Die deutschsprachige V5: Aktueller Status

Nachdem einige Zeit ins Land gegangen ist, lohnt sich ein Blick auf die aktuellen Veröffentlichung zur 5. Edition von Vampire: Die Maskerade. Gerade nachdem einige interessante Bücher und Produkte, seitens Ulisses, ohne große Ankündigung, „einfach so“ veröffentlicht wurden.

In diesem Artikel, mag ich darauf eingehen, was aktuell veröffentlicht wurde, und was noch aussteht, respektive zu erwarten ist.

Bis Anfang des Jahres, waren für Vampire: Die Maskerade 5. Edition, die Initial veröffentlichten Bände und Merchandise verfügbar:

Es gibt in Bezug auf das Grundregelwerk, und eingeschränkt auf die Ergänzungsbände, Fragen nach einer erratierten Auflage. Allerdings gibt es hierfür seitens Ulisses Spiele noch keine Pläne. Man muß wohl warten, bis sich die erste Auflage abverkauft hat. Was sich jedoch noch nicht abzuzeichnen scheint.

Hinsichtlich der Print-Produkte, hat Ulisses Spiele den Kampagnenband „Der Fall Londons“ im Februar veröffentlicht:

Der Fall Londons - V5 - Kampagnen Band - Dt. Edition von Ulisses Spiele
  • Der Fall Londons (PDF auf DriveThruRPG)
    Preis Buch: 44,95€
    Preis PDF: 19,99€
    .
    Das Buch bietet eine umfangreiche Kampagne, in dem man erfährt respektive erlebt, wie die Zweite Inquisition London angreift, und dabei alte Vampire in Bedrängnis bringt. Während die Spieler Charaktere einem Mithras Kult angehören.
    Das Buch richtet sich, nach meiner Einschätzung, an erfahrene Erzähler:innen, und ist gerade Metaplot Enthusiasten spannend.
    Die Edition von Ulisses, hat hierbei einige Fehler der Modiphius Ausgabe, erratiert.
    Womit das Buch tatsächlich einen Mehrwert gegenüber der englischen Ausgabe hat.
    .
    ISBN-10 : 3963316268
    ISBN-13 : 978-3963316265

Die Veröffentlichung des Buchs, wurde von digitalen Veröffentlichungen, von wichtigen Ergänzungsmaterial, begleitet:

Kompendium - V5 - Kampagnen Band - Dt. Edition von Ulisses Spiele
  • Kompendium
    Preis: Kostenlos, respektive „Bezahl, was du willst“
    .
    Das kostenlose Buch enthält zunächst drei Clans, womit die 13 ursprüngliche Clans vollständig sind, und es gibt einen Überraschungsclan:
    Die Ravnos, Tzimisce und Salubri sind in der V5 spielbar.
    Die Clans werden um die passenden Amalgam Disziplinskräfte bereichert, womit sie Effekte ähnlich der alten Disziplinen Chimären, Fleischformen und Obeah erreichen können.
    .
    Darüberhinaus baut das Buch die Klüngel-Gestaltung um Clansspezifische Vorteile aus.
    Ebenso findet man ausführliche Regeln für das gestalten, sowie spielen von Normalsterblichen sowie Ghulen.
    Und zum Abschluß gibt es noch ein Regelupdate des Grundregelwerk!
    .
    Würde es Geld kosten, wäre das Kompendium ein Pflichtkauf, und so ist es einfach ein Muss.
Frisches Blut - V5 - Kampagnen Band - Dt. Edition von Ulisses Spiele
  • Frisches Blut
    Preis: 6,99€
    .
    Bei Frisches Blut, handelt es sich ähnlich wie bei Monsters, um einen Schnellstarter für Vampire: die Maskerade.
    Über das PDF, erhaltet ihr hierbei alles was ihr zum spielen braucht.
    Vorgefertigte Charaktere, eine Übersicht der verwendeten Regeln, und ein kleines OneShot Szenario.
    .
    Das Produkt eignet sich insbesondere für Anfänger, sowie Rollenspielende, die einen einfachen Start in die Welt der Dunkelheit haben wollen.
    Ich habe nur die Playtest-Variante gelesen und geleitet, würde dennoch dazu neigen diesem Produkt meine uneingeschränkte Empfehlung zu geben.
Disziplins- und Blutmagiekarten - V5 - Kampagnen Band - Dt. Edition von Ulisses Spiele
  • Disziplins- und Blutmagiekarten
    Preis: 9,99€
    .
    Zum Abschluß hat Ulisses Spiele auch die Disziplins & Blutmagie Karten von Modiphius übersetzt.
    Die Karten können als Referenz im Spiel genutzt werden, da sie die Informationen zu Displinen kurz und knackig zusamenfassen.
    .
    Leider handelt es sich, der Vorlage bedingt, nur um die Disziplinskräfte aus dem Grundregelwerk. Die Gestaltung der Karten ist Geschmackssache.
    .
    Ich persönlich würde den Erwerb des PDF, sowie später der Karten, ausschließlich Sammlern und enthusiatischen Fans empfehlen. Es ist vergleichsweise teuer, es ist nicht vollständig, und ich war von meinen Modiphiuskarten nicht überzeugt.
    Ein Unboxing, sowie eine ausführliche Besprechung, findet ihr auf meinem YouTube Kanal:
    Unboxing der V5 Disziplin & Blutmagie Karten [Deutsch]

Die Druck Variante der Disziplins- und Blutmagiekarten soll noch diesen Monat erscheinen.
Hinsichtlich Druck-Varianten der Produkte, überlegt Paradox Interactive noch, ob und wie sie das englische Kompendium drucken werden. Dementsprechend wird sich Ulisses Spiele danach richten müssen.

Eine große Frage ist natürlich:
Was ist mit Chicago by Night (Let the Streets Run Red und Folios) sowie Cults of the Blood Gods?
Wir wollen Lasombra und Hecata haben!

Leider scheint Onyx Path Publishing ein sehr, sehr sperriger Verhandlungspartner in Bezug auf Übersetzungen zu sein. Es scheint als stünde man dahingehend vor einem soliden Roadblock.
Ulisses hofft, respektive wartet man, auf eine klare Ansage respektive Strukturierung durch Paradox Interactive. Diese läßt jedoch leider auf sich warten.

Damit würde es mich nicht überraschen, wenn die kommenden Bände „Sabbat“ und „Second Inquisition“ noch vor den OPP Büchern kommen.

Zum Abschluß, ergänzend bietet Ulisses im YouTube Vlog, welches den Zeitraum Januar bis März abdeckt, eine Vorstellung des Kampagnenband „Der Fall Londons“:

Der Vlog: Januar – März 2021

Ihr findet die Vorstellung ab der Zeitmarke 1:18:19​. Leider bleibt das Kompendium, das Starterset sowie die Karten unerwähnt. Vermutlich, weil diese drei Produkte digital sind.

Banner mit Fall Londons, Kompendium, Frisches Blut, Disziplinskarten

World of Darkness Stories: 📍 Linz, Österreich

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

„Viele Blutsverwandte fürchten die Magie des Blutes, bzw. die „Blutmagie“ – und diese Furcht ist so verbreitet, wie sie unsinnig ist. Sie alle profitieren von den übernatürlichen Eigenschaften, welche sich in jedem Tropfen verbergen, halten jedoch keine ausgefeilte Herangehensweise aus. Eine geschulte Betrachtung der Flüssigkeit, wie man sie so gut wie möglich nutzt, ist eine eine bahnbrechende Idee. Obwohl es Jahrhunderte her ist, das wir mit der Betrachtung anfingen. Die Mächtigen haben unsere Methoden als sündhaft verurteil, und heimlich unsere Dienste für ihren Nutzen gekauft. Fanatiker wollen uns verbannt oder brennen sehen, behandeln unsere Erkenntnisse als verbotenes Wissen. Klingt das nicht alles altbekannt? Ja, die nennen uns selbst im 21 Jahrhundert noch Hexen und Hexer. Aber heutzutage… nehmen wir den Begriff dan, weil wir wissen das Wissen Macht ist. Es läßt uns überleben, trotz des Umstands das wir derart Unerwünscht sind.“

📍 Linz, Österreich
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Clan Tremere in dem Grundregelwerk der 5. Edition von Vampire: The Masquerade 📖

Offizielle World of Darkness News: Riesiges VtM TikTok Larp, Larp Neuigkeiten, V5 OneShot und & Free Comic Book Day

In dieser Folge, die am 18. März auf Twitch gesendet wurde, bietet Oustar einen Einblick in die Entwicklung des Wraith: The Oblivion – Afterlife, einem bald erscheinenden VR Spiel, sie stellt das Entwicklungsblog der Rollenspielseite der World of Darkness Brand vor, und geht auf die WoD Stories ein

Tik-Tok based Vampire LARP? – World of Darkness News

„Offizielle World of Darkness News: Riesiges VtM TikTok Larp, Larp Neuigkeiten, V5 OneShot und & Free Comic Book Day“ weiterlesen

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Hühnchen mit Reis

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 17 - Author Cassandra Khaw - Frau an einem Essenstands mit dem Rücken zum Betrachter gewandt
📸 dgtportraits

„Heutzutage schmeckt für mich alles wie Asche. Ich habe Gerüchte gehört, dass einige von uns noch Essen genießen können, aber ich gehöre nicht zu denen. Alles was ich koste, es… ist wie verkohlt. Dabei war ich länger Köchin als,… das was ich jetzt bin. Meine Eltern, Großeltern, sie alle hatten hainanesische Hünchen mit Reis Shops an verschiedenen Plätzen in Subang. Sie haben mir beigebracht wie ich das Hühnchen pochiere, die Suppe vorbereite, den Reis würze, die geheime Sosse zubereiten; es war ihnen wichtig, dass ich wußte wie man es gut macht. Ich war ihr einziges Kind.

Und ich denke, es würde ihnen das Herz brechen, würde ich aufhören.

Also ziehe ich jede Nacht los und bereite Hühnchen mit Reis zu, obwohl mich nichts mehr an der Zubereitung anspricht. Ich koche. Ich bereite Essen zu, dass ich nicht abkosten kann. Ich hoffe nicht abzuwiegen, ob meine Kunden lecker sind. Fühlt sich das ganze wie eine Farce an? Ja. Total. Aber immer wenn ich in Betracht ziehe etwas anderes zu machen, denke ich an meine Eltern. Ich frag mich was sie dazu sagen würden. Darüber das ich aufhöre. Über… den ganzen Rest.

Deshalb mache ich es. Blut ist dicker als Wasser, verstehst du’s?“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Scheiß Besatzer

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 15 - Author Cassandra Khaw - Dunkelblau beleuchtete Person in einem Club
📸 Dawn Lio

„Okay, lass mich klarstellen, dass ich nicht stolz darauf bin, was ich tat, dass es mir aber aber auch nicht Leid tut. Ich habe kein Mitleid mit Leute, die in meinen Land aufschlagen, und hoffen Geld damit zu machen,.. das was, sie Weiß sind? Und weil sie Weiß sind, können sie sich das Objekt ihrer Begierde nehmen? Selbst wenn die Person hinter der Begierde nichts mit ihnen anfangen will.

Scheiß Besatzer.

Die flanieren durch mein Land als wären sie noch Könige. Die machen sich über die Sprache lustig. Die verlachen unsere Kultur, machen unverschämte Selfies an unseren heiligen Orten. Sie labern endlos davon, wie viel besser es zuhause ist. Wieviel zivilisierter.

Ich fühl mich nicht schlecht, dass manche von ihnen in die falsche Gasse abbiegen. Ich fühle mich nicht schuldig, wie manche von denen sich entschieden ein Mädchen anzumachen, das zu jung ausschaut um im Club zu sein, wie sie versuchen sie abzufüllen und abzuschleppen. Sie hätten es auf jeden Fall bei wem versucht. Sie haben nur den Fehler gemacht, es bei einem von uns zu versuchen.

Wenn’s hilft, ich glaube nicht, dass die irgendwer vermisst.“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

Übersetzungs Anmerkung:

  1. Ich habe „Colonizer“ mit „Besatzer“ übersetzt. Kolonisatoren erschien mir zu sperrig, und Siedler können auch Nicht-Kolonisatoren sein. „Kolonisten“ habe ich im hiesigen Sprachgebrauch nicht gehört, und ich glaube, „Besatzer“ ist was Shuri in der deutschen Szene in Black Panther anstelle von „colonist“ sagt.
  2. Ich habe „our Places of Power“ mit „unseren heiligen Orten“ übersetzt.
    Das Original spricht nicht von religiösen Orten, es ist jedoch m.M.n. impliziert.
  3. „having any piece of ass“ ist eine Wendung die es so, im Deutschen nicht gibt, zumal auf das Hinterteil in der Wendung Bezug genommen wird. Weshalb ich dort entsprechend kreativ wurde.

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Gelobt sei die Sonne

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 15 - Author Cassandra Shaw - Hand auf einer Computertastatur
📍 Kuala Lumpur, Malaysia
📸 Soumil Kumar @soumilkmr

„Damals als Internet Café noch ein großes Ding waren, hatte ich die Nachtschicht in einem. Das Cafe gibt es nicht mehr. Es hat vor ein paar Jahren zugemacht. Aber das ist nicht wichtig. Es gab da ein Mädchen, dass jeden Morgen gegen 1 Uhr rein kam; sehr hübsch mit einer aufwändigen Frisur. Weiß du, sie sah aus, als wenn sie aus einem koreanischen historien Drama wäre. Also, so direkt vom Set. Abgesehen davon das sie normale Kleidung trug.

Wie auch immer, sie kam jede Nacht vorbei und spielte MMOs bis etwa 5. Die Jungs im Internet Cafe waren verrückt nach ihr, aber sie zeigte kein Interesse. Wollte nur spielen. Was merkwürdig war das sie an keinen Raids teilnahme, keine Arena und kein PvP spielte. Sie lief nur mit ihren kleinen Charakteren über die Karte, und manchmal, wenn sie einen guten Aussichtspunkt fand, platzierte sie ihre Figur dort und zog ein Buch zum lesen hervor.

Ich habe sie einmal gefragt, weshalb sie es so machte, und sie antwortete:
„Ich mag wie die Sonne in diesen Spielen ausschaut.“

Ich denke oft noch darüber nach.“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

Meine persönliche Idee, was diese Vampire vielleicht vor ein paar Jahren spielte:

Dark Souls, "Praise the Sun"-Szene
Dark Souls, „Praise the Sun“-Szene

Vampire: The Eternal Struggle – Regelbuch Online, Karten auf DTRPG und Die 5.te Edition auf Latein

Black Chantry hat einige Neuerungen für Vampire: The Eternal Struggle implementiert, welche einiges für den geneigten Fan bieten.

So gibt es das Regelwerk, vollständig illustriert, Online zur Lektüre:

Das HTML-Dokument ist sehr zugänglich gestaltet und sollte damit nützlich sein. Zumal es gut ist, dass sie weiterhin stark mit dem Vampire Elder Kindred Network, also einem Zusammenschluß von V:TES Fans, zusammenarbeiten.

Das Regelwerk ist auch als PDF verfügbar, in den Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch und seit dem 1. April auch auf Latein. Wobei es auch eine druckfreundliche Variante gibt, das heißt für alle Sprachen außer Latein.

Letzteres mochte zunächst als ein April-Scherz wahrgenommen worden sein, allerdings hat man tatsächlich die gesammte 5. Edition Box von V:TES ins Lateinische übersetzt.

Komplett unironisch wurde die Übersetzung umgesetzt. Wenn ihr euch über die „Dächer“ wundert, diese zeigen an das es ein langer Vokal ist, eventuell vergleichbar mit der Umschreibung von japanischen Wörtern in die romanische Schrift.
[Das Dach in dem Namen „Chūya Nakahara“ zeigt an, dass man den Namen auch „Chuuya Nakahara“ schreiben könnte]

Man kann sich das 5. Edition Set V:TES auf Latein für 110$ (aktuell auf 90$ reduziert) plus Versand auf DTRPG kaufen.

Die auf meiner Sicht bizarre Entscheidung, begründet der Übersetzer Ginés Quiñonero wie folgt:

  • Er mag seine Sprachfertigkeiten üben
  • Die Übersetzung funktionierte als intensive Betrachtung des Regelbuchs
  • Ein Test dessen, wie sich Nischen-Produkte auf DTRPG verkaufen
  • Latein als „lebende Sprache“ etablieren
  • Sprachlernenden eine unterhaltsame Methode zur Verfeinerung ihrer Latein-Künste geben
  • Es sei thematisch passend für alte Vampire

Erm, Ja.
Heißt, wir haben eine lateinische Version des Spiels vor einer, die es deutschsprachigen Spielern zugänglich macht.
Das ist ein Brocken, an dem ich durchaus einiges zu schlucken hatte. Weshalb dann nicht gleich auf aramäisch oder henochisch (Enochian), eh? Eeeh?? Alter,..

Letztlich ist es wohl schlicht so, dass Ginés halt wohl Latein kann, aber kein Deutsch.
Womit eine deutschsprachige Version als Zeitvertreib nicht drin war.
Ich hoffe nur, dass etwaige miese Verkaufszahlen für eine lateinische Version der Karten, nicht der Übersetzung ins Deutsche im Weg stehen.

Zurück zu den positiven Neuigkeiten, Black Chantry Productions bietet ganze 470 bestehende Karten als PoD bei DriveThruRPG zum Kauf an:

Die Karten sind deutlich günstiger als auf dem Gebrauch-Karten Markt.
So kostet Augustus Giovanni auf dem freien Markt um die 10$ bis 20$, bei DriveThruRPG jedoch gerade mal 35c. Also 35 Cent. Womit sich Giovanni Fans, und die Fans anderer Clans, ihre Crypts und Karten sehr viel günstiger zusammen stellen können.

Die Karten auf DriveThruRPG verwenden darüberhinaus die neue, einheitliche Gestaltung von BCP.
Beispielsweise das unter dem Icon oben links bei Library Karten, steht was es für eine Aktion ist.

Als Krone, respektive Sahnehäubschen oben drauf, sind die aktuellenErrata auf den Karten eingearbeitet.