YouTube: Unboxing der französischen Vampire: Das Dunkle Zeitalter Bücher

In meinem neusten Video, packe ich eine Lieferung von Philibert aus, in dem ich die Bücher aus dem Verlag Arkhane Asylum zur VDA20 respektive der Jubiläumsausgabe von Vampire: Das Dunkle Zeitalter. Die Bücher sind leider (noch?) nicht auf Englisch oder Deutsch erhältlich.

Unboxing von France by Night, l’Hérésie Cathare and SL Schirm von Arkhane Asylum

Wie man sieht, lerne ich beim auspacken den Unterschied zwischen „Cathare“ (Katharer) und „Cathage“ (Karthago). Während Karthago der Schauplatz eines Konflikts zwischen Brujah und Ventrue war, sind die Kartharer in den Konflikt bei Montesegur 1244 verwickelt.

„YouTube: Unboxing der französischen Vampire: Das Dunkle Zeitalter Bücher“ weiterlesen

Werwolf 5. Edition bei Hunters Entertainment!

Der Verlag Hunters Entertainment verkündet Heute das er eine Partnerschaft mit Paradox Interactive für die Gestaltung der 5. Edition von Werwolf: Die Apokalypse eingegangen ist!

Der Hunters Entertainment hat sich zuvor durch die Veröffentlichung von Rollenspielen wie Kids on Bikes, Outbreak: Undead und Altered Carbon ausgezeichnet und ein breites Portfolio aufgebaut. Immerhin deckte man bereits vor Werwolf mit Kids on Bikes die 80er Nostalgie ala Stranger Things ab, bietet mit Outbreak: Undead eine Zombie Reihe und hat mit Altered Carbon ein Cyberpunk Rollenspiel basierend auf der gleichnamigen Netflix-Serie und Buchreihe.

Hunters Entertainment

In Bezug auf Werwolf äußert Ivan Van Norman, Partner und Entwickler bei Hunters Entertainment: „Werwolf handelt davon wie man einander dabei hilft oder sich behindert entgegen vernichtend geringe Chancen zu überleben. Es ist das Spiel in dem ich meine allererste Kampagne spielleitete und ich glaube daran das die Geschichten des Spiels heutzutage wichtiger sind als sie es jeh waren –  weshalb wir begeistert sind es neuen wie alten Fans wieder zu bringen.

Original-Zitat: “​Werewolf is about how we help/hinder each other to survive against great odds,​”, said Ivan Van Norman, partner, and producer of Hunters Entertainment. “​This game was the first campaign I ever GM’ed, and I believe it’s stories are more relevant and impactful now than they’ve ever been – which is why we’re excited to bring it back to fans old and new​” .

In Werwolf: Die Apokalypse werden Spieler die Rolle von Garou übernehmen. Wesen die in zwei Welten geboren werden, die materielle Welt und die Umbra (spirituelle Welt), und sich – wann immer sie mögen – in Wölfe verwandeln können. Die Welt in Werwolf, Gaia liegt im sterben. Nach vielen Generationen sind die Garou – die von Gaia als Krieger erwählt wurden – zerstritten wie der Planet, ihre spirituelle Mutter, zu retten ist. Unter dem Angriffen von Außen und unter dem Stress interner Kämpfe, hat jeder Garou Stamm unterschiedliche Idiologien und Ziele, die alle – zumindest soweit – dabei versagten ihr endgültiges Ziel, die sterbende Gaia zu retten, zu erreichen.

Die 5. Edition von Werwolf soll in eineinhalb bis zwei Jahren während 2021 erscheinen.

Werewolf: The Apocalypse - Hunters Entertainment - 5th Edition Header
Werewolf: The Apocalypse – Pressemitteilung

Der Brand Manager für die World of Darkness Sean Greany sagt hierzu: „Die Geschichte der Garou war nie so wichtig wie sie heutzutage ist. Das heißt, Werwolf nimmt eine wichtige Rolle in dem einzigartigen, weltweisen, transmedia Setting ein, welches wir mit der World of Darkness aufbauen. Mit Hunters Entertainment haben wir einen Partner gefunden der unsere Leidenschaft für Die Apokalypse teilt. Wir sind besonders von ihrer kreative Vision und Fähigkeiten beeindruckt und sehr froh das wir eine Partnerschaft mit ihnen eingingen dieses neue Kapitel von Werwolf der Welt präsentieren zu können.„.

Original: “​The story of the Garou has never been more relevant than it is today, which means Werewolf has an important role in the unique, global, transmedia setting we are building with the World of Darkness. In Hunters Entertainment we have a partner who clearly shares our passion for The Apocalypse,” said Sean Greaney, Brand Manager for World of Darkness at Paradox Interactive. “We were particularly impressed by their creative vision and ability, and so we are very happy to be partnering with them in bringing this newest chapter of Werewolf to the world.”.

Das Spiel wird mechanisch viele Gemeinsamkeiten mit der kürzlich veröffentlichten 5. Edition von Vampire: Die Maskerade haben.

Renegade Game Studios - Logo

Der Vertrieb wird über über Renegade Studios erfolgen. Renegade Studios arbeitet mit Hunters: Entertainment bezüglich ihrer anderen Reihen zusammen und wird im Rahmen der GenCon 2020 ihr Expandable Card Game für Vampire: Die Maskerade vorstellen (Renegades Vision für das Kartenspiel).

Ankündigungs-Video:

Facebook Ankündigung von Hunters Entertainment

Kickstarter-Vorstellung: Mummy: The Curse 2nd Edition

 

Onyx Path Publishing (OPP) haben ein neues Kickstarter Projekt für die Chronicles of Darkness gestartet. Sie finanzieren damit eine neue Edition für Mummy: The Curse!

Mummy: The Curse 2nd Edition

Das Grundregelwerk von Mummy: The Curse wird alle Regeln und Settingelemente beeinhalten, die man für das Spielen des Chronicles of Darkness Spiel braucht.

Was ist Mummy: The Curse?

Bei Mummy spielt man die titelgebenden Mummien. Menschen die vor Urzeiten – mehr als 6000 Jahren – durch ein Ritual zu wahren unsterblichen Kreaturen geworden sind.

Als solche wird man durch eigene Kultisten, Judges ~ göttliche Richter ~, größere nekromantische Rituale oder astronomische Konstellationen immer mal wieder erweckt. Man muss hierbei die Wünsche des eigenen Gottes erfüllen, den Bedürfnissen des eigenen Kults bzw. seiner eigenen Leute dienen, seine Feinde bekämpen und (oder) Relikte die eine Art Lebensessenz enthalten beschaffen bis man wieder in einen „Schlaf“ versinkt.

Im Gegensatz zu den allermeisten anderen Spielen fangen die Charaktere hierbei maximal kompetent an, quasi aufgeladen mit magischer Energie, und werden im Lauf des Spiels wieder schwächer. Im Gegensatz dazu haben sie beim erwachen kaum Erinnerungen, und erlangen diese erst im Verlauf wieder.

Die neue Edition soll Mummy als Spiel, nun, spielbarer machen. Wofür unter anderen die Kulte der Mummien angepasst wurden. Auf das man nicht nur menschliche Kultisten hat, sondern auch „Immortals“. Auch die Gilden wurden in Hinblick auf die Zugänglichkeit derart gestaltet, dass man auch weiß was „Priester“, „Scribes“ so in der Gegenwart so machen.

Desweiteren gibt es als interessanten Twist, das Mummien nicht „zeitlich linear“ aufwachen. Das heißt, man kann zum ersten mal 2019 aufwachen, dann 200 BC, anschließend 1970 um dann 1834 wach gerufen zu werden.

Weitere Informationen erhält man auf der Kickstarterseite und in Matthew Dawkins Q&A YouTube Video:

Mummy: The Curse 2nd Edition

Wie bei anderen Projekten von Onyx Path, wird das Manuskript für das Buch, während des Kickstarter Stück für Stück veröffentlicht und ist aktuell auch da.

Daneben bieten Darker Days Radio ein umfangreiches, und informatives Video:

Darker Days Radio - Podcast
#127: Mummy: the Curse 2nd Edition. RPG Setting First Impressions

#127: Mummy: the Curse 2nd Edition. RPG Setting First Impressions

Daneben bietet noch einer der Entwickler von Mummy ein kurzes Video wie man einen Charakter erstellt:

Mummy: The Curse (2e) Extraneous Out-of-Context Content from Arisen Creation

Was gibt es in dem Kickstarter?

Mummy: The Curse 2nd Edition - Buch MockUp

Der Kickstarter finanziert aktuell das mehr als 500 Seiten umfassende Grundregelwerk Mummy: The Curse als Prestige Hardcover.

Das Buch hat mit 8.5″ x 11″ pimaldaumen DIN A4 Abmessungen, verwendet hochwertiges Papier und einen „sandigen“ Zweifarben-Druck.

Als Zusatzprodukt gibt es bisher nur The Book of Lasting Death, als PDF, welches als Spielerhandbuch gilt. Das PDF ist bei einem normalen Pledge bereits enthalten.

Wieviel kostet der Kickstarter?

Hinsichtlich der Kosten gliedert es sich wie folgt:

  • PDF Level (Digital)
    Für $25 erhält man Mummy: The Curse
  • Bücher Level (PoD)
    Für $30 erhält man einen DriveThruRPG Code für den „at cost“ Druck von Mummy: The Curse
  • Bücher Level (Totholz)
    Für $50 plus $50 Versand gibt es Mummy: The Curse als Hardcover

Daneben gibt es die Möglichkeit sich die PDF der ersten Edition von Mummy: The Curse als AddOn dem eigenen Pledge hinzuzufügen.

Wirst Du, Artikel-Autor, es unterstützen? (Meine ganz persönliche Meinung)

Ich werde es nicht unterstützen.
Einerseits habe ich aufgrund verschiedener Reise aktuell nicht die Mittel frei „einfach so“ ein Buch zu unterstützen, nur weil es zu den Chronicles of Darkness gehört.
Andererseits packt mich das Setting nicht unbedingt, ich werde es vermutlich nicht selbst spielen und bin halt persönlich dem Spiel nicht verfallen.

Dazu kommen die weiterhin sehr saftigen Versandkosten.

Mein Fazit:
Wenn ihr ein Fan der Chronicles of Darkness seid oder einer werden wollt, wenn ihr die Idee von Mummy: The Curse spannend findet, schaut es euch an.

Es ist meines Erachtens durchaus spannender als Deviants, gerade mit dem Zeitreise-Element.

Wenn ihr noch zu schlagen wollt, seit schnell. Das Projekt geht nur noch bis Donnerstag, den 5. Dezember um etwa 20 Uhr.

Mummy: The Curse 2nd Edition - Chronicles of Darkness - Kickstarter Vorschaubild
Mummy: The Curse 2nd Edition – Chronicles of Darkness

Ulisses übersetzt V5, bietet einen frischen, neuen Glossar und die Möglichkeit zur Rückmeldung

Am 24. September hat Modiphius bekannt gegeben, dass die deutschsprachige Lizenz für die Übersetzung und den Ausbau der V5 an Ulisses Spiele gegangen ist:

WODnews Header Graphik - Vampire: The Masquerade V5 Schriftzug und die Französische, Deutsche, Brasilianische, Spanische, Russische und Italienische Flagge

Vampire: The Masquerade 5th Edition Launching in Seven Languages

Wie man aus dem Artikel ersehen kann, wird die V5 in sechs weitere Sprachen übersetzt.

Die Übersetzungen auf Spanisch (Nosolorol) und Italienisch (Need Games) sind bereits erschienen.
Die Übersetzungen auf Deutsch (Ulisses Spiele), Französisch (Arkhane Asylum), Russisch (Studio 101) und Brasilianisches Portugiesisch (Galápagos Jogos) sind in Arbeit. Wobei Arkhane Asylum bereits angekündigt hat mit V5 Paris by Night und einer passenden Kampagne eigene Bücher zu der V5 veröffentlichen zu wollen.

Hinsichtlich der deutschsprachigen Übersetzung, ruft Jasmin – ihrerseitss Redakteurin für die Welt der Dunkelheit bei Ulisses Spiele – zu Rückmeldungen bezüglich eines frischen Glossar auf!

V5 Ulisses Spiele - Glossar
Neuer Glossar
Macht mit! Teilt Eure Meinung!

Man kann ihr mittels Facebook (Jasmin Neitzel), über Twitter (@TheWorstRPG) oder via Mail (Feedback@Ulisses-Spiele) Rückmeldung geben, was man bezüglich des Glossar denkt.

Ebenso ist man eingeladen zu äußern, wie es mit dem grammatikalischen Geschlecht gehandhabt werden soll. Während frühere Editionen von Vampire Leser weiblich ansprachen, wird in dieser Fassung das Singular-They verwendet. Was im Deutschen die Herausforderung bietet, dass es noch keine Entsprechung gibt die sich allgemein durch gesetzt hat.

Ich persönlich finde es jedoch am interessantesten, dass die Möglichkeit besteht, Begriffe die früher kreativ respektive falsch übersetzt wurden geändert zu sehen. Wobei man auch sagen kann „Bitte, ändert diesen Begriff auf keinen Fall!“.

Meine Gedanken zu den Begriffen sind wie folgt:

„Ulisses übersetzt V5, bietet einen frischen, neuen Glossar und die Möglichkeit zur Rückmeldung“ weiterlesen

Ankündigung: Modiphius bringt Miniaturen (32mm) für Vampire: Die Maskerade

Nachdem die 5. Edition von Vampire: Die Maskerade erfolgreich läuft, kündigt Modiphius an das sie hochwertige, mehrteilige Resin-Miniaturen anfertigen werden.

Im Sommer 2020 sollen 4 bis 5 Figuren-Sets veröffentlicht werden. Man kann sich auf eine weite Brandbreite an Figuren freuen. Von Signatur-Charakteren, Anarchen, Camarilla, Sabbat Figuren über „generische“ Clans, die Second Inqusition, hin zu Bloodlines inspirierte Sets und weitere Figuren sowie Antagonisten gibt es viel.

Wenn man sich über die Miniaturen auf dem laufenden halten mag, kann man sich in den Modiphius V5-Neuigkeiten Newsletter eintragen.

Modiphius selbst hat mit Fallout: Wasteland Warfare, Star Trek Adventures, John Carter of Mars und Elder Scrolss: Call to Arms bereits erfolgreich Erfahrungen mit der Gestaltung von Miniaturen gesammelt.

Wer sich nun fragt, wie man auf die Idee kommt, nun neben der eigenen Expertise gab es einmal Vampire Miniaturen von Ral Partha:

Lost Miniature Wiki - Vampire The Masquerade - Ral Partha
Ral Partha Vampire: Die Maskerade Miniaturen
Lost Miniature Wiki

Wenn man sich jetzt denkt „Oh mein Gott, die sehen aber schon arg ästhetisch durch die 90er herausgefordert aus“ kann man zur Beruhigung einen Blick auf die Miniaturen von Modiphius werfen, die deutlich mehr her machen:

Star Trek Adventures - TNG Brückencrew - Miniaturenset von Modiphius
Star Trek Adventures – TNG Brückencrew – Miniaturenset von Modiphius

Eventuell stellt sich auch die Frage:

Was soll man mit Miniaturen bei Vampire: Die Maskerade?

Man kann die Figürchen beim Spiel einsetzen, um eine physikalische Repräsentation seines Charakters zu haben. Ähnlich wie man auch einen Charakterbogen hat oder gelegentlich einen Plan aufzeichnet.

Man kann sich künstlerisch beim zusammenbauen und anmalen betätigen. Eine Tätigkeit, welche einigen durchaus Spaß bereitet.

Man kann sich die Figuren zusammenbauen und anmalen lassen sowie anschließend zwecks anschmachten in eine Vitrine stellen.

Wer mehr Miniaturen haben mag, respektive vielleicht auch größere, sollte Flyos Games im Auge behalten. Sie werden für CHAPTERS um die 9 Miniaturen mit einer Höhe von 40mm anbieten. Der Kickstarter wird im Q1 2020 starten – vermutlich um Februar herum.

Vampire: The Masquerade - Miniatures - Modiphius kündigt Miniaturen für Vampire: Die Maskerade 5. Edition an - Ankündiungsgraphik
Modiphius kündigt 32mm Miniaturen für Vampire: Die Maskerade 5. Edition an

SPIEL 2019: Spielguide zur Welt der Dunkelheit

Diese Woche steht mit der SPIEL ’19 respektive der internationalen Spielmesse das nächste Groß-Event an.

Nachdem Paradox sowie Modiphius viele neue Produkte und Spiele für die Welt der Dunkelheit respektive Vampire: Die Maskerade ankündigt, lohnt sich die SPIEL dieses Jahr besonders.
Mit diesem Artikel mag ich eine kleine Übersicht bieten, was ihr wo finden könnt. Inklusive einer kleinen Karte.

Internationale Spieltage - SPIEL '19 Logo

Zunächst kommen wir dazu, wer wo präsent sein wird:

„SPIEL 2019: Spielguide zur Welt der Dunkelheit“ weiterlesen

PDXcon 2019: Starkes WoD & V:tM Programm!

Diesen Freitag (18.10) startet die PDXcon 2019 im Funkhaus in Berlin.

Die drei Tage andauernde Convention von Paradox Interactive bietet nicht nur reichlich News zu den Videospielen des Publishers, sondern auch rund um die Welt der Dunkelheit, Vampire: Die Maskerade und Werwolf: Die Apocalypse!
Zudem werden sowohl die Community Mangerin Jenny Lux, als auch ich, alle drei Tage zugegen sein, und Pen & Paper Runden für Vampire: Die Maskerade in der 5. Edition anbieten.

Mittlerweile gibt es für die PDXcon 2019 ein Programm sowie Ankündigungen, welche ich hier vorstellen mag.

Ankündigungen

Werewolf: The Apocalypse Earthblood

Nachdem es, seit dem Wechsel des Spiels von Focus Home Interactive hin zu Big Ben, eine lange Zeit ohne richtige Informationen gab, haben manche schon befürchtet, dass das Spiel ähnlich wie The Heart of Gaia still eingegangen sei.

Allerdings haben sich die Werwölfe mit einem lauten Ruf und einem etwa 6 sekündigen Trailer zurück gemeldet:

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood | PDXCon Teaser

Auf der PDXcon 2019 wird es wohl weitere, meiner Hoffnung nach erste richtige, Einblicke in das Spiel geben, welches von Journalisten als „Action Brawler“ charakterisiert wurde.

Zumal der gezeigte Teaser den Besuch der PDXcon anregen soll. Es wäre etwas schlapp, erst die Leute hin zu locken, und dann nichts weiter zu sagen.

Vampire: The Masquerade – Coteries of New York

Daneben enthüllen Draw Distance immer mehr Informationen zu dem narrativen Videospiel für PC wie Nintendo DS Coteries of New York.

Wer von den mannigfaltigen Informationen begeistert ist, kann auf der PDXcon 2019 die eigene Hände an das Spiel anlegen und es ausprobieren!

Vampire: The Masquerade - Coteries of New York - "Hands-On" auf der PDXcon 2019 - Banner Graphik
Vampire: The Masquerade – Coteries of New York
„Hands-On“ auf der PDXcon 2019

Ich werde nicht lügen und behaupten das mir eine Hands-On Demo von Bloodlines 2 nicht besser gefallen hätte, bin jedoch von der Aussicht auf das antesten von den New Yorker Klüngeleien sehr begeistert und werde versuchen meine Griffel dran zu bekommen.

Zumal man ebenso mit den Machern von Coteries of New York reden kann.

Programm

Das eigentliche Fleisch bei einer Convention, ist dass gebotene Programm. Die PDXcon erstreckt sich zwar über 3 Tage, allerdings haben nur die Kaiser (Emperors) Zugang zu allen Tagen, die Könige (Kings) zum Samstag und Sonntag und der Rest muss sich mit dem Samstag begnügen. Was erklärt weshalb der Samstag vollgepackt wurde, gefolgt vom Sonntag.

PDXcon 2019 - 18 bis 20 Oktober om Berlin - Make History - Screenshot Banner
PDXcon 2019 – 18 bis 20 Oktober om Berlin
Make History

Wenn ihr euch überlegt „Uhm, also 75€ sind etwas viel“, es gibt hierbei immerhin die normale Edition von Bloodlines 2 gratis in der Form eines Steam-Code geschenkt. Was theoretisch den Netto-Preis auf 15,01€ drückt.

Freitag

Der Freitag lässt sich recht gemächlich an.

Man erhält die Möglichkeit Demos verschiedener Spiele auszuprobieren, kann sich für Rollenspielrunden melden und zum Abschluss gibt es eine große VIP-Party.

Samstag

Der Samstag, ist der Haupttag der Convention und bietet reichlich Beschäftigung für World of Darkness und Paradox Fans:

  • 10:00 – 1 1/2 Stunden – PDXcon Announcement Show
    Bei der Paradox Interactive „Ankündigungsshow“ erfährt man die Neuigkeiten, welche einen erwarten und die aktuellen Produkte die man betrachten kann.
    .
    Der Fokus wird hierbei vermutlich nicht auf der Welt der Dunkelheit liegen, allerdings könnte es durchaus Neuigkeiten geben. Das heißt, Enthüllungen oder sogar neue Spiele.
    .
    Wann wird es eine 5. Edition von Werwolf: Die Apokalypse geben?
    Wird es weitere Computer-Rollenspiele in der Welt der Dunkelheit geben?
    Dies ist das Panel, in dem ich eine derartige Ankündigung erwarte.
    .
  • 11:30 – 1/2 Stunde – New Titles from PDS
    Nach der Keynote kann man sich hier den Hype zu einem neuen Titel abholen gehen.
    .
    Wenn ich die Vorberichterstattung richtig deute, wird es hierbei ein Strategie-Titel jenseits der Welt der Dunkelheit sein dessen Name nicht „Victoria 3“ ist.
    .
  • 13:30 – 1/2 Stunde – The 30 hour Punch
    Hierbei handelt es sich um ein Panel über die Herausforderung Kämpfe in Bloodlines 2 interessant zu halten.
    .
    Ein spannendes Thema, auch wenn ich ein Panel zu dem Aspekt wie Hardsuit Labs mit Crunch Time umgeht noch spannender gefunden hätte.
    .
  • 15:30 – 1 Stunde – The World of Darkness Lifestyle
    In diesem Panel, an dem sich die Zuschauer beteiligen können, wird darüber diskutiert und philosophiert wie sich die Welt der Dunkelheit auf das Leben auswirkt.
    .
    Für das Panel hat man mit Jason Carl, Dhaunae de Vir und Matthew Dawkins eine hochkarätige Besetzung gefunden.
    .
  • 16:30 – 1/2 Stunde – The World of Darkness
    Hierbei erzählt der „World of Darkness Brand Manager“ welche Entwicklungen anstehen!
    .
    Ein super spannendes Panel, auch weil ich gespannt bin wer der Brand Manager ist. Nachdem Tobias Paradox verlassen hatte, übernahm Shams Jorjani. Ob er es weiterhin ist?
    Natürlich ist auch der weitere Plan spannend!
    .
  • 17:00 – 1/2 Stunde – Bloodlines 2 Update
    Brian Mitsoda, Florian Schwarzer und Andy Kipling geben die neusten Neuigkeiten zu Bloodlines 2 bekannt!
    .
    Ein weiteres „muss“ Panel. Finde ich.
    .
  • 17:30 – 1/2 Stunde – A Meaningful Dialogue
    Hardsuit Labs sprechen über die Herausforderung Gesichter zu animieren. Ein Aspekt, welcher beim Trailer durchaus kritisiert wurde. Das heißt, dass die Gesichter wenig ausdrucksvoll waren.
    .
    Ich bin gespannt ob es nun „so ist“ oder ob sich da noch was ändert.
    .
  • 18:30 – 1 Stunde – Late on Main Street
    Hardsuit Labs spricht darüber, wie sie Seattle als Spielfläche und Setting für Bloodlines 2 nutzten und transformierten.
    .
    Etwas das ich durchaus spannend finde.
    Zumal ich vielleicht irgendwann mal nach Seattle fliege.

Wie man sieht, ist der Samstag proppevoll mit Bloodlines 2 und World of Darkness Göttlichkeit. Wobei ich vermute, dass ein paar der TBA-Punkte vielleicht noch WoD-Goodies beinhalten könnten.

Sonntag

Der Sonntag lässt sich deutlich ruhiger an, neben dem Megagames gibt es hauptsächlich zwei interessante Programmpunkte:

  • 11:00 – 1 Stunde – Bloodlines 2 Meet & Greet
    Der Name sagt es schon. Man kann das Entwicklerteam treffen und in einem passenden Setting tiefgreifende Detail-Fragen stellen.
    .
  • 16:00 – 1 Stunde – Bloodlines 2 QnA with the Team
    Eine weitere Fragerunde rund um Bloodlines 2.

Verbergen sich unter den TBA-Punkten Gespräche mit Draw Distance oder BigBen? Wir erfahren es am Sonntag.

Allgemeines Programm

Während der Tage wird, nach meinem Kenntnisstand, folgendes angeboten:

  • Rollenspiel: Vampire: Die Maskerade 5. Edition
    Die Runden sollten zwischen 1 1/2 bis 2 Stunden dauern.
    .
  • Kartenspiel: Vampire: The Eternal Struggle
    Wenn man das Spiel ausprobieren will, sollte man dies auf der PDXcon 2019 ausprobieren können.
    .
  • Brett-/Kartenspiel: Vampire: The Masquerade – Vendetta
    Man kann das neue Brett-/ bzw. Kartenspiel in Demo-Sessions ausprobieren.
    .
  • Mega Brettspiel: Vampire: The Masquerade – Bloodfeud
    Everything Epic Games nutzt die PDXcon 2019 um ihr Spiel Blood Feud zu zeigen.
PDXcon 2019 - World of Darkness & Bloodlines 2 Schedule - Offizielle Twitter Graphik
PDXcon 2019
World of Darkness & Bloodlines 2 Schedule

Nicht da? Kein Problem (wahrscheinlich)

Berlin ist von den meisten belebten Flecken recht weit weg, und jetzt nicht die günstige aller Städte. Neben dem Eintrittspreis und der Zeit.

Wenn man dennoch auf dem neusten Stand bleiben will, sollte man in den Twitch-Kanal von Paradox Interactive schauen.

Dort sollten einige der Samstags-Panels gestreamed werden.

Ein wenig über den Tellerrand,…

Ich persönlich kann empfehlen sich vielleicht einige der Panels zu dem neuen Spiel „Empire of Sin“ von Romero Games anzuschauen.

Es ist eine Wirtschaftssimulation mit X-Com Elementen in der Zeit der Prohibition und es schaut super spannend aus!