Blog-Artikel (EN): Charaktererstellung mit Onyx Path für Exalted, Scarred Lands und Pugmire

Onyx Path Publishing hat für drei ihrer Spiele einen Blog-Artikel geschrieben, in dem sie innerhalb der Spielreihe, die Charakter-Erschaffung durchgehen und einen Charakter erstellen:

CHARACTER CREATION: EXALTED 3RD EDITION

CHARACTER CREATION: SCARRED LANDS 5E

CHARACTER CREATION: PUGMIRE

Exalted 3rd bietet einen durchaus interessanten Einblick in die neuste Edition des Storytelling Systems und sticht für mich daher gegenüber den D&D 5E Variationen hervor. Die Beschreibung ist recht auf den Punkt gebracht, und die Darstellung übersichtlich.

Scarred Lands bietet eine Erschaffung im Rahmen der D&D 5E Regeln. Die einzelnen Punkte werden hierbei recht ausführlich beschrieben und lesen sich ‚üppiger‘ als bei Exalted. Der Stil ist sicherlich Geschmackssache, allerdings bekommt man doch einen interessanten, knappen Einblick in das Setting.

Pugmire ist eine weiteres Spiel das auf den D&D 5E Regeln basiert. Die Schreibweise ist eine angenehme Mischung aus dem Artikel zu Exalted und dem zu Scarred Lands. Auch die Struktur ist angenehm. Allerdings ist das Spiel schon sehr nahe an D&D 5E dran. Dennoch ist die Lektüre angenehm.

„Blog-Artikel (EN): Charaktererstellung mit Onyx Path für Exalted, Scarred Lands und Pugmire“ weiterlesen

V5 Interview mit Karim und Eindrücke von Nordsken

Nach der schwedischen Gaming-Convention Nordsken (gesprochen etwa „Nur-chren„) hat Karim Muammar im Geek Nation Segement des BJ Shea’s Podcast über die V5 gesprochen:

BJ Shea's - Geek Nation - Podcast Logo
BJGN 05-16-18 – Vampire: the Masquerade 5th Edition

Die Diskussion rund um die V5 fängt nach etwa 13 Minuten und 13 Sekunden an und geht bis etwa 23 Minuten und 23. Man findet hierbei eine automatisch, erstellte Mitschrift des Podcasts, welche aber ein Blocktext ist und Fehler beeinhaltet.

Karim stellt hierbei zunächst die Nordsken vor, Schwedens größte Gaming Convention, mit immerhin 30.000 Teilnehmern. Das heißt es gibt dort Brettspiele, Computerspiele, Rollenspiele und eine große LAN-Party, wohl alles innerhalb eines Stadiums. Man kann auf den YouTube Kanälen von Nordsken und von SweClockers erhalten. Allerdings auf Schwedisch.

Hinsichtlich der Demo-Runden wurden Szenarios mit einer Laufzeit von 30, 60 und 90 Minuten angeboten, welche einen jeweils anderen Regelaspekt demonstrierten.

In Bezug auf das System bleibt man grundlegend bei W10 und einem Würfelpools. Allerdings hat Anpassungen vorgenommen, so dass sich die meisten Aktionen, Handlungen und Konflikte mit einem Wurf abhandeln lassen. Anstelle, wie früher, im Kampf, bis zu vier Würfe für eine Aktion zu benötigen.
Darüber hinaus soll ein Wurf mehr als nur Erfolg, Fehlschlag oder Patzer geben. Karim führt hierbei die „Erfolg zu Kosten“-Mechanik an, bei der man einen fehlenden Erfolg erkaufen kann, in dem man Nachteile in Kauf nimmt.

In Bezug auf das Setting schließt man an die Idee das Gehenna kommt an. Allerdings wird keins der vier im Gehenna-Buch vorgeschlagenen Szenarien zum Zug kommen, sondern ein fünftes. Schließlich waren bereits im Gehenna-Buch die vier Szenarien als Möglichkeiten gekennzeichnet.

Daneben spricht man auch über die Vorbestellung bei Modiphius (alternativ Sphärenmeister) sowie das neue Design der Bücher.
Nachdem Vampire: Die Maskerade ursprünglich aus der Masse herausstach und neue Wege in Sachen Design ging, sieht man die Herausforderung, dass die Art und Weise der Gestaltung auch von anderen Verlagen aufgegriffen wurde. Mit der neuen Edition möchte man erneut wagen, sich bereits optisch schon deutlich abzusetzen.
Wobei Karim auch darauf hinweist, dass die aktuellen Designs lediglich MockUps sind. Das heißt man arbeitet noch daran und es können sich Dinge ändern.

Blog-Artikel (EN): Onyx Paths Fiction Fridays x4

Seit einigen Wochen hat Onyx Path Publishing begonnen Kurzgeschichten zu verschiedenen Spiellinien zu bloggen. In diesem News-Artikel möchte ich euch die aktuellsten 3 Einträge verlinken:

FICTION FRIDAY: C20 ANTHOLOGY OF DREAMS (Wechselbalg: Der Traum)

FICTION FRIDAY: SONGS OF THE SUN AND MOON (Werwolf: Die Apocalypse)

FICTION FRIDAY: TRINITY CONTINUUM: ÆON (Trinity: Aeon)

FICTION FRIDAY: CHAMPIONS OF THE SCARRED LANDS (Scarred Lands)

Die Sortierung erfolgt in diesem Fall nicht nach der Abfolge der Veröffentlichung, sondern spiegelt mein persönliches Interesse an den Spiellinien wieder.

„Blog-Artikel (EN): Onyx Paths Fiction Fridays x4“ weiterlesen

Digitale World of Darkness Dokumentation via iTunes

Nachdem die Vorbestellung der World of Darkness Dokumentation bereits letzte Woche startete, berichtete Blutjagd gestern das sie nun auch auf iTunes vorbestellbar ist:

Blutjagd: World of Darkness – The Documentary

Die Dokumentation kostet 11,99€ für die HD-Fassung, sowie 9,99€ für die SD-Fassung:

iTunes: World of Darkness (Originalfassung) (Mit Untertiteln)

iTunes Direktlink: World of Darkness (Originalfassung) (Mit Untertiteln)

„Digitale World of Darkness Dokumentation via iTunes“ weiterlesen

Blog-Artikel: 5 Gründe die für Exalted sprechen

Auf dem Blog Neue Abenteuer teilt Infernal Teddy fünf Gründe weshalb er Exalted mag:

Fünf Gründe warum ich Exalted mag
Ein Friday Five von Infernal Teddy

Der Artikel ist kurzweilig geschrieben und die fünf Gründe haben mir einen interessanten und positiven Einblick in das Setting respektive System geboten.

Daher empfehle ich gerne einen Blick, gerade wenn ihr ein Interesse an der frischen, dritten Edition von Exalted habt.

„Blog-Artikel: 5 Gründe die für Exalted sprechen“ weiterlesen

V5 News-Happen: Neuer Playtest, 1-2 Wochen bis zum PDF

Wie bereits zuvor berichtet wird es auf PDX Con, der Haus-Convention von Paradox Interactive, die Möglichkeit geben an einem neuen Playtest der V5 teilzunehmen.

PDX 2018 Logo
PDX 2018

White Wolf wird sowohl den ganzen Samstag als auch in dem gesamten Sonntag über, im Boardgame Room, Playtests anbieten. Das heißt, wenn man es nach Stockholm schafft, kann man unter anderen bei Jason Carl mitspielen.

Jason Carl kündigt V5 Demorunden via Twitter an

All jenen die, wie ich, nicht nach Schweden können, jedoch gerne einen Blick auf den Vorgeschmack auf die V5 hätten, es kaum abwarten können dem Playtest zu spielen versichert White Wolf das er in ein, zwei Wochen auch online verfügbar sein wird:

White Wolf antwortet via Twitter auf die Frage nachdem Playtest als PDF

Der Playtest selbst feierte seine Premiere letztes Wochenende während der Nordsken in Schweden. Eine vergleichsweise familäre Convention mit sechs bis siebentausend Besuchern, bei der White Wolf mit gleich 4 Leuten mehrere Runden anbot, welche wiederum gut angekommen sind.

Die 5te Edition von Vampire die Maskerade könnt ihr wahlweise direkt bei Modiphius oder über Sphärenmeister-Spiele vorbestellen.

Blog-Artikel: Neue Abenteuer bespricht World of Darkness: Sorcerer

Auf dem Blog Neu Abenteuer bespricht Infernal Teddy den Band Sorcerer für die World of Darkness Reihe, der naturgemäß eine prominente Anbindung an Magus: Die Erleuchtung hat:

World of Darkness: Sorcerer
Eine Mage: the Ascension-Rezension von Infernal Teddy

In seiner neusten Besprechung stellt Teddy den Band Sorcerer aus der World of Darkness Reihe vor. Der Band erweitert die Welt der Dunkelheit um die Möglichkeit Zauberer bzw. Heckenmagier zu spielen.

Hierbei handelt es sich um eigentlich normale Sterbliche, welche die Möglichkeit entdeckt haben, eine spezielle Form der Magie respektive Zauber zu wirken. Diese unterscheidet sich von der Magie der Magier aus Magus dadurch das sie wesentlich formeller ist, weniger mächtig und länger braucht. Dafür muss man für diese weder (magisch) erwacht zu sein, noch braucht man einen Avatar.

Der Band ist innerhalb der World of Darkness zwar selbstständig, hat jedoch vorallem Verbindungen zu Magus: Die Erleuchtung, welche Teddy in seiner Besprechung näher erläutert.

Anschließend widmet er sich dem Inhalt des 133 Seiten umfassenden Buch und schildert anschaulich was der Leser in den fünf Kapiteln findet. Man erhält einen guten Einblick in die Gruppierungen, den Aufbau, der Struktur der Fähigkeiten und was man sonst noch so darin findet.

Das Fazit zu dem Band fällt seitens Teddy sehr positiv aus und gibt gleich noch Tipps wie bzw. wo man es verwenden kann. Auch ist es seiner Schilderung nach noch im Rahmen der M20 zu verwenden.
Mir hat die Besprechung jedenfalls Lust gemacht das Buch aus dem Regal zu greifen und einmal einen Blick hineinzuwerfen. Wenn ihr noch mehr Informationen zu dem Werk wollt, lohnt sich ggf. ein Blick in das White Wolf Wiki.

„Blog-Artikel: Neue Abenteuer bespricht World of Darkness: Sorcerer“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Frisch Erschienen x6

Onyx Path Publishing (OPP) berichten auf ihrer Webseite erneut über die neusten Veröffentlichung rund um White Wolfs sowie ihre eigene Spiele. Seit meiner letzten Auflistung von Blog-Artikeln haben sich ganze fünf Stück angesammelt:

NOW AVAILABLE: BEAST PLAYERS GUIDE IN PRINT!

NOW AVAILABLE: EXALTED MONTHLIES, AND MAGE COOKBOOK ON AMAZON!

RELEASE ROUNDUP: APRIL 2018

NOW AVAILABLE: SCARRED LANDS SLARECIAN VAULT AND SL POSTERS!

NOW AVAILABLE: C20 BOOK OF FREEHOLDS!

Hierbei sind eine Vielzahl von Produkten erschienen.

Für die World of Darkness gibt es:
Changeling: The Dreaming: Book of Freeholds

Für Vampire: The Eternal Struggle gibt es:
Lost Kindred Bundle
Keepers of Tradition Bundle 1
Keepers of Tradition Bundle 2

Für Exalted 3rd gibt es:
Hundred Devils Night Parade part 12: Aughdeighe and Jungle Stalker
Adversaries of the Righteous part 7: The Bloodthirsty

Für die Chronicles of Darkness gibt es:
Beast: The Primordial: Beast Player’s Guide
Demon: The Descent: Night Horrors: Enemy Action

Für Scarred Lands gibt es die folgenden Poster:
Scarred Lands Player’s Guide Wrack Dragon Poster
Scarred Lands Player’s Guide Adventurers Poster
Blood Sea: The Crimson Abyss Poster
Hollowfaust: City of Necromancers

Neben diesen Produkten findet man in den Blog-Einträgen die Veröffentlichungen für die Fan Veröffentlichungsprogramme Storytellers Vault (World of Darkness), Canis Minor (Pugmire) und Slarecian Vault (Scarred Lands) sowie Neuigkeiten zu laufenden Crowdfunding Projekten und Rabatt-Aktionen.

„Blog-Artikel (EN): Frisch Erschienen x6“ weiterlesen

Podcast-Digest (EN): Walking Away From Arcadia

In diesem Podcast-Digest möchte ich die aktuellen vier Folgen des Walking Away From Arcadia Podcast erwähnen:

Playing MET Alpha Slice at Midwinter

The Nunnehi

Shining Host [LARP]

Yours for a Night

Die verschiedenen Episoden befassen sich mit Changeling: The Dreaming, der kommenden Mind’s Eye Theatre Umsetzung zu Changeling: The Dreaming und allgemeinen Larps sowie Runden zu der Spiellinie.

Daneben sollte nicht unerwähnt bleiben das die Podcaster mit Parting the Mists auch ein englischsprachiges Blog zu dem Thema bieten respektive wiederbelebt haben.

„Podcast-Digest (EN): Walking Away From Arcadia“ weiterlesen

RPC 2018: Kurze Eindrücke und WOD-Neuigkeiten

Wie bereits am Freitag, in einem kleinen Beitrag, angekündigt war ich dieses Jahr vom 12.05 bis 13.05 in Köln auf der RPC (Role-Play Convention).

Den Samstag über habe ich am Ulisses-Stand gesessen und Runden Vampire: Die Maskerade 5te Edition (mit den Alpha-Regeln) geleitet.

RPC2018 - V5 Alpha - Selfie vor Convention Beginn
RPC 2018 – Vorbereitung meines Tischs vor Convention-Anfang

Das leiten funktionierte super und insgesamt habe ich es geschafft 5 Runden am Samstag erfolgreich zu leiten. Wonach mir etwas die Stimme wegging, was jedoch mir und – den Rückmeldungen nach auch den Spielern – sehr viel Freude bereitete.
Die Runden waren jeweils mit fünf (iirc ersten beiden) bis sechs Spielern (letzten drei) gut besetzt und es waren wirklich alle Erfahrungsgrade vertreten. Das heißt es spielten erfahrene Vampire Spieler, solche die nur etwas Vampire spielten, Neulinge die bspw. nur Pathfinder kannten und sogar P&P RPG-Neulinge mit.
Wenn ihr euch fragt was die Poker-Chips dort tun. Die Roten dienten als Marker für Hunger, die Schwarzen für die Willenskraft.

Wer mehr über die 5te Edition erfahren möchte, sollte in etwa einer Woche die Neuigkeiten seitens White Wolf im Auge behalten.

Am Sonntag konnte man dann bei Tim Vampire: Das Dunkle Zeitalter spielen und allgemein wurde am Samstag wie am Sonntag am Stand des Nerdpols Runden zu der Jubiläumsausgabe von Vampire: Die Maskerade angeboten.

Daneben verkündete MindJazz Pictures über das Programheft, dass man ab jetzt die World of Darkness – Die Dokumentation in Deutschland vorbestellen kann:

RPC2018 - World of Darkness Documentary DVD-Cover von Mindjazz
World of Darkness Die Dokumentation Vorbestellung

Die DVD der Dokumentation kostet 16,90€ und wenn man sie vorbestellt erhält man diese zwei Wochen vor dem Start am 15.Juli.

Hinsichtlich weiterer Neuigkeiten für Deutschland gibt es verhältnismäßig wenig zu berichten.

Während ich am Stand von Ulisses die V5 Runden mit den Alpha-Regeln anbieten durfte, gibt es seitens des Verlags noch keine Aussage bezüglich einer Übersetzung des Systems.

Es besteht die Möglichkeit das es, innerhalb von Deutschland, vielleicht ein größeres Larp im Rahmen der Welt der Dunkelheit geben wird. Allerdings ist hierbei nichts in trockenen Tüchern und alles noch offen.

Ich kam gen Ende der Convention noch auf die Idee am Stand von FunCom und Cryengine, bei dem auch Plakate für Vampyr aushingen, nach dem Werwolf-Computerspiel zu fragen, allerdings konnte man mir nicht mit Neuigkeiten weiterhelfen. Was daran gelegen haben mag, dass ich sehr, sehr spät – also Sonntags quasi während des Abbaus – nachfragte.