen…

„LGBT WoD Symbole – Antworten und Hintergründe“ weiterlesen

Letzte Stunden des Crowdfunding „Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben“

Ich habe in meinem letzten Artikel Kickstarter Vorstellung – Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben das aktuelle Crowdfunding von Ulisses Spiele, in dem die restlichen Bücher für die Jubiläumseditionen von Vampire und Werwolf finanziert werden.

Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben - Crowdfunding von Ulisses Spiele - Mit Illustration der finanzierten Büchern
Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben
Crowdfunding von Ulisses Spiele

Das Crowdfunding endet am 03.07 um 14 Uhr, also in weniger als 24 Stunden. Ulisses hat derweil weitere Vorstellungen von den finanzierten Büchern veröffentlicht:

Das Pentex Indoktrinationshandbuch – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas

Wege des Wandlers – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas

Blutsgeschwister – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas

 

Kickstarter Vorstellung – Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben

Ulisses Spiele hat am 12. Juni den Kickstarter für die fehlenden Ergänzungsbände für die Jubiläumsausgaben von Vampire: Die Maskerade sowie Werwolf: Die Apokalypse gestartet. Das Crowdfunding läuft auf GameOnTabletop noch bis zum 03.Juli:

Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben - Crowdfunding von Ulisses Spiele - Mit Illustration der finanzierten Büchern
Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben
Crowdfunding von Ulisses Spiele

Wie man auf der Graphik erkennen gab gibt es für Vampire Becketts Tagebuch des Dschihad und Vermächtnis der Lügen für Werwolf wiederum kann man Wege des Wandlers, Blutsgeschwister: Ein Eigener Schlag, Zerbrochene Träume, Umbra: Der samtene Schatten, Weiße Heuler und das Pentex: Indoktrinierungshandbuch für Mitarbeiter. Das einzige Buch im Umkreis der Werwölfe das fehlt, ist ein Kochbuch.
Ein wortwörtliches Kochbuch, kein Settingbuch.

„Kickstarter Vorstellung – Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben“ weiterlesen

LGBT-Symbole für Magus: Die Erleuchtung

Inspiriert von einem Beitrag von Shelby Tzimiskes, in einer Facebook Gruppe, habe ich für die drei Hauptlinien – Vampire, Werwolf und Magus – entsprechende Symbole angefertigt.
In diesem Artikel mag ich die Symbole für Magus vorstellen.

Das heißt, ich habe die normalen Symbole genommen und mit der Regenflagge hinterlegt. Hierbei habe ich soweit alle verschiedene Fraktionen bearbeitet.

Dabei habe ich auch solche Fraktionen bzw. Symbole bearbeitet die eher „böse“ Gruppierungen darstellen. Einfach weil der Umstand nicht heißt, dass Fans nicht vielleicht gleichzeitig ihre Begeisterung für die Fraktion zum ausdruck bringen wollen, und wahlweise Diversität feiern oder (bzw. und) sich als Verbündete zeigen. Gerade auch, da der Juni der Gay Pride Monat. ist.

Die Sortierung bei Magus ist:

  • Magus: Die Erleuchtung
    • Die Traditionen (Traditions)
    • Die Unabhängigen (Disparates)
    • Die Fraktionen (Factions)
    • Die Technokratische Union (Conventions)
    • Die Sphären (Spheres)

Wenn ihr ein Symbol mit einer anderen Pride Flagge hinterlegt haben mögt, fragt einfach. Die Grundlage für die Symbole ist das whitewolf.fandom.com Wiki und insbesondere die Seite: Mage: The Ascension symbols.

„LGBT-Symbole für Magus: Die Erleuchtung“ weiterlesen

LGBT-Symbole für Werwolf: Die Apokalypse

Inspiriert von einem Beitrag von Shelby Tzimiskes, in einer Facebook Gruppe, habe ich für die drei Hauptlinien – Vampire, Werwolf und Magus – entsprechende Symbole angefertigt.
In diesem Artikel mag ich die Symbole für Werwolf vorstellen.

Das heißt, ich habe die normalen Symbole genommen und mit der Regenflagge hinterlegt. Hierbei habe ich soweit alle verschiedene Fraktionen bearbeitet.

Dabei habe ich auch solche Fraktionen bzw. Symbole bearbeitet die eher „böse“ Gruppierungen darstellen. Einfach weil der Umstand nicht heißt, dass Fans nicht vielleicht gleichzeitig ihre Begeisterung für die Fraktion zum ausdruck bringen wollen, und wahlweise Diversität feiern oder (bzw. und) sich als Verbündete zeigen. Gerade auch, da der Juni der Gay Pride Monat. ist.

Die Sortierung bei Werwolf ist:

  • Werwolf: Die Apokalypse
    • Die Bruten (Breeds)
    • Die Vorzeichen (Auspices)
    • Die Stämme (Tribes)
    • Die Totems
    • Die Fera

Wenn ihr ein Symbol mit einer anderen Pride Flagge hinterlegt haben mögt, fragt einfach. Die Grundlage für die Symbole ist das whitewolf.fandom.com Wiki und insbesondere die Seite: Werewolf: The Apocalypse symbols

„LGBT-Symbole für Werwolf: Die Apokalypse“ weiterlesen

LGBT-Symbole für Vampire: Die Maskerade

Inspiriert von einem Beitrag von Shelby Tzimiskes, in einer Facebook Gruppe, habe ich für die drei Hauptlinien – Vampire, Werwolf und Magus – entsprechende Symbole angefertigt.
In diesem Artikel mag ich die Symbole für Vampire vorstellen.

Das heißt, ich habe die normalen Symbole genommen und mit der Regenflagge hinterlegt. Hierbei habe ich soweit alle verschiedene Fraktionen bearbeitet.

Dabei habe ich auch solche Fraktionen bzw. Symbole bearbeitet die eher „böse“ Gruppierungen darstellen. Einfach weil der Umstand nicht heißt, dass Fans nicht vielleicht gleichzeitig ihre Begeisterung für die Fraktion zum ausdruck bringen wollen, und wahlweise Diversität feiern oder (bzw. und) sich als Verbündete zeigen. Gerade auch, da der Juni der Gay Pride Monat. ist.

Die Sortierung bei Vampire ist:

  • Vampire: Die Maskerade 5. Edition
    • (Allgemeine Symbole)
    • Die Clans
  • Vampire: Die Maskerade
    • (Allgemeine Symbole)
    • Die Clans
    • Die Blutlinien
    • Die Varianten
    • Die Antitribu

Wenn ihr ein Symbol mit einer anderen Pride Flagge hinterlegt haben mögt, fragt einfach. Die Grundlage für die Symbole ist das whitewolf.fandom.com Wiki und insbesondere die Seite: in: Vampire: The Masquerade, World of Darkness symbols Vampire: The Masquerade symbols

„LGBT-Symbole für Vampire: Die Maskerade“ weiterlesen

E3 2019: Bloodlines 2 Gameplay + Infos

Vom 11.Juni bis zum 14.Juni hat in Los Angeles die E3 2019 stattgefunden. Hierbei wurde bei dem PC Games Panel die neusten Informationen zu Bloodlines 2 vorgestellt, Trailer veröffentlicht und Reportern die Möglichkeit für „Hands-Off“ Demos im Umfang von 18 bis 25 Minuten geben.

Inhaltsverzeichnis

  • Trailer
    • E3 Interviews
    • Trailer Kommentare
    • E3 Berichterstattung
  • Gameplays
    • IGN + Kommentare
    • PC World
    • Gamer’s Adventure HD
    • GameSpot
    • Rock Paper Shotgun
    • The Jaggernaut
    • VG24/7
    • OutSideBox
  • Informationen
    • Quests
    • Ego-Perspektive

Trailer

Es gibt hierbei einen kurzen Trailer der nur 1 Minute 20 umfasst:

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 – Gameplay Trailer

Ebenso wurde über den offiziellen Discord Kanal bekannt gegeben, dass ein längerer Trailer Live gegangen ist. Dieser bietet einen 4 Minuten 33 langen Einblick in das Spiel:

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 – Extended Gameplay Trailer

„E3 2019: Bloodlines 2 Gameplay + Infos“ weiterlesen