Vampire Rivals: Erstes Turnier abgeschlossen

Diese Woche wurde das erste Turnier, zu dem Vampire: The Masquerade – Rivals Kartenpiel abgeschlossen.
Gespielt wurde online, mittels Tabletopia, und insgesamt registrierten sich ganze 110 Spieler:innen für die Teilnahme, von denen mehr als 64 die Liga bis zum Ende spielten.
Wobei jemand ausstieg, weil das eigene Kind zur Welt kam, was ein ziemlich guter Grund ist, auszusteigen. [Und auch bei anderen, ist es bei einem experimentellen Online Turnier verständlich]

Vampire Wednesday: Rivals Organized Play Wrap Up

Die Spielenden kamen hierbei aus 11 Zeitzonen, und waren damit über die ganze Welt verteilt. Trotzdem klappte die Abstimmung zum Spielen. Wobei mindest sechs Spieler:innen deutschsprachig waren, und unter den drei Personen auf dem ersten Platz, zwei An die deutschsprachige Spielerschaft gehen.

Rivals - Turnier Season 0 - Tabelle

Shunsen und Ignithas kommen hierbei aus Deutschland respektive Österreiche. Mich selbst findet man abgeschlagen, auf Platz 22.

Im Rahmen, dass es doch einige Spieler gibt, wurde auf dem Welt der Dunkelheit Discord Server auch ein passender Rivals-Kanal eingerichtet.

Aktuell wird das Spiel, noch bis zum 14 April, auf Tabletopia spielbar sein (tabletopia.com/playground/v-tm-rivals-gdzdzg/play-now). Inklusive des Crypt-Packs!
Wenn ihr Interesse an einem Spiel habt, meldet Euch einfach!

In dem Video gehen die Entwickler, und Turnier Organisatoren, auf die verschiedenen Aspekte des Spiels ein, und zeigen die erhobenen Daten. Ebenso geht man auf Aspekte ein, wie die Karten-Datenbank, welche sich noch in Entwicklung befindet.

„Vampire Rivals: Erstes Turnier abgeschlossen“ weiterlesen

Renegade Games übernimmt Verlag der World of Darkness! Engl. V5 Nachdruck kommt

Am 12. November 2020 hat Sean Greaney, Brand Manger der Welt der Dunkelheit bei Paradox Interactive, bekannt gegeben das man die Zusammenarbeit mit Renegade Game Studios vertieft, und ihnen gestattet neue Rollenspielbücher für Vampire: Die Maskerade, Werwolf: Die Apokalypse und andere Spiellinien der Welt der Dunkelheit zu schreiben und verlegen.

Die Ankündigung wurde seitens Paradox Interactive, durch ein YouTube Video vorgenommen:

New clans in V5, new TTRPG publisher – update from World of Darkness team!

In dem Video wird das aktuelle World of Darkness Team bei Paradox Interactive vorgestellt, und die Neuigkeit verkündet. Wobei Jason Carl hervorhebt, dass die Entwicklung von Büchern, die den Kern der World of Darkness darstellen (Grundregelwerke, bedeutetende Faktionen wir den Sabbat), bei Paradox stattfindet, und Renegade Games weitere Bücher übernimmt.

Was auch ICv2 durch einen Artikel begleitete:

Renegade Game Studios becomes a ttrpg publishing partner for „World of Darkness“

Sean Greaney äußert dahingehend:

„Renegade and World of Darkness work closely together on Vampire: The Masquerade – Rivals and the team provided their passion for our brands and alignment with our values in that collaboration.
Our joint goal is to ensure that there will be no disruption of service for fans looking to get their hands on Vampire: The Masquerade 5E books.“

Übersetzt sagt er:

Die Teams von Renegade und World of Darkness arbeiten intensiv an der Gestaltung von Vampire: The Masquerade Rivales. Bei dieser Zusammenarbeit, bewies das Renegade Team, seine Leidenschaft für unsere Marke, und demonstrierte das sie unsere Werte teilen.
Unser gemeinsames Ziel ist, sicher zu stellen, dass Fans welche Bücher der 5. Edition von Vampire: The Maskerade erwerben wollen, dies ohne Hindernisse oder Unterbrechungen tun können.

Weiterhin wurde bekannt gegeben, dass die Entwicklung der World of Darkness Spiellinien, wieder in eine In-House Entwicklung bei Paradox Interactive überführt wird.
Auch Renegade Games, widmet sich der Ankündigung, in einem kurzen Video:

World of Darkness, RPG Goodness and more Tea Dragons! | Renegade Recap November 2020

Hierfür wurde Justin Achilli, als erfahrener Rollenspiel-Entwickler, mit intensiver Kenntnis der Welt der Dunkelheit, als Creative Lead eingestellt, und eine führende Rolle in Bezug auf die Kooperation einnehmen. Justin Achilli wird damit betraut sein das Fundament für Veröffentlichungen in Bezug auf die Welt der Dunkelheit, medienübergreifend, zu legen.

Vampire: The Masquerade Companion releases in December!

Justin Achilli stellt im Rahmen des Artikels heraus, dass man weiterhin mit Autoren und freien Mitarbeitern zusammenarbeitet:

“Even though I’m leading this process, we’ll continue to work with teams of writers and freelancers. Our goal is to ensure that book development happens with teams that include a diversity of voices. And, the next V5 book we’re sending your way is Sabbat.”

Übersetzt sagt er:

Auch wenn ich die Leitung der Entwicklung innehabe, werden wir weiterhin mit verschiedenen Teams, bestehend aus Autor:innen und freien Mitarbeiter:innen zusammenarbeiten. Unser Zielt ist es sicherzustellen, dass die Entwicklung der Bücher, von Teams durchgeführt werden, die eine Vielfalt an diversen Perspektiven beeinhaltet. Hinzukommt, dass nächste V5 Buch [nach dem V5 Kompendium] an dem wir arbeiten, ist der Ergänzungsband zum Sabbat.

Das erste Projekt, welches man nach der Ankündigung realisiert hat, ist das V5 Compendium respektive V5 Kompendium.

Das Kompendium ist kostenlos, bietet alles was man zum Spielen von Tzimisce, Ravnos und Salubri benötigt. Es hat Regeln für das Spielen von Sterblichen und Ghulen. Es bietet neue Vorzüge sowie Schwächen. Es erweitert die Regeln für Klüngeln mit clanspezifischen Vorteilen. Es bietet Errata des Grundregelwerk neben Erklärung.

Kurz: Es ist ein richtig fetter, wichtiger Ergänzungsband, den es kostenlos gibt!

Daneben arbeitet man bei Paradox Interactive, ganz aktuell, an der Entwicklung der 5. Edition von Werwolf: Die Apokalypse, sowie den V5 Ergänzungsbänden „Sabbat“ und „Second Inquisition“. Neuigkeiten zu Ergänzungsbände, wie beispielsweise dem Spielerhandbuch, sind angekündigt. Ebenso die Entwicklung, und damit Revitalisierung, von weiteren Spiellinien!

Darüberhinaus, hat Renegade Games vor kurzem, am 16. März 2021, den Nachdruck des V5 Grundregelwerk, sowie der Ergänzungsbände „Anarch“ und „Camarilla“, für Juli 2021 angekündigt:

Renegade Game Studios‘ printings of „Vampire: The Masquerade 5E“ books are headed to retail

Die Nachdrucke der Bücher werden keine neuen Inhalte wie Clans und dergleichen erhalten, wobei nicht ausgeschlossen ist, dass die Errata ihren Weg in den Druck finden.
Immerhin wird das Grundregelwerk der 5. Edition um ein Lesebändel aus Satin ergänzt.

In Bezug auf einen Nachdruck des deutschsprachigen Grundregelwerk der 5. Edition von Vampire: Die Maskerade gibt es leider keine guten Neuigkeiten. Man wird den Band nachdrucken, wenn der aktuelle Drucklauf abverkauft ist, sowie die Errate integrieren, allerdings gibt es aktuell von Ulisses Spiele dahingehend keine konkreten Pläne.

World of Darkness Brand Team Partnerschaft mit Renegade Games Studios

Ergänzend kann man fragen:

Was ist mit Modiphius?

Kurz gefasst, sie sind raus.
Sie haben bis Ende Dezember die V5 Produkte in ihrem Shop angeboten, und bieten sie weiterhin an. Die Blood Sorcery and Discipline Card Decks, wurden sogar wieder neugeliefert.

Angekündigte Produkte wie der V5 Players Guide, die V5 Einsteigerbox und die V5 Miniaturen werden, so den sie erscheinen, nicht mehr von Modiphius gemacht. Programme wie das „organized play“ wurden schon vor längeren eingestellt.
Man kann versuchen, Modiphius so lange anzubetteln, dass sie einem die V5 Miniaturen machen, allerdings rechne ich persönlich nicht wirklich mit Erfolg.

Was ist mit „White Wolf“?

White Wolf wurde als Begriff aus der Selbstbezeichnung entfernt, und wird nicht mehr weiter verwendet.
Ich ziehe in Betracht, die entsprechende Kategorie zu löschen.

Vampire Rivals: Einführungsrunden & Organisiertes Spiel (Organized Play)

Renegade Games Studios betreut das Kartenspiel Vampire: The Masquerade – Rivals sehr intensiv. So bieten sie jeden Mittwoch, respektive nach Deutscher Zeit Donnerstag früh, einen fast einstündigen Live Stream zu dem Spiel, in dem sie verschiedene Aspekte besprechen.

In diesem Artikel, möchte ich das „Organized Play“ Programm vorstellen, einen kleinen Eindruck von meiner Rivals-Turniererfahrung teilen, sowie Einsteigerrunden für interessierte anbieten!

Bei Organized Play handelt es sich, im Kern, nach meinem Verständnis, um ein Programm welches die Verbreitung des Spiels fördern soll. Dies geschieht einerseits durch offizielle Turniere, andererseits durch Veranstaltungen in Geschäften, für welche die Geschäfte extra Sets und Preise bekommen.

„Vampire Rivals: Einführungsrunden & Organisiertes Spiel (Organized Play)“ weiterlesen

Offizielle World of Darkness News: Bloodlines 2 Zusammenfassung und Übersicht geplanter Veröffentlichungen

Nachdem ich rund 38 Folgen mit den offiziellen World of Darkness News hinterher bin, habe ich mich entschieden mit den aktuellen weiter zu machen. Wenn ihr die Zusammenfassung von alten Folgen wünscht, meldet Euch bitte in den Kommentaren respektive bei mir.

In dieser Folge, die am 04. März auf YouTube hochgeladen wurde, spricht Oustar über die Ankündigung des Teamwechsel und die Verschiebung von Bloodlines 2, sowie welche Projekte alles für die World of Darkness geplant sind

Summing up Bloodlines 2 news – which Vampire games will release earlier? – World of Darkness News

„Offizielle World of Darkness News: Bloodlines 2 Zusammenfassung und Übersicht geplanter Veröffentlichungen“ weiterlesen

Rivals Erweiterung: Blood & Alchemy!

Renegade Games Studio haben erst vor kurzem die Renegade Convention online abgehalten. Hierbei haben sie verraten welche zwei Vampir Clans als erstes ergänzt werden!

Mit der Erweiterung kann man sowohl Tremere als auch Dünnblütige (Thinbloods) als Clan respektive Gruppierung auswählen.

Die Wahl viel auf die Tremere, da den Kreativen auffiel, dass der Clan sehr stark gewünscht wurde. Mit den Tremere und ihrer Blutzauberei, überlegte man sich, welche Gruppe einen guten Kontrast bietet. Die Dünnblütigen, mir ihrer Blutalchemie bei gleichzeitig eher schwachen Blut, sind eine passende Ergänzung und é voila… hier sind sie.

Wobei Sara und Matt in dem Vampire Wednesday Video auf weitere Aspekte der Umsetzung der Clans, Strategien und Synergien eingehen.
Allgemein kann ich die Vampire Wednesday Reihe zu Rivals nur empfehlen, und die paar mal wo ich Mittwochs um 2 Uhr noch wach war, hat es sich gelohnt zu zuschauen. Zumal auf Fragen nett eingegangen wird.

Zurück zur Erweiterung, laut der Aussage im Video ist man recht weit im Entwicklungsprozess, und schickt es wohl in näherer Zukunft (ich nehme das mal als „vor Ende des Jahres) in die Produktion. Womit es früh in 2021 erscheinen werden wird.

Daneben stellt man den aktuellen Stand der Abstimmung vor, welcher Clan bzw. Clanspaar als nächstes umgesetzt werden soll:

Kuchen der Vertteilung: 27,2% Nosferatu, 26,6% Lasombra, 25,8 Gangrel, The Ministy, Hecata, Banu Haqim, Caitiff
Diese Abstimmung ist noch nicht Final! Ihr könnt noch abstimmen!

Ich habe natürlich für Hecata abgestimmt, und hoffe das mein Lieblingsclan noch weitere Stimmen erhält.

Also,… wenn ihr Eure Stimme noch nicht abgegeben habt, ran an den Speck! Die Abstimmung kann sich durchaus noch weiter verändern, und eine Stimme ist wohl um die 0,1% Punkte wert, so pimaldaumen.

Vampire: The Masquerade – Rivals: Sammelbestellung!

Nachdem ich zuletzt angekündigte, dass der Kickstarter für Vampire: The Masquerade – Rivals gestartet ist sowie die Beteiligung bei einem Sammel-Pledge anbot gibt es zwei Gründe für ein Update:

  • Der Kickstarter läuft nur noch 55 Stunden!
  • Ein Missgeschick meinerseits hat die bisherigen Meldungen gelöscht!

Dementsprechend, wenn ihr Euch bei der Sammelbestellung beteiligen wollt, schreibt mir bitte (noch einmal). Ihr könnt Euch per Mail melden, oder mich über andere Social Media Plattformen erreichen (Facebook, Twitter). Ihr wisst das ihr dabei seit, wenn ich euch direkt antworte 🙂

Vampire: The Maquerade - Rivals - Expandable Card Game - Sammelbestellung Logo
Kickstarter Vorstellung & Sammel-Pledge

Was sind Gründe mitzumachen?

Ihr möchtet bei dem Projekt mitmachen, könnt aber nicht, weil ihr keine Kreditkarte habt oder keinen Kickstarter Account besitzt.
In diesem Fall, habt ihr die Möglichkeit, über meinereiner, dennoch euch an dem Projekt zu beteiligen, und die ganzen „Kickstarter exklusiven“ Sachen zu erhalten.

„Vampire: The Masquerade – Rivals: Sammelbestellung!“ weiterlesen

Kickstarter Vorstellung & Sammel-Pledge: Vampire The Masquerade – Rivals

Das Crowdfunding für das neue Kartenspiel Rivals für Vampire: Die Maskerade, wurde von Renegade Games am 04. August gestartet und läuft noch 10 Tage bis zum 21 August um 4 Uhr Morgens.

Ich persönlich bin mit Begeisterung bei dem Projekt dabei, und mag es in diesem Beitrag vorstellen sowie eine Sammelbestellung anbieten.

Vampire: The Maquerade - Rivals - Expandable Card Game
Vampire: The Maquerade – Rivals – Expandable Card Game

Vampire The Masquerade Rivals ist ein Kartenspiel das man mit mindestens 2 bis zu maximal 4 Spieler gegeneinander spielt. Es bietet hierbei strategische Tiefe hinsichtlich der möglichen Aktionen und verschiedener Gewinnbedingungen. Während es in Bezug auf die Kartenbasis ausgebaut werden wird, muss man keine zufälligen Kartenpakete kaufen, sondern weiß immer genau was man bekommt. Renegade Games hat sich zum Ziel gesetzt, eine lebendige Turnierszene um das Spiel zu schaffen.

Das Spiel bietet in der Grundbox Decks für die Vampir Clans Brujah, Malkavianer, Toreador und Ventrue, sowie als Setting die Stadt San Francisco um dessen Kontrolle man halb gegeneinander, halb miteinander ringt.

Man bekommt für $40 (plus Versand) alles was man zum Spielen zu viert braucht, sowie die Möglichkeit sich ein Deck vollkommen frei zu bauen. Wenn man $100 investiert, erhält man alles in „besser“. Inklusive eines Kit zum organisieren eines oder mehrerer Turniere, Kartenhüllen, Token Beutel und mehr Playmats.

Inhaltsverzeichnis

  • Was ist ein Expandable Card Game?
  • Wie sehen die Regeln aus?
  • Was ist der Rahmen (Spieleranzahl, Zeit…) für das Spiel?
  • Wie gestaltet sich das Setting?
  • Was bietet der Kickstarter?
    • Sammelbestellung
  • Wo sind die Stretch Goals?
  • Wie strategisch tief greift Rivals?
  • Wird es gar keinen Sammelfaktor geben?
  • Wie sieht der Rollenspiel-Faktor von Rivals aus?
  • V:TES oder Rivals?
  • Wer ist Renegade Games, und wie wird das Spiel unterstützt?

„Kickstarter Vorstellung & Sammel-Pledge: Vampire The Masquerade – Rivals“ weiterlesen