Countdown: 5 Tage bis zum Ende der Vorbestellung für die 5te Edition von Vampire!

Modiphius hat in einer Mail den neusten Stand zur Vorbestellung der V5 veröffentlicht und beantwortet einige Fragen.

Wie lange geht die Vorbestellung?
Die Vorbestellung geht bis zum 26ten Juli, Mitternacht (Pacific Time).
Das heißt, in Deutschland schließt sie am 27ten Juli um 9 Uhr Morgens.

Was bekommt man für die Vorbestellung?
Man erhält das PDF des Grundregelwerk zum 2ten August per Mail, ein Set Desktop-Hintergründe und als Bonus einen zweiten PDF Code mit eintreffen des physischen Buch. Dieses zweite PDF, dürft ihr gerne an einen Freund weitergeben.
Das gilt sowohl für Bestellungen bei Modiphius, als auch für Bestellungen über z.B. den Sphärenmeister oder euren lokalen Laden.

Wie sieht es mit Vorbestellungen bei anderen Händler aus?
Die Händler bekommen PDF-Codes zur Weiterverteilung an ihre Kunden, solange sie nur über Modiphius bestellt haben. Hierzu müßen sie allerdings diesen Link ausgefüllt haben, den Modiphus per Rundmail verteilt. Man kann den Link gerne an den Laden seiner Wahl weitergeben, um sicher zu sein das diese auf dem Laufenden sind.

Wann beginnt der Versand?
Wer ausschließlich das Grundregelwerk bestellte, dessen Buch geht am 27.Juli raus.
Wer eines der Bundle bestellte oder zu der Bestellung noch die Würfel, Notizbücher oder Spielleiterschirm, dessen Bestellung wird im frühen September verschickt.
Wer den Camarilla und/oder Anarchen Ergänzungsband mit bestellte, dessen Bestellung wird etwa im November verschickt.

Alternativ kann man sich das normale Grundregelwerk auch auf der GenCon kaufen, sowohl am White Wolf, als auch am Modiphius Stand.

Wie sieht es mit der Verfügbarkeit aus?
Der normale Handel sollte das physische Buch ab Mitte August anbieten.
Wenn man nur die digitale Edition haben mag, so kann man sie sich ab dem 02ten August auf WorldOfDarkness.com kaufen.

WICHTIG für Modiphius-Besteller!
Wenn ihr die Vorbestellung beim Modiphius Store gemacht habt, aber sich eure Lieferadresse geändert hat, meldet euch bis zum 23ten Juli 9 Uhr Morgens (UK Time) bei support@modiphius.com

Wenn ihr einen Deutschen Händler sucht:

Ich persönlich empfehle Sphärenmeister Spiele!
Der Sphärenmeister bietet bis auf das Methusaleh-Bundle alles an, was auch Modiphius anbietet.

Er ist etwas günstiger als Modiphius, bietet „normaleBezahlmethoden und ihr müßt keinen Versand bezahlen. Darüberhinaus ist er absolut zuverläßig und ich habe bisher nur positive Erfahrungen bei ihm gemacht. Insofern empfehle ich ihn herzlich und gerne. (Die Aussage ist nicht gekauft oder auch nur abgesprochen, ich betreibe das Blog absolut nicht-kommeriell und finde Sphärenmeister Spiele einfach super)

Alternativ, versucht es über einen Rollenspielhändler oder Buchladens eures Vertrauens.

V5 - Ancilla Bundle - MockUp
5te Edition Vampire, bei Sphärenmeister erhältlich

Die Erste Folge des Gentleman’s Guide für Vampire (V5)

Wie von White Wolf und Matthew Dawkins angekündigt gibt es einen Gentleman’s Guide für die 5te Edition von Vampire die Maskerade. Zu diesem ist heute die erste Folge erschienen:

The Gentleman’s Guide to Vampires: V5 Episode One

Die Episode erschien auf dem YouTube Kanal von White Wolf, umfasst 28 Minuten 50 und führt einen vermeintlich spionierenden Neugeborenen, also den Zuschauer, in den aktuellen Stand der Gesellschaft der Vampire.

Man erfährt einiges über die Veränderungen bei den Clans, über die Entwicklung verschiedener Städte, Bezüge zu Beckett’s Jyhad und gibt interessante Einblicke.

Meiner Meinung nach ein kurzweiliges Video, das man sich auch als Podcast anhören kann.

„Die Erste Folge des Gentleman’s Guide für Vampire (V5)“ weiterlesen

News-Happen: Teaser auf die Gentleman Gamers Videoserie über V5 und Gaming Trend über die V5 auf der E3

Nachdem es bereits im Rahmen der Anstellung von Matthew und Jason im Communitybereich angekündigt wurde, gibt es eine kleine, separate Vorstellung des geplanten Stream:

Facebook Ankündigung der Vampire: The Masquerade Seite

Daneben hat Gaming Trend einen kleinen Bericht +ber die V5 Vorschau auf Vampire: Die Maskerade gemacht:

Sink your teeth into our Vampire: The Masquerade 5th Edition E3 2018 preview

Hierbei berichten sie davon, dass es ungewöhnlich seitens White Wolf war, auf der Videospielmesse E3 ihr Pen & Paper vorzustellen. Der Artikel hebt hierbei gerade die graphische Aufbereitung und Gestaltung des Regelwerk, respektive der Ausschnitte die gezeigt wurden, hervor und lobt die Strukturierung.

Ihr könnt euch die Vorschau derzeit auf: WorldOfDarkness.com nach der Anlage eines Accounts bzw. mit euren Account kostenlos herunterladen.

„News-Happen: Teaser auf die Gentleman Gamers Videoserie über V5 und Gaming Trend über die V5 auf der E3“ weiterlesen

News-Happen: Magus ab August im Storytellers Vault und Vorschau auf V5 Actual Play

White Wolf hat über die Facebookseite des Storyteller Vaults angekündigt das im August Magus: Die Erleuchtung (Mage: The Ascenscion) verfügbar sein wird:

Storytellers Vault – Mage: The Ascension Ankündigung auf Facebook

Daneben haben Darker Days einen Trailer für ihren V5 Actual Play Ascension Night produziert. Das Hörspiel geht am 26.August live:

Darker Days Radio Presents – Ascension Night – A Vampire the Masquerade 5e Actual Play

Werwolf: Die Apokalypse für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!

White Wolf hat mit dem Storytellers Vault im August letzten Jahres eine Plattform für Fan-Veröffentlichtungen geschaffen.

Ankündigung auf der Storytellers Vault Facebook-Seite

Mit dem heutigen Tag, öffnet sich das Vault für Fanbeiträge rund um Werwolf: Die Apokalypse! Hierbei ist es egal ob man für das Dunkle Zeitalter Material hat, für die Zeit des Wilden Westens, oder die Moderne. Ihr könnt sowohl für Pen & Paper schreiben als auch für Larp.
Die Linie steht vollständig, auf allen Ebenen, für eure Ergänzungsbände, Geschichten, Stämme, Illustrationen und andere Werke offen!

White Wolf - Werewolf: The Apocalypse - Im Storytellers Vault verfügbar!
Werewolf: The Apocalypse – Im Storytellers Vault verfügbar!

Wie schon zuvor, dürft ihr Eure Werwolf-Werke auch auf Deutsch anbieten. Wie schon in dem Artikel zu Fan-Veröffentlichungen im Storytellers Vault ausgeführt, dürft ihr bei euren Veröffentlichungen, 50% des erzielten Umsatz behalten.

Ebenso bietet die Storytellers Vault Community auf Facebook eine Unterstützung für Fragen aller Art. Nun, und ihr findet doch nicht nur Vampire-Fans, sondern auch Werwolf-Enthusiasten.

Ich selbst möchte hiermit auch anbieten das ich Eur Material, wenn ihr was fertig habe, zeitnah vorstelle und den über meine Social Media Kanäle verteile. Das heißt, wenn es wahlweise in mein Budget passt, oder gegen eine Belegkopie.

Hinsichtlich weiteren Berichten darüber hat Josh Heath, einen (englischsprachigen) Podcast bezüglich des für Werwolf geöffneten Storytellers Vault produziert:

Werewolf: The Podcast - WtA Storytellers Vault Episode

Special Edition: Storytellers Vault for Werewolf: The Apocalpse

Erstellt hierbei sowohl das Portal vor, als auch die ersten fünf Fanwerke:

Welcome to Purgatory von Joshua Heath (2,99$)
Bietet eine Western-Stadt mit Mine für Werewolf Wyld West. Die Stadt ist so generisch gestaltet, dass man sie an einen nahezu beliebigen Ort im Westen Amerikas einbauen kann.

Forgotten Corners of the Earth: A Listing of Lost Caerns von Rachel Judd ($4,99)
Bietet sieben Caerns welche von Tänzern der Schwarzen Spirale überrannt wurden, verloren gingen und vielleicht wieder beansprucht werden können.

The Fallen Caern of Silver Pond von Jacob Klünder (6,95$)
Betrachtet einen Caern in der Rhein-Ruhr Gegend in Deutschland. Seine Geschichte, seinen Zustand und dergleichen. Das ganze ist so gestaltet, das man den Caern in eigene Runden einbauen können soll.

Werewolf Gift Compilation von Zachary Ball (9,99$)
Bietet eine Sammlung von über 80 neuen Gifts (Gaben?) welche von Rang 1 bis zum legendären Rang 6 reichen.

Wolfmancer von Rafael Martins (11,99$)
Bietet umfangreiche eine Chronik für 3 bis 6 Spieler welche eine Kampagne in São Paulo, in Brazilien, spielen möchte.

Daneben bietet auch White Wolf, nachdem sie bereits den Style Guide für Werwolf veröffentlichten, erneut reichlich Material in der Form von Vorlagen:

Art Packs & Grafiken

Werewolf The Apocalypse Graphics & Logos
Werewolf: The Apocalypse Glyphs

Werewolf: The Apocalypse Art Pack #1
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #2
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #3
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #4
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #5
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #6
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #7
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #8

Werewolf: The Dark Ages Art Pack #1
Werewolf: The Dark Ages Art Pack #2

Werewolf: The Wyld West Art Pack #1

Gestaltungs-Vorlagen

Pen & Paper Vorlagen

Werewolf: The Apocalypse 4th Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 3rd Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 2nd Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 1st Edition Templates

Werewolf: The Apocalypse 3rd Edition Tribebook Templates
Werewolf: The Apocalypse 2nd Edition Tribebook Templates

Werewolf: The Dark Ages Color Templates
Werewolf: The Dark Ages Black & White Templates

Dark Ages: Werewolf Black & White Templates

Werewolf: The Wyld West Color Templates
Werewolf: The Wild West Black & White Templates

Larp Vorlagen

Minds Eye Theatre: Werewolf The Apocalypse Templates (Word)
Minds Eye Theatre: Werewolf The Apocalypse (InDesign)

Minds Eye Theatre: Laws of the Wyld West
Minds Eye Theatre: Laws of the Wild Templates

Bücher / Romane / Novels

Werewolf The Apocalypse Fiction Templates

Damit könnt ihr sowohl eure Produkte im Storytellers Vault gestalten, als auch beispielweise Handouts für eure Runden.

Ich würde mich freuen auch einmal deutschsprachiges Material im Storytellers Vault zu sehen.

Werewolf: The Apocalypse - Storytellers Vault - Banner
Werewolf: The Apocalypse im Storytellers Vault

YouTube: Clawdeen erklärt Changeling: The Lost

Clawdeen stellt auf ihrem YouTube Kanal das Spiel Changeling: The Lost der Chronicles of Darkness – früher bekannt als neue Welt der Dunkelheit – in der ersten Edition vor:

Clawdeen Spielt: [Changeling, the Lost] BASICS zum Spiel

Sie geht hierbei zunächst auf das Setting ein. Die unterschiedlichen Übergänge von unserer Welt, durch die Hecken, nach Arkadia und wie sich die Feen dort gestalten.
Ebenso wie sich der Übergang der Charaktere vom Menschen zum Changeling bzw. Wechselbalg geworden sind und was so ein Changeling ausmacht und welche unterschiedlichen Changelings es gibt.

Danach geht sie etwas auf das viktorianische Setting, auf Basis des entsprechenden Ergänzungsband, verwendet.

Nachdem Exkurs geht es zurück zum eigentlichen Spiel, und zu den verschiedenen Höfen der Changelings, welche sich an den Jahreszeiten orientieren. Sowie weiteren Gruppierungen, welche weitere Hintergründe bieten.

Abschließend geht sie auf den Glamour ein, den man bei Lost wohl durch den Besuch menschlicher Träume generieren kann – ohne dabei wie bei Traum die Menschen dabei fertig zu machen.

Das ganze dient als Einleitung für kommende Oneshots, bei denen man sich das Spiel auf ihrem Kanal Clawdeen Spielt „in Action“ ansehen kann.

Wenn ihr weitere Informationen zu der neuen Welt der Dunkelheit sucht, oder wie sie nun heißt, den Chronicles of Darkness, vielleicht wie man würfelt und so, bietet Clawdeen eine Playlist mit vielen Erklärungs-Videos.

Meinerseits gibt es eine klare Empfehlung.

YouTube: Spielleitertipps von Truskor – mit VtM Bezug

Truskor hat bereits seit längeren eine Reihe von YouTube Videos gestartet, in denen er Tipps rund um das Spielleiten und das Spielen von Rollenspielen gibt:

Spielleitertipps Welche Erwartungen haben Spieler

In dem aktuellen Video widmet er sich der Frage welche Erwartungen die Spieler haben, und zieht hierfür die zweite Edition von Vampire: Die Maskerade heran. Wobei er auf das Kapitel zum Erzählen aufgreift, in dem vorgeschlagen wird, den Spielern zu geben was sie wollen.

Konkret führt er in dem Video die unterschiedlichen Punkte, die im Kapitel angesprochen werden aus. Nett hierbei ist, dass er nicht allzuwertend ist.

Das Video geht nur knapp 10 Minuten 40 und ist recht gut gemacht. Eine klare Empfehlung meinerseits.

Blog-Artikel (EN): Noch ein Eindruck von der V5 Preview

Hinsichtlich der Besprechungen hat sich auch Josh Heath auf seinem Blog Keep On The Heathlands mit der Vorschau auf die V5 befasst:

Keep On The Heathlands: Vampire 5th Edition Preview

Der Bericht ist recht umfangreich, und bisher der ansehnlichste Blog-Artikel zu dem Thema. Josh geht hierbau auf verschiedene Punkte ein, die er (positiv) hervorhebt.

Das heißt, zunächst geht er allgemein auf den Umstand ein, dass ihm der Ansatz zur Moral gefällt, und gerade auch die Einführung von Touchstones welche offensichtlich von Requiem inspiriert sind.

Anschließend widmet er sich den verschiedenen neuen Aspekten wie den Chronicle Tenets, Convictions, Touchstones, Ambition & Desire und Stains. Chronicle Tenets sind quasi Menschlichkeits-Regeln die man für die Runde festlegt, Convictions solche denen der Charakter folgt, Touchstones Verbindungen zur Menschheit, Stains eine Art von Entartungen und Ambition & Desires die Ziele des Charakters.

Anschließend betrachtet er die beiden Clans welche die Vorschau bietet, die Gestaltung der Disziplin Geschwindigkeit und abschließend die Loresheets.

Meines Erachtens bietet der Bericht einen guten Eindruck über die Vorschau, und ist durchaus interessant zu lesen. Die Vorschau könnt ihr euch kostenlos über eine Anmeldung auf WorldOfDarkness.com herunterladen.

„Blog-Artikel (EN): Noch ein Eindruck von der V5 Preview“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Eindrücke von der Vorschau auf die V5

Nachdem ich bereits gestern den Nerd Wiki Artikel verlinkte, haben natürlich auch einige englischsprachige Fans ihren Eindruck von der V5 weiter gegeben:

From the Fields of Elysium: Got that tasty V5 Preview

Pastebin-Impression: V5 Preview June 2018 Review

Secrets of the Masquerade: V5 corebook preview review

From the Fields of Elysium ist ein Tumblr Blog, welches recht ausführlich auf die unterschiedlichen Punkte eingeht. Gerade die Disziplin Geschwindigkeit wird besprochen, und das ganze Review erhält ein solides 7/10.

Der Pastebin Eindruck bietet eine weitere recht neutrale bis positive Sicht auf die Vorschau. Das ganze habe ich in einem Thread auf RPG.net gefunden, meine ich, und es liest sich ganz interessant.

Das Tumblr Blog Secrets of the Masquerade äußert sich bezüglich der Vorschau mit einem quasi Verriss, der sich vorallem daran reibt, das ein dreispaltiges Layout gewählt sowie kein Blocksatz verwendet wurde. Was die Preview in den Augen der Autorin wortwörtlich unleserlich macht. Auch wenn es eine Stelle gab die ich eher herausfordernd für die Lektüre am Bildschirm fand, namentlich die weiße Schrift auf schwarzen Grund, halte ich die Kritik für überzogen.

Das war es auch schon für die kleine Presseschau heute. Morgen, wenn es mir hoffentlich ein bisschen besser geht, gibt es mehr.

Die kostenlose Vorschau auf die V5, mit 27 Seiten, findet ihr auf WorldOfDarkness.com.
Ihr müßt euch nur einloggen oder anmelden und in euer Inventar gehen.

„Blog-Artikel (EN): Eindrücke von der Vorschau auf die V5“ weiterlesen

Blog-Artikel: Nerd Wiki über die kostenlose Vorschau auf Vampire: The Masquerade 5th Edition!

White Wolf haben Heute über Facebook bekannt gegeben, das die Vorschau auf Vampire: The Masquerade 5th Edition (V5) über WorldOfDarkness.com kostenlos erhältlich ist!

Thilo vom Nerd Wiki Blog hat hierzu einen umfangreichen, deutschsprachigen Blog-Artikel verfasst, in dem er seinen Eindruck schildert:

Vampire 5th Edition ist doch nicht nur Klamottenberatung für Goths

Der Artikel eröffnet damit das Thilo seine Sichtweise auf Vampire: Die Maskerade erklärt, darlegt was er über Vampire: Das Requiem dachte und wie er die Vampire Jubiläumsausgabe aufnahm bevor er mit seinem Ersteindruck von der 5ten Edition zum Vorschau-PDF überleitet.

Hierbei hält er direkt fest das sein Eindruck positiv war und geht anschließend in Stichpunkten etwas näher auf den Inhalt ein.
Die Lektüre lohnt sich meiner Ansicht nach, sowohl weil sie informativ ist, als auch weil ich die Begeisterung einfach positiv finde.

Wenn ihr das PDF selbst begutachten wollt, geht auf WorldOfDarkness.com, legt euch einen Account an oder loggt euch mit euren bestehenden ein.
Wenn ihr dann auf euer Inventory geht findet ihr dort das Preview-Dokument.
Das Inventory findet ihr mit einem Klick auf eur Avatarbild, wählt dort „My Story“ aus und dann aus den Reitern Inventory. Sollte in dem Inventory kein Eintrag Namens „V5 Inventory“ sein, loggt euch einmal aus, dann wieder ein und aktualisiert die Inventory Seite.

„Blog-Artikel: Nerd Wiki über die kostenlose Vorschau auf Vampire: The Masquerade 5th Edition!“ weiterlesen