Hochkarätiges World of Darkness Film & TV Franchise in Arbeit!

Heute wurde bekannt gegeben, dass das Ehepaar Eric Heissner (Autor), Christine Boylan (Autorin/Produzentin) sowie die Produktionsfirma Hivemind mit Paradox Interactive zusammengetan haben, um ein Film und TV Serien Franchise basierend auf der World of Darkness zu entwickeln.

Eric Heissner & Christine Boylan | Auszug einer World of Darkness MMO Illustration
AP/World of Darkness

Das Ehepaar blickt hierbei auf eigene Erfahrungen in Bezug auf das Rollenspiel zurück, und Christine Boylan gestaltet wohl auch Live Vorlesungen von Theater Stücken in Los Angeles mit ihrer Firma „Bespoke Plays„.

Den Artikeln ist gemein, dass sie darauf hinweisen, dass die World of Darkness ihre Spieler respektive Anhängerschaft durch die Repräsentation einer großen Spanne von Ethnien, Geschlechtern, Überzeugungen und Sexualitäten geschaffen hat.

Hierzu sagen Boylan, Heissner, sowie Jason Brown (Vorsitzender und Mitgründer von Hivemind):

“The World of Darkness story universe is deliberately and unapologetically inclusive and diverse,” Boylan said in a statement. “It has always made a point of including equal gendered characters, protagonists and antagonists of every race, and representation of all creeds — bringing a female and diverse audience to gaming like nothing prior. Its games and fandom are a place where women, POC, and the LGBTQI community feel welcome and we are very proud to bring these stories to life.”

“The legacy of these stories is way ahead of its time, inviting issues and perspectives other games ignored,” Heisserer added. “This feels like the next step for genre.”

“Eric and Christine are among the most extraordinary creators working today,” said Hivemind President and Co-Founder Jason Brown. “They’re also gamers who have played in WOD since it began. It’s a rare opportunity when the connection between storyteller and story runs this deep, and that is the alchemy which has led to many of our favorite and most culturally resonant franchises.”

Übersetzt:

„Das Setting der World of Darkness Geschichten ist bewusst und unmissverständlich inklusiv und vielfältig“, sagte Boylan in einem Statement. „Es hat immer Wert darauf gelegt, Charaktere aller Geschlechter gleichermaßen einzubinden, Protagonisten wie Antagonisten jeder Ethnie, sowie alle Glaubensrichtungen einzubeziehen – und damit ein weibliches sowie diverse Spielerschaft zu schaffen, wie kein Setting zuvor. Ihre Spiele und ihr Fandom sind ein Ort, an dem sich Frauen, POC und die LGBTQI-Community willkommen fühlen und wir sind sehr stolz darauf, diese Geschichten zum Leben zu erwecken.“

„“Das Erbe dieser Geschichten ist seiner Zeit weit voraus und lädt zu Themen und Perspektiven ein, die andere Spiele ignoriert haben“, fügt Heisserer hinzu. „Dies fühlt sich wie der nächste Schritt für das Genre an.““

„Eric und Christine gehören zu den außergewöhnlichsten Kreativen, die heute arbeiten“, sagte Hivemind-Präsident und Mitbegründer Jason Brown. „Sie sind zudem auch Gamer, welche von Anfang an in der WoD gespielt haben. Es ist eine seltene Begebenheit, das die Verbindung zwischen Geschichtenerzähler und Geschichte derart tiefgreifend ist, und das ist die Alchemie, die zu vielen unserer beliebtesten und kulturell prägendsten Franchises geführt hat.“

Es gibt noch keine Deals zur Veröffentlichungen bestimmter Filme oder Serien, damit das World of Darkness Team sich dahingehend die Möglichkeiten offen halten kann. Man erwartet das man die Titel der ersten Serien oder Film Titel, die dann in die konkrete Entwicklung gehen, im Lauf des kommenden Jahr (2022) verkünden kann.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Was haben die überhaupt davor gemacht?
Erstaunlich viel, und nicht gerade kleines, wie der Blick auf IMDB verrät.

Eric Heisserer hat, unter anderen folgende Titel im Resümee:

  • Arrival
    Der oskar-nomminierte Science Fiction Film über die Kommunikationsprobleme mit Aliens.
  • Bird Box
    Der Horror-Thriller von Netflix mit Sarah Paulson, um die Probleme nicht hinsehen zu dürfen.
  • Lights Out
    Ein weiterer Horror Film, über das übernatürliche.

Daneben ist er als Executive Producer bei der Serie „Shadow and Bone“ tätig, welche vorkurzem auf Netflix gestartet ist. Die Serie basiert auf der Buchreihe von Leigh Bardugo, und ist seit letzten Wochenende auf meiner „zuschauen“ Liste.

Christine Boylan ist hauptsächlich im Serien Bereich tätig, und hat an den folgenden Serien mitgewirkt:

  • Castle
    Ein Crime/Comedy Serie. Ich habe sie nicht gesehen.
  • Leverage
    Eine Action/Heist Serie. Ich habe sie nicht gesehen, aber es gibt ein Rollenspiel, welches auf der Serie basiert.
  • Once Upon a Time
    Eine Urban Fantasy Serie, des amerikanischen Network ABC. Quasi eine Art Fable-Variante.
    Ich habe die Serie als „Läster Schauen“ angefangen, die erste Staffel durchgehalten, und dann wurde es ganz unterhaltsam. Womit ich alle 7 Staffeln dran blieb. Was nicht wenig an der göttlich aufspielenden Lana Parrilla lag.
  • Constantine
    Ist die neue Serien Umsetzung des DC Constantine Comics. Die NBC Serie war nicht schlecht, aber ich war nicht verstimmt, als sie nach einer Staffel eingestampft wurde.
    Der titelgebende Charakter Constantine wurde anschließend, ins Arrowverse umgesiedelt, wo er bei den Legends of Tomorrow mitwrkt.
  • Punisher
    Ist die Netflix Serie zu dem Marvel Anti-Helden, welche nach 2. Staffeln die Disney Axt bekommen hat.
    Ich meine, ich habe die Serie entweder Ende der Ersten oder Mitte der zweiten Staffel abgebrochen.
  • Cloak and Dagger
    Eine weitere Serie, die einen gleichnamigen Marvel Comic umsetzt, und zwei Staffeln lang auf Freeform lief.
    Ich habe die Serie nach zwei Folgen nicht mehr ertragen, und vorher abgeschaltet.

Hivemind hat daneben diese Juggernauts im Programm:

  • The Witcher
    Der Serien-Hit auf Netflix. Genial gemachte Serie, die ich gerne schaue. Toss a coin to your Witcher!
  • The Expanse
    Die Science Fiction Mammut Serie, welche auf Amazon gerade die 5. Staffel beendete, und mit der 6. ihren Abschluß findet. Eine weitere Serie, die ich mit Begeisterung schaue!

Ich persönlich bin sehr zuversichtlich. Man hat sich eine solide, kompetente und erfahrene Produktionsfirma herangezogen, die Serien produziert, die ich mag.

Heisserer hat umfangreiche Erfahrung mit Horror Filmen respektive Thriller, und setzt gerade eine andere Buch-Welt um. Christine Boylan hat ein breites Profil an aktuellen Urban Fantasy wie Superhelden Serien, basierend auf Marvel wie DC und auch eigene, von denen ich einige sogar gut finde.

Ich bin daher sehr zuversichtlich, dass es etwas wird.
Ich hoffe, dass es etwas wird.

Bei den World of Darkness Spiellinien, wird zudem nicht nur Vampire: Die Maskerade sondern auch Werewolf: Die Apokalypse“, „Magus: Die Erleutung“, „Orpheus“ und „Jäger: Die Vergeltung“ erwähnt. Womit auch Fans der anderen Spiellinien, eine Chance auf ein Stück TV bzw. Film haben.

World/Chronicles of Darkness, Vampire Editionen, Wer Macht Was – Erklärt!

Ich habe Heute, eine Seite auf dem Blog einen Beitrag veröffentlicht, in dem ich versuche, einfach darzustellen, wer aktuell was macht, und wem aktuell was gehört:

Im Detail gehe ich darauf ein:

  • Was die World of Darkness, und was die Chronicles of Darkness ist
    Kurz, es sich verschiedene Spiellinien, mit verschiedenen Spielen.
  • Welche White Wolf Spiele bei welcher Firma respektive Verleger liegen
    Die Graphik gibt den Hinweis:
    Paradox Interactive gehört die WoD, CofD, Exalted
    Onyx Path Publishing gehört Scion, Trinity und Scarred Lands
  • Was genau Paradox Interactive, und Renegade Games machen
  • Wer für welche Spiellinien, als Lizenznehmer agiert und Bücher veröffentlicht
  • Die Editionen für:
    • Vampire: Die Maskerade Pen & Paper Setting
    • Vampire: Die Maskerade Larp Setting
    • Vampir: Requiem
  • Den Werdegang von White Wolf bis Paradox

In dem Navigations Menü findet ihr es über: Info & FAQ -> Wer Macht Was und Wie.

World of Darkness Stories: 📍 Hinter dem Schleier – Schatten

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche gab es, begleitend zu der Veröffentlichung von Wraith: The Oblivion: Afterlife, Geschichten die das Setting feiern.

World of Darkness - Stories - 23 - Dunke Gestalt im Anzug in einem dunkelgrünlich beleuchteten Gang, umgeben von hellen Linien
📸 Aidan Roof

„Hörst du manchmal die Stimme in deinem Kopf, welche so dunkle Ideen aufbringt, dass du dich fragst wo zur Hölle das herkommt? Der flüchtige Gedanke jemand über den Vorsprung zu schubsen, eine geliebte Person zu verletzen, den Sprung in die weiten Tiefen vor dir zu tätigen? Dieser Schatten, der in unseren Hinterköpfen wohnt, formt eine eigene Identität und Gestalt sobald wir die Welt der Lebenden verlassen. Er ist immer noch ein Teil von dir – und es ist ein Schlag in die Magengrube sich bewusst zu werden das etwas so niederträchtiges Teil von dir war – nur das er jetzt richtig sprechen kann, mit dir Hand in Hand geht, und dich spürbar, wie ein ungebetener Gast, stört. Und manchmal, nur Manch, ist er nützlich. Aber falle nicht auf seine Täuschungen herein, zumindest nicht zu oft, den meistens hat er nur ein Ziel. Selbstzerstörung – und das Selbst schließt dich mit ein.“

📍 Hinter dem Schleier
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Geister in dem VR Spiel Wraith: The Oblivion

World of Darkness Stories: 📍 Hinter dem Schleier – Klammern

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche gab es, begleitend zu der Veröffentlichung von Wraith: The Oblivion: Afterlife, Geschichten die das Setting feiern.

World of Darkness - Stories - 22 - Dunkle, weiblich aussehende Gestalt, die sich aus einem Nebel an ein Glas presst
📸 Hakeem James Hausley

„Du wirst dich nicht an dieses Gespräch erinnern. Du wirst noch viele Male versuchen, die gleichen Antworten zu finden; die Wahrheiten vergessen, die ich dir offenbarte habe. Der Nebel wird die Erinnerung an mich verschlinge, aber hören jetzt zu: Der Tod ist nicht das Ende. Einige von uns gehen nicht still und leise. Einige von euch ~ jene die sich erinnern ~ sagen wir spuken herum, ich sage wir klammern. Manche Emotionen sind stärker als der Tod, und solange sie existieren, tun wir es auch. Wir manifestieren uns nicht oft körperlich, weil es Mühe kostet – und weshalb sollten wir diese Mühen an deine Art verschwenden? Nun, wie du siehst, bin ich anderer Ansicht. Wesentlich lieber als ein altes Haus oder Zimmer, in dem ich meinen letzten Atemzug tat, klammere ich mich an dich. Vielleicht wird mit der Zeit meine Kraft wachsen, und meinen Mund wird sich leicht für den letzten Abschied öffnen. Dieser Tag ist noch nicht da, und ein Teil von mir hofft, dass er nie kommen wird.“

📍 Hinter dem Schleier
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Geister in dem VR Spiel Wraith: The Oblivion

World of Darkness Stories: 📍 Hinter dem Schleier – Furcht

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Diese Woche gab es, begleitend zu der Veröffentlichung von Wraith: The Oblivion: Afterlife, Geschichten die das Setting feiern.

World of Darkness - Stories - 21 - Hand, die durch weißen Nebel, an ein Glas greift
📸 Pedro Figueras

„Die Angst vor dem Tod kann so mächtig sein, dass sie fast greifbar ist. Diese Todesangst, kann den Glauben eines Menschen brechen – oder gar einen neuen erschaffen! – es ist kein Wunder, wie leicht sie die vollständige Kontrolle über die Sinne erlangen kann. Eine akustische Verleugnung. Eine optische Ausklammerung. Manche Menschen sehen uns, mache kommunizieren gar mit uns, nur um die Erinnerung der Begegnung, durch akribische Folgerungen oder einfaches Vergessen, vollständig zu verdrängen. Weshalb? Weil wir ein Beweis dafür sind, dass auch ihre Existenz eines Tages enden wird. Wir sind ein Abbild ihrer eigenen Sterblichkeit, und uns anzuerkennen bedeutet anzuerkennen, dass sie eines Tages genauso werden wie wir werden. Was, glaubst du, ist der Grund das Kinder in einer Ecke des Raums spielen, und behaupten mit uns gesprochen zu haben? Weshalb starren Hunde auf eine Wand, wo sie offensichtlich etwas betrachten, während ihren Besitzer das Ziel ihres Blicks verborgen bleibt? Weil Kinder und Hunde keine Angst vor dem Tod haben, da sie keine Vorstellung von ihm haben. Das Grauen des Unbekannten ist blendend grell.“

📍 Hinter dem Schleier
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr über Geister in dem VR Spiel Wraith: The Oblivion

Offizielle World of Darkness News: Wraith Afterlife Gewinnspiel, V:tM Spielbuch Erweiterung, Stitch of Fate gewinnt Awards und LA by Nights Jasper „goes viral“ auf TikTok

In dieser Folge, die am 1. April auf Twitch gesendet wurde, bietet Oustar einen allgemeinen Überblick über die Neuigkeiten, nachdem sie dazwischen eine Woche aussetzte. Die Sendung wurde dabei „Aprilscherz frei“ gehalten.

Wraith: The Oblivion – Afterlife launches virtual experience – World of Darkness News

„Offizielle World of Darkness News: Wraith Afterlife Gewinnspiel, V:tM Spielbuch Erweiterung, Stitch of Fate gewinnt Awards und LA by Nights Jasper „goes viral“ auf TikTok“ weiterlesen

Die englischsprachige V5: Aktueller Status

Nachdem der Artikel zu deutschsprachigen V5 Veröffentlichungen gut ankam, und es eine kleine Veröffentlichung zur 5. Edition von Vampire: Die Maskerade gibt, mag ich in diesem Artikel eine Übersicht des aktuellen Pen & Paper Rollenspiel Angebot geben.

Die Struktur orientiert sich an der Liste deutscher Veröffentlichungen, und es wird bald eine entsprechende Seite geben.

Inhalt

  • Grundregelwerk
  • Ergänzungsbände
  • Abenteuer
  • Digitale Accessoires
  • Spielmaterial
Vampire: The Masquerade - Banner des Logo - V5
„Die englischsprachige V5: Aktueller Status“ weiterlesen