Countdown: 5 Tage bis zum Ende der Vorbestellung für die 5te Edition von Vampire!

Modiphius hat in einer Mail den neusten Stand zur Vorbestellung der V5 veröffentlicht und beantwortet einige Fragen.

Wie lange geht die Vorbestellung?
Die Vorbestellung geht bis zum 26ten Juli, Mitternacht (Pacific Time).
Das heißt, in Deutschland schließt sie am 27ten Juli um 9 Uhr Morgens.

Was bekommt man für die Vorbestellung?
Man erhält das PDF des Grundregelwerk zum 2ten August per Mail, ein Set Desktop-Hintergründe und als Bonus einen zweiten PDF Code mit eintreffen des physischen Buch. Dieses zweite PDF, dürft ihr gerne an einen Freund weitergeben.
Das gilt sowohl für Bestellungen bei Modiphius, als auch für Bestellungen über z.B. den Sphärenmeister oder euren lokalen Laden.

Wie sieht es mit Vorbestellungen bei anderen Händler aus?
Die Händler bekommen PDF-Codes zur Weiterverteilung an ihre Kunden, solange sie nur über Modiphius bestellt haben. Hierzu müßen sie allerdings diesen Link ausgefüllt haben, den Modiphus per Rundmail verteilt. Man kann den Link gerne an den Laden seiner Wahl weitergeben, um sicher zu sein das diese auf dem Laufenden sind.

Wann beginnt der Versand?
Wer ausschließlich das Grundregelwerk bestellte, dessen Buch geht am 27.Juli raus.
Wer eines der Bundle bestellte oder zu der Bestellung noch die Würfel, Notizbücher oder Spielleiterschirm, dessen Bestellung wird im frühen September verschickt.
Wer den Camarilla und/oder Anarchen Ergänzungsband mit bestellte, dessen Bestellung wird etwa im November verschickt.

Alternativ kann man sich das normale Grundregelwerk auch auf der GenCon kaufen, sowohl am White Wolf, als auch am Modiphius Stand.

Wie sieht es mit der Verfügbarkeit aus?
Der normale Handel sollte das physische Buch ab Mitte August anbieten.
Wenn man nur die digitale Edition haben mag, so kann man sie sich ab dem 02ten August auf WorldOfDarkness.com kaufen.

WICHTIG für Modiphius-Besteller!
Wenn ihr die Vorbestellung beim Modiphius Store gemacht habt, aber sich eure Lieferadresse geändert hat, meldet euch bis zum 23ten Juli 9 Uhr Morgens (UK Time) bei support@modiphius.com

Wenn ihr einen Deutschen Händler sucht:

Ich persönlich empfehle Sphärenmeister Spiele!
Der Sphärenmeister bietet bis auf das Methusaleh-Bundle alles an, was auch Modiphius anbietet.

Er ist etwas günstiger als Modiphius, bietet „normaleBezahlmethoden und ihr müßt keinen Versand bezahlen. Darüberhinaus ist er absolut zuverläßig und ich habe bisher nur positive Erfahrungen bei ihm gemacht. Insofern empfehle ich ihn herzlich und gerne. (Die Aussage ist nicht gekauft oder auch nur abgesprochen, ich betreibe das Blog absolut nicht-kommeriell und finde Sphärenmeister Spiele einfach super)

Alternativ, versucht es über einen Rollenspielhändler oder Buchladens eures Vertrauens.

V5 - Ancilla Bundle - MockUp
5te Edition Vampire, bei Sphärenmeister erhältlich

Die Erste Folge des Gentleman’s Guide für Vampire (V5)

Wie von White Wolf und Matthew Dawkins angekündigt gibt es einen Gentleman’s Guide für die 5te Edition von Vampire die Maskerade. Zu diesem ist heute die erste Folge erschienen:

The Gentleman’s Guide to Vampires: V5 Episode One

Die Episode erschien auf dem YouTube Kanal von White Wolf, umfasst 28 Minuten 50 und führt einen vermeintlich spionierenden Neugeborenen, also den Zuschauer, in den aktuellen Stand der Gesellschaft der Vampire.

Man erfährt einiges über die Veränderungen bei den Clans, über die Entwicklung verschiedener Städte, Bezüge zu Beckett’s Jyhad und gibt interessante Einblicke.

Meiner Meinung nach ein kurzweiliges Video, das man sich auch als Podcast anhören kann.

„Die Erste Folge des Gentleman’s Guide für Vampire (V5)“ weiterlesen

News-Happen: Teaser auf die Gentleman Gamers Videoserie über V5 und Gaming Trend über die V5 auf der E3

Nachdem es bereits im Rahmen der Anstellung von Matthew und Jason im Communitybereich angekündigt wurde, gibt es eine kleine, separate Vorstellung des geplanten Stream:

Facebook Ankündigung der Vampire: The Masquerade Seite

Daneben hat Gaming Trend einen kleinen Bericht +ber die V5 Vorschau auf Vampire: Die Maskerade gemacht:

Sink your teeth into our Vampire: The Masquerade 5th Edition E3 2018 preview

Hierbei berichten sie davon, dass es ungewöhnlich seitens White Wolf war, auf der Videospielmesse E3 ihr Pen & Paper vorzustellen. Der Artikel hebt hierbei gerade die graphische Aufbereitung und Gestaltung des Regelwerk, respektive der Ausschnitte die gezeigt wurden, hervor und lobt die Strukturierung.

Ihr könnt euch die Vorschau derzeit auf: WorldOfDarkness.com nach der Anlage eines Accounts bzw. mit euren Account kostenlos herunterladen.

„News-Happen: Teaser auf die Gentleman Gamers Videoserie über V5 und Gaming Trend über die V5 auf der E3“ weiterlesen

Podcast (EN): Tanner Bivens über Clan Toreador

Nachdem er zuletzt den Clan Brujah besprochen hat, erzählt er nun was er über Clan Toreador denkt:

Clanbook Retrospective: Clan Toreador

Hierfür geht er zunächst auf die Physiologie der Vampire bei Maskerade ein. Namentlich das man mit der Wandlung seinen Sinn für Ästhetik verliert. Was er bei den Toreador anders sieht. Er geht danach auf die Inspiration durch Anne Rice. Gerade den Pariser Coven.

Nach Außführungen bezüglich der Kunst welche Toreador anzieht, geht er auf die Stellung des Clans innerhalb der Camarilla ein. Wonach er auf den Toreador in den Anarchen und im Sabbat eingeht.

Anschließend geht er auf den Hintergrund des Clans ein, seine Sicht auf diesen, und anschließend auf die Rolle bzw. Funktion des Clans innerhalb des Spiels.

News-Happen: Magus ab August im Storytellers Vault und Vorschau auf V5 Actual Play

White Wolf hat über die Facebookseite des Storyteller Vaults angekündigt das im August Magus: Die Erleuchtung (Mage: The Ascenscion) verfügbar sein wird:

Storytellers Vault – Mage: The Ascension Ankündigung auf Facebook

Daneben haben Darker Days einen Trailer für ihren V5 Actual Play Ascension Night produziert. Das Hörspiel geht am 26.August live:

Darker Days Radio Presents – Ascension Night – A Vampire the Masquerade 5e Actual Play

Storytellers Vault Review: Werewolf LaTeX Vorlagen von Lukas Ester

Nachdem Lukas Ester im Studium recht viel mit dem Textsatzsystem LaTeX arbeitete, hat er sich entschieden die Vorlagen für Werwolf-Bücher auf LaTeX zu übersetzen:

Storytellers Vault: WoDTeX Template for LaTeX (Pay What You Want)

Neben den eigentlichen Vorlagendateien, bietet der Download ein ausführliches HowTo-Dokument, welches nicht nur eindrucksvoll zeigt das die Vorlagen taugen, sondern auch erklärt wie man die Vorlagen gestaltet.

Die Gestaltung des PDF-Dokument gefällt mir, auch die Gestaltung des weiteren Buchs, welches er wohl mit den WoDTeX Vorlagen erstellte.
Die Erklärungen sind nachvollziehbar und anschaulich, obwohl ich bisher noch nicht mit LaTeX arbeitete.

Ich persönlich kann das Produkt daher, wenn ihr LaTeX habt, nur herzlich empfehlen.
Ich vermute, dass die Vorlagen selbst, auch ohne Englischkenntnisse nutzbar sind. Das Englisch ist, soweit ich es beurteilen kann, angenehm zu lesen.

Die Vorlagen sind mittels Pay What You Want erhältlich, wobei ich durchaus Geld geben würde, würde ich die Vorlagen nutzen.

„Storytellers Vault Review: Werewolf LaTeX Vorlagen von Lukas Ester“ weiterlesen

News: White Wolf widmet sich der Fan-Gemeinde mit Verstärkung

Nachdem es zuletzt seitens White Wolf einen „Ask me Anything“ Twitchstream mit anschließendem YouTube Video gab, folgen heute Neuigkeiten zum verbesserten Umgang mit den Fans:

White Wolfs Ankündigung via Facebook

White Wolf hat als als eine Konsequenz aus dem AMA einige Schritte getroffen, um besser, positiver mit der Fan-Gemeinde zu schaffen.

So wurde Jason Carl zum EVP of Community Development ernannt, sowie Matthew Dawkins zum Senior Community Director berufen.

Damit soll sicher gestellt sein das man besser kommuniziert. Jason und Matthew werden mit FanClubs interagieren, Veranstaltungen ankündigen, Produkt-Vorschauen verbreiten, Video-Teaser machen, über Larps sprechen und Streaming Videos abhalten.

Das erste Streaming-Projekt wird The Gentleman’s Guide to V5 werden. Hierfür kehrt Matthew Dawkings in die Rolle des Gentleman Gamer zurück und wird auf dem Twitch-Kanal von White Wolf aktiv. Er wird einen durch alles führen was ein Neonate über die heutigen Nächte wissen muss, und damit erste Hinweise auf Inhalte der kommenden Edition geben.

Sie suchen ebenfalls nach Community Managers, um das Team auszubauen und besser auf Anfragen von Fans und Kunden eingehen zu können und diese zu beantworten.
Man möchte das Team bewusst vielfältig gestalten und ermuntert all jene, welche die World of Darkness lieben, über Erfahrungen in der Führung von Gemeinschaften bzw. Fandoms verfügen, und sich mit Veranstaltungen auskennen, sich bei community@white-wolf.com zu melden. Hierbei sollte man ein Lebenlauf (Resumé) und einen Anschreiben (persönlichen Statement) vorweisen. Das Team wird innerhalb der nächsten Monate aufgebaut.

Jason und Matthew sind über Twitter, Facebook und die weiteren Social Media Kanäle von White Wolf zu erreichen.  Auch kann man für einen Kontakt Mails an community@white-wolf.com richten.
Man bietet hierbei um Geduld, damit sie in der Woche fahrt aufnehmen können. Beide freuen sich auf Ideen und Vorschläge wie man die White Wolf Gemeinde stärken, feiern und ausbauen kann.

Kurz-Biographien

Jason Carl, VP of Community Development
Jason ist zuletzt als V5 Producer für White Wolf tätig gewesen. Als langjähriges Mitglied der World of Darkness Gemeinde ist er unter anderem als der CEO von By Night Studios bekannt, hat als Autor zu Mind’s Eye Theatre Büchern beigetragen und mehrere Grand Masquerades veranstaltet.

Matthew Dawkins, Senior Community Director
Matthew ist durch seinen YouTube channel The Gentleman Gamer, seine Rolle als Mit-Gastgeber des Onyx Pathcast, und seine Arbeit als Schreiber und Entwickler für Onyx Path Publishing (Beckett’s Jyhad Diary) und White Wolf Entertainment (V5 Alpha Playtest), neben anderen Rollenspielprojekten, bekannt.
Matthew hat viel Erfahrung im Bereich Community Management, bietet enthusiastisches persönliches Engagement, hat Public Relations Expertise, und Erfahrung damit ein diverses Entwicklungs-Team zusammenzustellen. Er wird sich auf die Bereiche Streaming, Community Management und Communication konzentrieren. Hierbei wird er weiterhin seiner weiteren Arbeit für White Wolf, Onyx Path und andere Verlage nachgeht.

„News: White Wolf widmet sich der Fan-Gemeinde mit Verstärkung“ weiterlesen

LARP Ankündigung: Club Babylon Schwarz 2019

Nachdem das erste Club Babylon Larp, den Fotos und Berichten zu folge, ein voller Erfolg war, kündigt die Nachtvolk Orga ein weiteres, in sich geschlossenes LARP für 2019 an:

LARP - Club Babylon Schwarz - Ankündigungsgraphik
LarpGate | Club: Babylon

Die ursprüngliche Ankündigung findet sich auf Facebook, auf der fB Seite Club Babylon Larp. Auf dieser könnt ihr auch Einblicke von dem ersten Großlarp gewinnen, welches fantastische Kostüme bot.

Meines Erachtens ein Larp Event, für welches man nächstes Jahr Zeit einplanen kann.

News-Happen: V5 Stand, Bilder vom PDXCon V5 Playtest und ansehnliches von France by Night

White Wolf haben ihren Juni Newsletter verschickt, und geben dort verschiedene Informationen zur kommenden 5ten Edition von Vampire: Die Maskerade:

White Wolf Newsletter – Juni 2018

Das PDFs aus der Vorbestellung werden am 02 August verschickt.
Die Vorbestellung wird noch bis zum 26.Juli offen sein.
Das Buch des Grundregelwerks ist am 02. August auf der GenCon 2018 erhältlich.

Wenn ihr bei Sphärenmeister Spiele vorbestellt, bekommt ihr, nach meiner Information, aus RPG.net, das PDF auch am 02 August.

Daneben habe ich einen Tweet von Paradox Interactive gefunden, bei dem man Martin Ericsson, Dhaunae DeVir und zwei mir Unbekannte beim Playtest sieht:

Paradox mit Bildern vom V5 Playtest auf der PDXCon

Letztlich hat Arkhane Publishing, auf Ulule, zu ihrem Crowdfunding für die französische Ausgabe der Jubiläumsausgabe zu Vampire: Das dunkle Zeitalter, eine Vorschau auf den Band „France By Night“ gezeigt:

Arkhane Publishing via Ulule: France by Night – Preview 01

Selbst wenn ihr kein Französisch könnt, oder die Kenntnisse eingerostetet, sind, die Bilder sind sehr hübsch. Ich bin gespannt wie der Band aussehen wird.

„News-Happen: V5 Stand, Bilder vom PDXCon V5 Playtest und ansehnliches von France by Night“ weiterlesen

Podcast-Digest (EN): Onyx Pathcast #6 (Interview mit Rich), sowie die Episoden #7 bis #11

Onyx Path Publishing hat einen neuen Pathcast veröffentlicht in dem es unter anderem ein Interview der Podcaster mit Rich Thomas gibt:

EPISODE SIX: INTERVIEW WITH RICH THOMAS

EPISODE SEVEN: DISSECTING VAMPIRE THE REQUIEM

EPISODE EIGHT: STEFFIE DE VAAN AND PROMETHEAN

EPISODE NINE: FREE (OR REASONABLY CHEAP) LANCES

EPISODE TEN: INTERVIEW WITH A VAMPIRE (OR DANIELLE)

EPISODE ELEVEN: DEEP DIVE! MONARCHIES OF MAU, PUGMIRE, AND PAN’S GUIDE

Im Interview in Episode 6 wird unter anderem auf die Frage eingegangen ob die neue Welt der Dunkelheit respektive die Chronicles of Darkness White Wolf seinerzeit gekillt hat. Was Rich mit einem soliden „Das war nicht der Fall“ beantwortet und dann näher ausführt. Unter anderem auch weshalb seiner Ansicht nach eine 4te Edition von Vampire damals nicht geholfen hätte.

Er geht hierbei auch auf schwierige Fragen ein, wie beispielsweise wie man mit Projekten verfährt, bei denen der Autor bzw. Designer ausscheidet. Wie es bei Exalted 3rd Edition sowie Changeling 20th Anniversary Edition geschehen ist. Hierbei wird auch auf die Herausforderungen der Wraith 20th Anniversary Edition ein, die sich aufgrund starker gesundheitlichen Problemen des Entwickler, massiv verschoben hat.

Abschließened versucht Matthew noch Rich zu entlocken an welche V5 Projekte OPP an White Wolf gepitcht hat, hierbei schweigt Rich jedoch ehrenhaft. Auch weil er White Wolf nicht in die Ankündigung schießen will.

Hinsichtlich der weiteren Episoden kam ich nicht dazu mir sie anzuhören, mag sie jedoch dennoch listen und empfehlen.

„Podcast-Digest (EN): Onyx Pathcast #6 (Interview mit Rich), sowie die Episoden #7 bis #11“ weiterlesen