Hochkarätiges World of Darkness Film & TV Franchise in Arbeit!

Heute wurde bekannt gegeben, dass das Ehepaar Eric Heissner (Autor), Christine Boylan (Autorin/Produzentin) sowie die Produktionsfirma Hivemind mit Paradox Interactive zusammengetan haben, um ein Film und TV Serien Franchise basierend auf der World of Darkness zu entwickeln.

Eric Heissner & Christine Boylan | Auszug einer World of Darkness MMO Illustration
AP/World of Darkness

Das Ehepaar blickt hierbei auf eigene Erfahrungen in Bezug auf das Rollenspiel zurück, und Christine Boylan gestaltet wohl auch Live Vorlesungen von Theater Stücken in Los Angeles mit ihrer Firma „Bespoke Plays„.

Den Artikeln ist gemein, dass sie darauf hinweisen, dass die World of Darkness ihre Spieler respektive Anhängerschaft durch die Repräsentation einer großen Spanne von Ethnien, Geschlechtern, Überzeugungen und Sexualitäten geschaffen hat.

Hierzu sagen Boylan, Heissner, sowie Jason Brown (Vorsitzender und Mitgründer von Hivemind):

“The World of Darkness story universe is deliberately and unapologetically inclusive and diverse,” Boylan said in a statement. “It has always made a point of including equal gendered characters, protagonists and antagonists of every race, and representation of all creeds — bringing a female and diverse audience to gaming like nothing prior. Its games and fandom are a place where women, POC, and the LGBTQI community feel welcome and we are very proud to bring these stories to life.”

“The legacy of these stories is way ahead of its time, inviting issues and perspectives other games ignored,” Heisserer added. “This feels like the next step for genre.”

“Eric and Christine are among the most extraordinary creators working today,” said Hivemind President and Co-Founder Jason Brown. “They’re also gamers who have played in WOD since it began. It’s a rare opportunity when the connection between storyteller and story runs this deep, and that is the alchemy which has led to many of our favorite and most culturally resonant franchises.”

Übersetzt:

„Das Setting der World of Darkness Geschichten ist bewusst und unmissverständlich inklusiv und vielfältig“, sagte Boylan in einem Statement. „Es hat immer Wert darauf gelegt, Charaktere aller Geschlechter gleichermaßen einzubinden, Protagonisten wie Antagonisten jeder Ethnie, sowie alle Glaubensrichtungen einzubeziehen – und damit ein weibliches sowie diverse Spielerschaft zu schaffen, wie kein Setting zuvor. Ihre Spiele und ihr Fandom sind ein Ort, an dem sich Frauen, POC und die LGBTQI-Community willkommen fühlen und wir sind sehr stolz darauf, diese Geschichten zum Leben zu erwecken.“

„“Das Erbe dieser Geschichten ist seiner Zeit weit voraus und lädt zu Themen und Perspektiven ein, die andere Spiele ignoriert haben“, fügt Heisserer hinzu. „Dies fühlt sich wie der nächste Schritt für das Genre an.““

„Eric und Christine gehören zu den außergewöhnlichsten Kreativen, die heute arbeiten“, sagte Hivemind-Präsident und Mitbegründer Jason Brown. „Sie sind zudem auch Gamer, welche von Anfang an in der WoD gespielt haben. Es ist eine seltene Begebenheit, das die Verbindung zwischen Geschichtenerzähler und Geschichte derart tiefgreifend ist, und das ist die Alchemie, die zu vielen unserer beliebtesten und kulturell prägendsten Franchises geführt hat.“

Es gibt noch keine Deals zur Veröffentlichungen bestimmter Filme oder Serien, damit das World of Darkness Team sich dahingehend die Möglichkeiten offen halten kann. Man erwartet das man die Titel der ersten Serien oder Film Titel, die dann in die konkrete Entwicklung gehen, im Lauf des kommenden Jahr (2022) verkünden kann.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Was haben die überhaupt davor gemacht?
Erstaunlich viel, und nicht gerade kleines, wie der Blick auf IMDB verrät.

Eric Heisserer hat, unter anderen folgende Titel im Resümee:

  • Arrival
    Der oskar-nomminierte Science Fiction Film über die Kommunikationsprobleme mit Aliens.
  • Bird Box
    Der Horror-Thriller von Netflix mit Sarah Paulson, um die Probleme nicht hinsehen zu dürfen.
  • Lights Out
    Ein weiterer Horror Film, über das übernatürliche.

Daneben ist er als Executive Producer bei der Serie „Shadow and Bone“ tätig, welche vorkurzem auf Netflix gestartet ist. Die Serie basiert auf der Buchreihe von Leigh Bardugo, und ist seit letzten Wochenende auf meiner „zuschauen“ Liste.

Christine Boylan ist hauptsächlich im Serien Bereich tätig, und hat an den folgenden Serien mitgewirkt:

  • Castle
    Ein Crime/Comedy Serie. Ich habe sie nicht gesehen.
  • Leverage
    Eine Action/Heist Serie. Ich habe sie nicht gesehen, aber es gibt ein Rollenspiel, welches auf der Serie basiert.
  • Once Upon a Time
    Eine Urban Fantasy Serie, des amerikanischen Network ABC. Quasi eine Art Fable-Variante.
    Ich habe die Serie als „Läster Schauen“ angefangen, die erste Staffel durchgehalten, und dann wurde es ganz unterhaltsam. Womit ich alle 7 Staffeln dran blieb. Was nicht wenig an der göttlich aufspielenden Lana Parrilla lag.
  • Constantine
    Ist die neue Serien Umsetzung des DC Constantine Comics. Die NBC Serie war nicht schlecht, aber ich war nicht verstimmt, als sie nach einer Staffel eingestampft wurde.
    Der titelgebende Charakter Constantine wurde anschließend, ins Arrowverse umgesiedelt, wo er bei den Legends of Tomorrow mitwrkt.
  • Punisher
    Ist die Netflix Serie zu dem Marvel Anti-Helden, welche nach 2. Staffeln die Disney Axt bekommen hat.
    Ich meine, ich habe die Serie entweder Ende der Ersten oder Mitte der zweiten Staffel abgebrochen.
  • Cloak and Dagger
    Eine weitere Serie, die einen gleichnamigen Marvel Comic umsetzt, und zwei Staffeln lang auf Freeform lief.
    Ich habe die Serie nach zwei Folgen nicht mehr ertragen, und vorher abgeschaltet.

Hivemind hat daneben diese Juggernauts im Programm:

  • The Witcher
    Der Serien-Hit auf Netflix. Genial gemachte Serie, die ich gerne schaue. Toss a coin to your Witcher!
  • The Expanse
    Die Science Fiction Mammut Serie, welche auf Amazon gerade die 5. Staffel beendete, und mit der 6. ihren Abschluß findet. Eine weitere Serie, die ich mit Begeisterung schaue!

Ich persönlich bin sehr zuversichtlich. Man hat sich eine solide, kompetente und erfahrene Produktionsfirma herangezogen, die Serien produziert, die ich mag.

Heisserer hat umfangreiche Erfahrung mit Horror Filmen respektive Thriller, und setzt gerade eine andere Buch-Welt um. Christine Boylan hat ein breites Profil an aktuellen Urban Fantasy wie Superhelden Serien, basierend auf Marvel wie DC und auch eigene, von denen ich einige sogar gut finde.

Ich bin daher sehr zuversichtlich, dass es etwas wird.
Ich hoffe, dass es etwas wird.

Bei den World of Darkness Spiellinien, wird zudem nicht nur Vampire: Die Maskerade sondern auch Werewolf: Die Apokalypse“, „Magus: Die Erleutung“, „Orpheus“ und „Jäger: Die Vergeltung“ erwähnt. Womit auch Fans der anderen Spiellinien, eine Chance auf ein Stück TV bzw. Film haben.

World of Darkness Stories: 📍 Sydney, Australien

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

World of Darkness - Stories - 20 - Lila Neon-Schild bei Nacht das sagt "You Wanna Pizza Me?"
📸 Kon Karampelas @travelsourced

„Jeder versteht den feinen Unterschied zwischen essen und dinieren. Der Verzehr zur reinen Nahrungsaufnahme: Fertigessen, Reste im Kühlschrank, die eine, nicht besonders gute, Sandwich Bude an der Straßenecke, die du auf dem Weg zur Arbeit passiert. Das unterscheidet ziemlich sich von einem Wochenendtrip zu einem italienischen Restaurant, das man nach 2 Stunden sorgfältiger Online Suche ausgewählt hat. Der Verzehr für den persönlichen Genuss, für das Wohlbefinden – verändert alles. Essen kann einen deprimieren, aber es kann auch der beste Teil des Tages sein; deine Pläne, Ambitionen, Sehnsüchte beflügeln. Die Auswirkungen zu begreifen, die Essen auf unser tägliches Leben hat, ist der erste Schritt zu verstehen wie das trinken von Blut funktioniert. „Du bist, was du isst“, ist mehr als ein hohler Spruch. Wenn du die Grundlage des Überlebens herausgefunden hast, ist es nur folgerichtig einen Schritt weiter zu gehen – wählerisch zu werden. Jemals Werbung für diese modernen Nahrungsergänzungsmittel gesehen, mit all den großartigen Effekte die sie auf eine Karriere oder Sexleben haben? Der Unterschied ist, bei Blut sind diese Effekte tatsächlich gegeben. Wenn du merkst, dass dir die sozialen Fähigkeiten und der Charme fehlt Leute zu überzeugen, hörst du halt auf von ruhigen Bibliothekaren und nervösen Studenten zu trinken, wählst wen der sich einigt deine Palette zu erweitern. Unsere Ahnen wussten darum, und umgaben sich mit jenen, die es verdienten sie nähren zu dürfen. Dieses Privileg haben heutzutage die wenigsten von uns, aber man darf ja mal träumen. Und ich hatte einen exquisiten Träumer am frühen Abend, bin also in der Stimmung.“

📍 Sydney, Australien
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Blutresonanzen in dem Grundregelwerk der 5. Edition von Vampire: Die Maskerade 📖

World of Darkness Stories: 📍 Paris, Frankreich

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

„Weshalb wurde es eigentlich die Maskerade genannt? Du wirst die Frage nicht beantworten können, bevor du verstehst was die Maskerade ist, und wie wir sie, seit Anbeginn unserer Existenz, aufrecht erhalten haben. Der Begriff ist recht neu, im Kontext des Umfangs der Geschichte der Blutsverwandte, aber das was er beschreibt, besteht bereits sehr, sehr viel länger. Verwechsel es nicht mit einem simplen verstecken vor Sterblichen. Es gibt einen Grund, weshalb wir es nicht Mantel, Schleier, Schatten nennen, oder einen anderen Begriff wählten, welcher darauf hinausläuft, dass die Sicht versperrt ist. Du kannst uns deutlich sehen, wie wir durch die Menge schreiten und zu den Massen sprechen. Wir sind im Fernseh, du hörst uns im Radio, du subscribste unsere YouTube Kanäle. Aber jedesmal, wenn wir in dein Sichtfeld kommen, siehst du uns nicht wirklich. Es sind kunstfertige, wunderschöne Masken, welche unsere verderbtes Selbst schmücken, unsere übelsten Seiten verbergen und die besten hervorheben. Wir müssen nicht nur lange Fänge oder die blutverschmierten Mundwinkel verbergen. Viel mehr dass was wir wirklich sind, und was unsere Handlungen antreibt; unsere tatsächlichen Verlangen, die wahre Bedeutungen hinter unseren Worten. Es hat sich ein um das andere mal gezeigt, dass die Wahrheit für eure Art zu viel ist. Wieso auch sonst, jagen uns jene die hinter die Maske blickten, so ausdauernd und leidenschaftlich?“

📍 Paris, Frankreich
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr die Maskerade in dem Grundregelwerk der 5. Edition von Vampire: Die Maskerade 📖

World of Darkness Stories: 📍 Linz, Österreich

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

„Viele Blutsverwandte fürchten die Magie des Blutes, bzw. die „Blutmagie“ – und diese Furcht ist so verbreitet, wie sie unsinnig ist. Sie alle profitieren von den übernatürlichen Eigenschaften, welche sich in jedem Tropfen verbergen, halten jedoch keine ausgefeilte Herangehensweise aus. Eine geschulte Betrachtung der Flüssigkeit, wie man sie so gut wie möglich nutzt, ist eine eine bahnbrechende Idee. Obwohl es Jahrhunderte her ist, das wir mit der Betrachtung anfingen. Die Mächtigen haben unsere Methoden als sündhaft verurteilt, und heimlich unsere Dienste für ihren Nutzen gekauft. Fanatiker wollen uns verbannt oder brennen sehen, behandeln unsere Erkenntnisse als verbotenes Wissen. Klingt das nicht alles altbekannt? Ja, die nennen uns selbst im 21 Jahrhundert noch Hexen und Hexer. Aber heutzutage… nehmen wir den Begriff an, weil wir wissen: Wissen ist Macht. Es lässt uns überleben, trotz des Umstands das wir derart Unerwünscht sind.“

📍 Linz, Österreich
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Clan Tremere in dem Grundregelwerk der 5. Edition von Vampire: The Masquerade 📖

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Hühnchen mit Reis

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 17 - Author Cassandra Khaw - Frau an einem Essenstands mit dem Rücken zum Betrachter gewandt
📸 dgtportraits

„Heutzutage schmeckt für mich alles wie Asche. Ich habe Gerüchte gehört, dass einige von uns noch Essen genießen können, aber ich gehöre nicht zu denen. Alles was ich koste, es… ist wie verkohlt. Dabei war ich länger Köchin als,… das was ich jetzt bin. Meine Eltern, Großeltern, sie alle hatten hainanesische Hünchen mit Reis Shops an verschiedenen Plätzen in Subang. Sie haben mir beigebracht wie ich das Hühnchen pochiere, die Suppe vorbereite, den Reis würze, die geheime Sosse zubereiten; es war ihnen wichtig, dass ich wußte wie man es gut macht. Ich war ihr einziges Kind.

Und ich denke, es würde ihnen das Herz brechen, würde ich aufhören.

Also ziehe ich jede Nacht los und bereite Hühnchen mit Reis zu, obwohl mich nichts mehr an der Zubereitung anspricht. Ich koche. Ich bereite Essen zu, dass ich nicht abkosten kann. Ich hoffe nicht abzuwiegen, ob meine Kunden lecker sind. Fühlt sich das ganze wie eine Farce an? Ja. Total. Aber immer wenn ich in Betracht ziehe etwas anderes zu machen, denke ich an meine Eltern. Ich frag mich was sie dazu sagen würden. Darüber das ich aufhöre. Über… den ganzen Rest.

Deshalb mache ich es. Blut ist dicker als Wasser, verstehst du’s?“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Scheiß Besatzer

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 15 - Author Cassandra Khaw - Dunkelblau beleuchtete Person in einem Club
📸 Dawn Lio

„Okay, lass mich klarstellen, dass ich nicht stolz darauf bin, was ich tat, dass es mir aber aber auch nicht Leid tut. Ich habe kein Mitleid mit Leute, die in meinen Land aufschlagen, und hoffen Geld damit zu machen,.. das was, sie Weiß sind? Und weil sie Weiß sind, können sie sich das Objekt ihrer Begierde nehmen? Selbst wenn die Person hinter der Begierde nichts mit ihnen anfangen will.

Scheiß Besatzer.

Die flanieren durch mein Land als wären sie noch Könige. Die machen sich über die Sprache lustig. Die verlachen unsere Kultur, machen unverschämte Selfies an unseren heiligen Orten. Sie labern endlos davon, wie viel besser es zuhause ist. Wieviel zivilisierter.

Ich fühl mich nicht schlecht, dass manche von ihnen in die falsche Gasse abbiegen. Ich fühle mich nicht schuldig, wie manche von denen sich entschieden ein Mädchen anzumachen, das zu jung ausschaut um im Club zu sein, wie sie versuchen sie abzufüllen und abzuschleppen. Sie hätten es auf jeden Fall bei wem versucht. Sie haben nur den Fehler gemacht, es bei einem von uns zu versuchen.

Wenn’s hilft, ich glaube nicht, dass die irgendwer vermisst.“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

Übersetzungs Anmerkung:

  1. Ich habe „Colonizer“ mit „Besatzer“ übersetzt. Kolonisatoren erschien mir zu sperrig, und Siedler können auch Nicht-Kolonisatoren sein. „Kolonisten“ habe ich im hiesigen Sprachgebrauch nicht gehört, und ich glaube, „Besatzer“ ist was Shuri in der deutschen Szene in Black Panther anstelle von „colonist“ sagt.
  2. Ich habe „our Places of Power“ mit „unseren heiligen Orten“ übersetzt.
    Das Original spricht nicht von religiösen Orten, es ist jedoch m.M.n. impliziert.
  3. „having any piece of ass“ ist eine Wendung die es so, im Deutschen nicht gibt, zumal auf das Hinterteil in der Wendung Bezug genommen wird. Weshalb ich dort entsprechend kreativ wurde.

World of Darkness Stories: 📍 Kuala Lumpur, Malaysia – Gelobt sei die Sonne

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche präsentiert uns die Gast-Autorin Cassandra Khaw Einsichten in die Existenz der Blutverwandten in Kuala Lumpur. Weshalb ich versuche Titel zu improvisieren.

World of Darkness - Stories - 15 - Author Cassandra Shaw - Hand auf einer Computertastatur
📍 Kuala Lumpur, Malaysia
📸 Soumil Kumar @soumilkmr

„Damals als Internet Café noch ein großes Ding waren, hatte ich die Nachtschicht in einem. Das Cafe gibt es nicht mehr. Es hat vor ein paar Jahren zugemacht. Aber das ist nicht wichtig. Es gab da ein Mädchen, dass jeden Morgen gegen 1 Uhr rein kam; sehr hübsch mit einer aufwändigen Frisur. Weiß du, sie sah aus, als wenn sie aus einem koreanischen historien Drama wäre. Also, so direkt vom Set. Abgesehen davon das sie normale Kleidung trug.

Wie auch immer, sie kam jede Nacht vorbei und spielte MMOs bis etwa 5. Die Jungs im Internet Cafe waren verrückt nach ihr, aber sie zeigte kein Interesse. Wollte nur spielen. Was merkwürdig war das sie an keinen Raids teilnahme, keine Arena und kein PvP spielte. Sie lief nur mit ihren kleinen Charakteren über die Karte, und manchmal, wenn sie einen guten Aussichtspunkt fand, platzierte sie ihre Figur dort und zog ein Buch zum lesen hervor.

Ich habe sie einmal gefragt, weshalb sie es so machte, und sie antwortete:
„Ich mag wie die Sonne in diesen Spielen ausschaut.“

Ich denke oft noch darüber nach.“

📍 Kuala Lumpur, Malaysia
Instagram, Facebook, Tumbler, Lese weitere Geschichten dieser WoD Story in dem Vampire: The Masquerade – Walk Among Us Audiobook 📖

Meine persönliche Idee, was diese Vampire vielleicht vor ein paar Jahren spielte:

Dark Souls, "Praise the Sun"-Szene
Dark Souls, „Praise the Sun“-Szene