Vampire auf Conventions: Teil 2.1 – Die Spieler-Charaktere, Ergänzung und der Klüngel

Nach meinen ersten Beitrag über meine Herangehensweise an Spieler-Charaktere auf Conventions, war ich auf der NordCon 2019. Hierbei habe ich zwei Runden geleitet.
Wofür ich nicht nur „übersetzte“ und leicht angepasste Charaktere anfertigte, sondern auch etwas dazu lernte, was ich teilen mag.

V5 Clan Symbol Brujah auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Gangrel auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Malkavian auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Nosferatu auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Toreador auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Tremere auf weißen Hintergrund V5 Clan Symbol Ventrue auf weißen Hintergrund
Brujah
(PDF)
Gangrel
(PDF)
Malkavian
(PDF)
Nosferatu
(PDF)
Toreador
(PDF)
Tremere
(PDF)
Ventrue
(PDF)

Neben den Charakterblättern, habe ich auch zwei Coterie Sheets erstellt, einmal für einen Anarchen Klüngel, einmal für einen Camarilla Klüngel:

V5 Anarchen Symbol auf weißen Hintergrun V5 Camarilla Symbol auf weißen Hintergrund
Anarch Coterie-Sheet Champions
(PDF)
Camarilla Coterie-Sheet Commando
(PDF)

Damit war alles bereit um mit der Runde anzufangen, und es kam zu dem Punkt, bei dem es zu der sehr wertvolle Spieler-Rückmeldungen gab.

Inhalt

  • Der Einstieg ins Spiel und System
    • Charaktervorstellung als Spielanfang
    • Charaktervorstellung und -Verknüpfung vor dem Spiel
    • Keine Charaktervorstellung?
  • Gedanken zur Gestaltung von Coterie Sheets

Teile der Artikel-Serie

Vampire auf Conventions: Teil 1 – Die Grundlagen
Vampire auf Conventions: Teil 2 – Die Spieler-Charaktere
Vampire auf Conventions: Teil 2.1 – Die Spieler-Charaktere, Ergänzung und der Klüngel
 

„Vampire auf Conventions: Teil 2.1 – Die Spieler-Charaktere, Ergänzung und der Klüngel“ weiterlesen

WODnews auf der FeenCon 2019

Nach der NordCon sowie CCXP werde ich nächstes Wochenende, vom 20.07 bis 21.07 auf der FeenCon in Bonn sein. Neben dem üblichen Socializing, werde ich auch wieder V5 Spielrunden anbieten.

30 Jahre FeenCon - Banner Graphik für die FeenCon 2019 der Gilde der Fantasy-Rollenspieler e.V.
30 Jahre FeenCon
FeenCon 2019 der Gilde der Fantasy-Rollenspieler e.V.

Meine Runden für Vampire: Die Maskerade 5. Edition sind einsteigerfreundlich – ihr braucht kein Vorwissen was Vampire oder Rollenspiel angeht – und ich bin für weitere Vorschläge wie Anregungen offen.
Aktuell habe ich die folgenden geplant:

Samstag

Titel: Gefährliches Blut (Anarchen)
Zeit: 4 Stunden
Slot: 12 Uhr bis 16 Uhr
Spieler: 7
Beschreibung:
Eine tödliche Auseinandersetzung in einem Nachtclub wäre an sich keine allzugroße Neuigkeit, wären da nicht Gerüchte das der Club zum Elysium erhoben sollte, Sorgen um das verschwinden einer Anarchin und eine neue Droge auf dem Markt.
Was ist geschehen? Was sind die Hintergründe? Sind einige Fragen denen ihr als Klüngel nachgehen könnt.
Spieler-Charaktere: Gestellt (mindestens 7, eventuell plus 1)

Titel: Gefährliches Blut (Camarilla)
Zeit: 4 Stunden
Slot: 18 Uhr bis 22 Uhr
Spieler: 7
Beschreibung:
Ein Vorfall in einem angehenden Elysium der Kreise zieht und eine wertvolle Person die festgehalten wird beschäftigen den Elfenbeinturm, die Camarilla, San Antonios. Ein politisches Netz in dem ihr euch unweigerlich wiederfindet.
Was genau geschehen ist, die Frage auf welche der Fraktionen man sich anschließt und wie weit man nachforschen will, all dies liegt in den Händen eurer Charaktere.
Spieler-Charaktere: Gestellt (mindestens 7, eventuell plus 1)

Titel: Carpe Aeternum
Zeit: 3 1/2 Stunden (etwa)
Slot: 22:30 Uhr bis 2 Uhr
Spieler: 4 Spieler
Beschreibung:
In dieser Runde werden wir, nach dem Feuertanz, gemeinsam Charaktere sowie einen Klüngel erstellen und ein erstes, kurzes zu der Gruppe passendes Szenario spielen.
Ich rechne hierbei mit 1 bis 1 1/2 Stunden für die Charakter-Erstellung, und den Rest für das Spiel. Wobei sowohl eine längere, als auch kürzere Spielzeit möglich ist. Es ist ein kleines Experiment meinerseits.
Regeln sowie Charakterbögen werde ich mitbringen.
Spieler-Charaktere: Gemeinsam gebastelt

Sonntag

Titel: Ins Netz gegangen (Camarilla)
Zeit: 3 Stunden
Slot: 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Spieler: 7
Beschreibung:
Es gibt Unruhe in der Domäne. Ein Vorfall droht Kreise zu ziehen und es müssen sowohl Schuldige gefunden werden, als auch die Gesellschaftsordnung stabilisiert.
Wer die Schuldigen sind, wer als „schuldig“ endet, ob man es schafft die Ordnung zu bewahren und in wie weit es mit dem Gewissen vereinbart werden kann,… Fragen auf die eure Charaktere Antwort finden werden.
Spieler-Charaktere: Gestellt (mindestens 7, eventuell plus 1)

Titel: Ins Netz gegangen (Anarchen)
Zeit: 2 Stunden
Slot: 14 Uhr bis 16 Uhr
Spieler: 7
Beschreibung:
Offensichtlich hat sich die Camarilla in der „Military City“ San Antonio einen Faux Pas geleistet. Es besteht nun die Möglichkeit der Camarilla zu schaden oder zumindest ihr Versagen einzudämmen. Schließlich wäre es nicht das erste mal das die Bewegung unter den Fehlern des Turm zu leiden hat.
Was geschen ist, ob es sich ausnutzen läßt, ob man weitere Verbündete findet, weitere Feinde schafft und allgemein besser oder schlechter aus der Angelenheit kommt,… Fragen auf die eure Charaktere Antwort finden werden.
Spieler-Charaktere: Gestellt (mindestens 7, eventuell plus 1)

Anmerkungen

Die Charakterbögen an sich sind Englisch, die Einträge von mir, wie Charakter-Beschreibung auf Deutsch. Bei Übersetzungsprobleme helfe ich gerne.

Bei den beiden Haupt-Szenarien handelt es sich einmal um jenes, welches ich auch auf der NordCon 2019 leitete (Gefährliches Blut), sowie das was ich auf der SPIEL 2018 leitete (Ins Netz gegangen).

Ich werde mindestens 7 vorgefertigte Charaktere dabei haben, das heißt Brujah, Gangrel, Malkavianer, Nosferatu, Toreador, Tremere und Ventrue. Wenn weitere gewünscht sind, werde ich überlegen diese zu gestalten. Aktuell spiele ich mit den Gedanken die Liste um „Ministry“ und „Banu Haqim“ zu ergänzen.
Wenn ihr einen eigenen Charakter habt, schreibt mich vorher an (Mail: (hfuss@rz-online oder über Social Media). Die Charaktere sind alle Neonaten und Blood Potency sollte 0 oder 1 sein.
Ich werde zudem für die Anarchen und für die Camarilla ein entsprechendes Klüngel-Blatt vorbereiten.

Wegen der Begriffe, wenn ihr nicht wisst was es bedeutet, kein Problem. Ich erkläre es gerne am Tisch. Ansonsten kurz hier:

  • Klüngel: Bezeichnung für eine Gruppe von Vampiren die zusammenarbeiten.
    In einer Welt, in der eure Charaktere zu den jüngeren gehören, ergibt es Sinn sich zusammen zu tun, um gegen ältere Monster eine kleine Chance zu haben.
  • Anarchen: Vampire welche die neo-feudale Ordnung der Camarilla ablehnen und andere Gesellschaftsformen probieren. Ebenso Vampire die gerne in der Camarilla wären, jedoch nicht aufgenommen wurden weil diese „exklusiv“ geworden ist.
  • Camarilla: Vampire die sich in einer neo-feudalen Ordnung mit einem Prinz unter der Herrschaft der Ahnen (ältere Vampire) organisieren. Nachdem es einen Bruch der Maskerade gab und es daher verstärkt und effektiv zur Jagd auf Vampire durch Behörden kommt (Zweite Inquisition), lehnt die Camarilla die Nutzung von elektronischen Geräten ab.
  • Maskerade: Das Gebot, dass sich Vampire nicht als solches Menschen gegenüber zu erkennen geben sollten.

Nachdem es auf der NordCon gut funktioniert hat, werde ich wieder die X-Card einsetzen.

Würfelbecken für Magus Bastelvideos und „mysteriöse“ Larp-Ankündigung

Matthew Webb, den ich zuletzt wegen des Angebots von Auftragsarbeiten erwähnte, hat im Rahmen einer der ersten Aufträge gefilmt wie er einen ziemlich coolen Würfelbecher bastelt. Womit man es theorethisch selbst machen könnte.

Bei dem Material handelt es sich um Leder, nicht einer wortwörtlichen Verpackung eines Hamburgers. Mehr so die Verpackung des Fleisch-Patty, quasi die Jacke der Kuh.

Facebook Video von Matthew, wie er das Würfelbecher bastelt – Teil 1

Facebook Video von Matthew, wie er das Würfelbecher bastelt – Teil 2

Es gibt kein Video, in dem er zeigt wie die nacht reinkommt, dafür präsentiert er den, meiner Meinung nach, sehr hübschen Würfelbecher:

Ich freue mich schon auf meine beiden Sachen 😀

Daneben haben Jackalope Studios, für den frühen August – also rechtzeitig zur GenCon – die Ankündigung eines neuen Larp veröffentlicht:

LARP - Mysteriöse Ankündigung von Jackalope Studios
Mysteriöse Larp-Ankündigung von Jackalope Studios

The chains of eternity are not broken
in a mere moment of passion

Die Fesseln der Ewigkeit werden nicht
durch einen kleinen Moment der Leidenschaft zerschlagen

Mein erster Instinkt war „Es wird ein Vampire-Larp, mit Fokus auf die Revolte der Anarchen gegen die Camarilla“. Einfach weil mein erster Gedanke hinsichtlich der Welt der Dunkelheit häufig „Vampire“ ist.

Daneben könnte mit der Betonung auf „Chains“ und „Passion“ auch Wraith: The Oblivion gemeint sein. Schließlich wurden die Cover von Wraith in der Regel von Ketten geziert, es geht um die Ketten oder auch „Fesseln“ (Fetters) die Wraith am richtigen sterben hindern und in dem Rahmen auch um Leidenschaften (Passions).

Eine andere Idee ist, dass es sich um Dämon-Larp handeln könnte. Allerdings sehe ich dies eher weniger. Kenne mich aber auch nicht mit Dämon aus.

ENnies 2019 Abstimmung

Wie jedes Jahr, stehen unterschiedlichste Spiele, Ergänzungsbände, Fanprojekte sowie mehr, rund um das Hobby Rollenspiel, zur Abstimmung.

ENnies - Tabletop RPG Awards - Logo
ENnies 2019 Abstimmung

Leider wurde die 5. Edition von Vampire: The Masquerade vom Verlag nicht aufgestellt. Dennoch kann man seine Begeisterung für das ein oder andere Projekt im Bereich der Welt der Dunkelheit zum Ausdruck bringen.

Zunächst einmal, zu den ENnie-Kategorien mit etwas WoD-Bezug:

Best Podcast

  1. Red Moon Roleplaying
    Red Moon Roleplaying hat aktuelle eine endgenial produzierte, spannende Actual Play Reihe zur V5 mit Martin Ericsson als Spielleiter: No Man is an Island
    Es ist die einzige Actual Play Reihe die ich höre, und sie macht Spaß.
  2. Ken and Robin Talk About Stuff
    Sie sprechen mir zwar deutlich zu wenig über Vampire oder die V5, dennoch ist was sie zu sagen haben in der Regel nett anzuhören.

VOTE FOR RED MOON AT THE ENNIES!

Fan’s Favorite Publisher

  1. White Wolf
    Zwar wurde der Verlag als solcher aufgelöst, dennoch finde ich dass die Macher und Personen eine Auszeichnung verdient haben. Zu dem ist es mein Lieblingsverlag.
  2. Modiphius
    Der Verlag hat die V5 übernommen, der Support kommuniziert sehr nett mit mir und ich hatte nur minimale Probleme bei den Lieferungen meiner Bücher.
  3. Onyx Path Publishing
    Der Verlag schafft auch V5 Bücher, betreut die Chronicles of Darkness mit Geist: The Sin-Eater und anderen coolen Spielen, schuf die Jubiläumsausgaben und hat sich den 3. Platz mehr als verdient.
  4. Ulisses Spiele
    Egal wer die V5 letztendlich auf deutsch machen darf und wird, Ulisses hat mittlerweile die gesamte Vampire Jubiläumsausgaben Bücher, fast alle zu Werwolf und das Magus GRW herausgebracht.
  5. Feder & Schwert
    Der ehemalige Lizenznehmer der deutschen Welt der Dunkelheit, welcher zusammen mit Uhrwerk um das überleben kämpft. Ich hoffe sie schaffen es.
  6. System Matters
    Mein Lieblingsverlag unter den Deutschen. Ich habe ein Großteil des Verlagsprogramm, sie kündigen cooles an, und würden sie sich die V5 nehmen wären sie Platz 2 oder 3.
  7. Truant Spiele
    Das Witcher Rollenspiel zu übersetzen ist schon sehr cool. Auch der Aufwand und die Gestaltungsüberlegungen überzeugen. Weshalb ich sie durchaus weiter vorne sehe, als die Platzierung nahelegt.
  8. Uhrwerk Verlag
    Es ist zwar so, dass ich fast keine der Spiele aus dem Uhrwerk Programm spiele oder habe, sie sind dennoch sehr sympathisch und ich hoffe sie schaffen es möglichst „gut“ durch die Insolvenz.
  9. Pegasus Spiele
    Zu Pegasus habe ich noch weniger Bezug als zu Uhrwerk, aber es ist ein deutscher Verlag. Weshalb ich sie auf Platz 9 packte.
  10. New Agenda Publishing
    Die letzte meiner Stimmen geht an New Agenda Publishing. Sie haben mit Orun ein überzeugendes Kickstarterprojekt gemacht, und die Personen hinter dem Verlag sind mir sympathisch.

Daneben habe ich in den weiteren Punkten, meine Stimme wie folgt vergeben:

„ENnies 2019 Abstimmung“ weiterlesen

Auftragsarbeiten von Matthew Webb! Ein GenCon Fundraiser

Update:

Es haben sich genug Auftragsarbeiten/Comissions gefunden.
Das heißt, es werden keine weiteren mehr angenommen.

Matthew Webb wurde von White Wolf sowie R. Talsorian Games (Cyberpunk 2020, The Witcher) zur GenCon eingeladen. Das geschah relativ spontan und die Reisekosten sind durchaus beachtlich.

Weshalb er etwas um die 5 oder so Auftragsarbeiten anbietet. Das heißt, man kann sich ein handgefertigtes, persönliches Reisetagebuch machen lassen, Rüst- oder Schmuckstücke oder ein Charakterblatt-Wallet (Umschlag).
Das Wallet ist recht lang und bietet Platz für Charakterblätter, Spielkarten für Items, Rollenspielkarten und soweit. Es läßt sich wohl in eine kleine Handtasche falten oder als Portmonaie verwenden. Wobei es ähnlich geprägt ist die die Reisetagebücher.

 

Matthew Webbs Fundraiser Ankündigung bei Facebook

Wenn ihr daran interessiert seit, könnt ihr Matthew Webb über den Facebook Messenger kontaktieren.

Ich persönlich bin sehr davon begeistert, finde es eine coole Idee, vertraue ihm und habe mich schon bei ihm gemeldet – wonach ich mich freue auf ein eigenes Reisetagebuch und Wallet freue.

LGBT WoD Symbole – Antworten und Hintergründe

In den letzten paar Wochen hatte ich Artikel veröffentlicht, bei denen ich einen Großteil der bestehenden Symbole für Vampire, Werwolf und Magus mit der Regenbogenflagge hinterlegte, manche mit anderen Flaggen des LGBTQIA+ Spektrum, und der Allgemeinheit anbiete.

Dies führte zu erstaunlich vielen Rückfragen und Kommentaren sowie der ein oder anderen „emotionalen“ Reaktion. Wovon ich komplett überrascht wurde. Schließlich haben Beiträge die ich für gewagter hielt, wenig bis kaum Diskussionen ergeben.
Da mir das Thema durchaus wichtig ist, mag ich in diesem Beitrag näher auf verschiedene Punkte eingehen.

Zunächst, einmal die drei Beiträge die es betrifft:

LGBT-Symbole für Vampire: Die Maskerade

WoD Hreader Pride Banner (7 V5 Clans)

LGBT-Symbole für Werwolf: Die Apokalypse

LGBT-Regenbogenflaggen Banner für Werwolf: Die Apokalypse

LGBT-Symbole für Magus: Die Erleuchtung

LGBT-Regenbogenflaggen Banner für Magus: Die Erleuchtung

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

  • Was kann (oder soll) man mit den Symbolen machen?
    • Man kann sich an ihrer Ästhetik erfreuen
    • Man kann sie als Avatar auf Social Media Plattformen verwenden
    • Man kann sie in Aufkleber verwandeln und sich anheften
    • Man kann sie als Anregung für Charakter Konzepte nutzen
    • Man kann sie für bestehende Charakter Konzepte nutzen
    • Repräsentationen, Inklusion von Spieler*innen
    • Feststellung ein Ally (Unterstützer*in) für Spieler*innen sein zu wollen
  • Wieso habe ich diese Symbole gemacht?
    • Weil ich wurde durch Shelby Tzimiske inspiriert wurde
    • Weil es entspannend ist und ich Fans was bieten mag
    • Weil ich den Gay Pride Monat wichtig finde
  • Wieso ich den Pride Monat wichtig finde
    • Wir haben aber doch schon July?

Welt der Dunkelheit, White Wolf, Onyx Path & Co

  • Stellt dies nicht offizielles Marketing dar?
  • Stimmt Inklusion & Diversität mit den Werten der Macher über ein?
    • Wie sicher bin ich mir, dass es übereinstimmt?
  • Wie sieht es mit den Settings, mit der eigentlichen Welt der Dunkelheit, aus?
  • Das Setting bei Vampire: Die Maskerade
    • Stehen Elemente, wie die Giovanni, nicht LGBTQIA+ entgegen?
    • Meine Vampire haben keinen Sex und keine Geschlechtsidentität!
    • Meine Vampire sind (reine) Monster!
    • Ich möchte in meinem Vampire: Die Maskerade Spiel …

Aber… ich hab da dennoch mal Fragen…

„LGBT WoD Symbole – Antworten und Hintergründe“ weiterlesen

Letzte Stunden des Crowdfunding „Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben“

Ich habe in meinem letzten Artikel Kickstarter Vorstellung – Vampire & Werwolf: Die Jubiläumsausgaben das aktuelle Crowdfunding von Ulisses Spiele, in dem die restlichen Bücher für die Jubiläumseditionen von Vampire und Werwolf finanziert werden.

Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben - Crowdfunding von Ulisses Spiele - Mit Illustration der finanzierten Büchern
Vampire & Werwolf Jubiläumsausgaben
Crowdfunding von Ulisses Spiele

Das Crowdfunding endet am 03.07 um 14 Uhr, also in weniger als 24 Stunden. Ulisses hat derweil weitere Vorstellungen von den finanzierten Büchern veröffentlicht:

Das Pentex Indoktrinationshandbuch – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas

Wege des Wandlers – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas

Blutsgeschwister – Eine Buchvorstellung mit Jasmin und Thomas