Onyx Path News: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 und 13

Onyx Path hat recht viele Neuigkeiten verbreitet, zu denen ich nicht zuvor gekommen bin, weshalb ich in diesem Post einige zusammen fassen werde.

Onyx Path News #5, with the Gentleman Gamer

Zunächst stellt Matthew Dawkins das Changeling: The Dreaming T-Shirt im RedBubble Store vor. Wobei er erwähnt, dass man die Verkäufe auch nutzt um die Beliebtheit einer Reihe zu sehen.

Daneben erwähnt er die Karte Stygia’s auf DriveThruRPG. Ein Produkt mit dem ich selbst schon länger liebäugle und ein Auge drauf habe. Wenn ihr ein Foto habt, nur her damit.

Er erwähnt hierbei auch die offenen BackerKits, jene die im Februar offen waren. Das gleiche gilt für die Deluxe-Editionen auf Indie Press Revolution.

Hinsichtlich Fan-Veröffentlichung stellt er das OneShot-Abenteuer The Mines of Dannerton für Pugmire vor.

Abschließend stellt er Let’s Plays vor, eins namens Myths and Matchmakers zu Scarred Lands, eins zu Scion 2nd Edition von Caffeinated Conquest und eins von Onyx Path für Changeling: The Lost 2nd Edition.

Onyx Path News #6, with the Gentleman Gamer

Zunächst bekommt der Exalted: Lunars Kickstarter ein letztes Hoorah, der Contagion Kickstarter wird angekündigt bzw. erwähnt und er erklärt weshalb Onyx Path Pausen zwischen den Projekten macht. Auch BackerKit wird in dem Zug erwähnt.

Daneben wurden Notizbücher für Scarred Lands veröffentlicht und für Exalted 3rd Edition gibt es False Images einen Roman.

Abschließend stellt mit  What You Can Teach a Good Dog: 14 New Tricks eine Fan-Veröffentlichung für Pugmire vor.

Hierbei ermuntert er auch Fans weitere Inhalte für Pugmire sowie Scarred Lands und das Storyteller Vault einzureichen. Er betont dabei, dass man mit etwaigen Produkten auch unter Umständen einen besseren Fuß als Freelancer für bspw. Vampire: Die Maskerade in die Tür bekommt.

Auch kann man bei Matthew anfragen ob man Material (PDFs) für Actual Plays bekommt. Er stellt hierbei Devil’s Luck Gaming, Caffeinated Conquests und Red Moon Roleplaying vor und bietet an weitere Kanäle mit Actual Plays zu Onyx Path Spiele zu promoten.

Onyx Path News #7, with the Gentleman Gamer

Unter den neuen Veröffentlichungen gibt es Roll Of Good Dogs and Excellent Cats für sowohl Pugmire als auch Monarchies of Mau.

Neben dem Hinweis auf BackerKit bekommt neben den zuvor genannten auch noch der The Story Told RPG Podcast einen Shout-Out.

Onyx Path News #8, with the Gentleman Gamer

Mit diesem Post wurde der Contagion Chronicle Kickstarter hervorgehoben, der zum Zeitpunkt des Videos noch lief.

Hinsichtlich der Veröffentlichungen gibt es für Exalted 3rd gleich 3 Produkte: Adversaries of the Righteous: Boscu, Prodigal Son of the Swamps, Adversaries of the Righteous: The Quaghead Tribe und Hundred Devils Night Parade: Metody.

Daneben gibt es eine Fan-Veröffentlichung für Scarred Lands die vorgestellt wird namens Ghelspad Companion – Volume 1. In dem Kontext gibt es auch noch Reigning Cats and Dogs Vol. I: Illustrious Dogs für Pugmire.

Zum Abschluß dieser Zusammenfassung gibt es einen Shout-Out an die Let’s Play bzw. Podcaster The Botch Pit, Werewolf: The Podcast und Utility Muffin Labs. Neben den zuvor genannten. Auch hierbei gibt es erneut die Einladung sich zu melden und quasi zu bewerben.

Onyx Path News #9, with the Gentleman Gamer

Hierbei ist Matthew, in Vertretung von Onyx Path, stolz zu verkünden das Dragon-Blooded: What Fire Has Wrought für Exalted veröffentlicht wurde.

In Bezug auf den Contagion Chronicles Kickstarter, erklärt er das der Kickstarter Verlauf für einen Ergänzungsband zu seiner Zufriedenheit ist. Wobei er dazu einlädt Feedback zu dem Projekt zu geben.
Er wies ebenso auf einen Q&A zur Contagion Chronicle hin, der mittlerweile – zum Zeitpunkt diesen Artikels – natürlich schon wieder Geschichte ist.

Unter den Fan-Veröffentlichungen hebt er das Abenteuer Consumed für Scarred Lands hervor. Das Szenario richtet sich an 3 bis 7 Spieler im Level-Bereich von 2 bis 4.

Zum Abschluss mag ich noch seinen Shout-Out zur White Wolf and Onyx Path RPGs Game Play and Media Facebook Grouppe erwähnen. Welcher ungewöhnlich ausführlich ist und eine Empfehlung die ich von ganzen Herzen teile.

Onyx Path News #10, with the Gentleman Gamer

Als neue Veröffentlichung wird Gods & Monsters für die Jubiläumsausgabe von Magus: Die Erleuchtung genannt. Matthew ist hierauf besonders stolz, da er am Buch selbst mitgearbeitet hat und es eins seiner (und Phil Brucatos) Herzensprojekte ist.

Hierzu ruft er auch dazu auf auf DriveThruRPG Wertungen zu hinterlassen, für Bücher die man kaufte und las. Da diese Bewertungen wirklich enorm mit der Sichtbarkeit und dem Absatz helfen.

Die Liste der Actual Play, Podcast und Medien Shout-Outs wird um Twin Cities by NightRoll The RollOccultists AnonymousThe Chimera erweitert.

Zum Abschluss würde er noch Fan-Veröffentlichungen für Slarecian Vault oder Canis Minor vorstellen, leider gibt es keine. Weshalb er einen Aufruf startet das man Material produziert und er wird es in den News vorstellen.

Onyx Path News #11, with the Gentleman Gamer

Hinsichtlich der Neu-Veröffentlichungen gibt es Dragon-Blooded Notizbücher, für Luft, Erde, Feuer, Wasser, und Holz „Aspekte“.

Unter den Medien Shout-Outs gibt es einen zum Contagion Chronicles Actual Play von OPP, Gamers Table mit Cheesy Sci-Fi/Horror, Blades and Blasters – Wolfsheim (Scion 2E), Roll the Role (YouTube), Mage: The Podcast, Dramatic Failure. Wobei man seine Actual Plays nicht nur in den News featuren lassen kann, sondern auch auf dem Onyx Path Blog.

Zum Abschluss bekommt Bizarre Bestiary für Pugmire als Fan-Veröffentlichung einen Shout-Out. Zusammen mit dem Aufruf mehr Inhalte zu schaffen.

Onyx Path News #12, with the Gentleman Gamer

Der Contagion-Kickstarter war gerade vorbei und Matthew ist mit dem Ergebnis und dem was an zusätzlichen Inhalten sehr zufrieden. Wobei er gleich erwähnt das Pirates of Pugmire als nächstes startet, was es diese Woche tat.

Als neue Produkte gibt es die Häuser der Dragon-Blooded, die ihr auf RedBubble im Onyx Path Shop findet. Ebenso gibt es mit Hundred Devils Night Parade: White Robe ein neues Monster Supplement.

Es gibt den üblichen Hinweis auf BackerKit und den auf Indie Press Revolution.

Bei den Media Shout-Outs erwähnt er diesmal den Onyx Path Publishing hauseigenen Pathcast.

Erneut gibt es keine neuen Fan-Produkte für Scarred Lands oder Canis Minor, weshalb er die Kreativen erneut zur Aktivität aufruft. Zusammen mit dem Hinweis das man es als Trittleiter für professionelle Freelancer Tätigkeit bei Onyx Path nutzen kann.

Onyx Path News #13, LIVE!

Die 13.ten Onyx Path News sind außergewönlicherweise einmal Live und gehen damit gute 24 Minuten 5.

Hierbei gibt es zunächst eine Übersicht wo verschiedene Projekte im Entwicklungs- bzw. Schaffungsprozess stehen.

Bei den neuen Veröffentlichungen gibt es einerseits den C20 Player’s Guide für den man noch Errata mittels Google Docs weitergeben konnte. Daneben gibt es den Monarchies of Mau Guide Screen über IndiePressRevolution.

Im Anschluss und als Abschluss gibt es eine Fragerunde mit den Zuschauern. Wobei er unter anderen auf die Antagonisten von Changeling: The Dreaming eingeht. Daneben gibt es einige Interessante Diskussionen bzgl. bspw. wie man ein Chronicles of Darkness Szenario anhand eines Touchstone aufziehen kann.

No Man is an Island: V5 Let’s Play mit Martin Ericsson

Martin hat auf seinem Blog Black Dog Blues bekannt bekannt gegeben, dass er zusammen mit Red Moon Roleplaying eine Let’s Play bzw. Actual Play Chronik zu der 5. Edition von Vampire: The Masquerade aufgenommen.

Die Episoden findet ihr hier:

YouTube: No Man is an Island for Vampire: The Masquerade

Podcast: Red Moon Roleplaying Podcast

Spotify: Red Moon Roleplaying Spotifyaccount

Die Aufnahmen sind von ausgezeichneter Qualität und man versteht Martin sowie den jeweiligen Spieler bisher sehr gut. Wobei beide vergleichsweise langsam und betont sprechen, verglichen mit Yahtzee von Zero Punctuation. Die jeweiligen Gespräche sind mit passenden, aber nicht aufdringlichen Ambienteklängen unterlegt.
Es ist das erste Let’s Play das ich verfolge, und es macht mir Spaß.

Wenn ihr euch fragt: Was ist ein Let’s Play überhaupt?

Im Grunde wird eine Runde Vampire: Die Maskerade gespielt, aufgezeichnet und zum Download angeboten.

No Man is an Island ist hierbei noch bei dem Charakterbau. Das heißt, man ist bei einer Form Prelude dabei, in dem die Charaktere gebaut werden – bis kurz vor den Punkt wo sie Vampire sind.
Die erste Folge bietet hierbei noch etwa 20 Minuten mit der Vorstellung Martins.

Aktuell erschienen sind:

No Man is an Island 00-1: Francis (Vampire: The Masquerade, Actual Play)

No Man is an Island 00-2: Paul (Vampire: The Masquerade, Actual Play)

No Man is an Island 00-3: Gabrielle (Vampire: The Masquerade, Actual Play)

Convention-News: Vampire auf der CCXP und PDXcon 2019 in Berlin

Vom 27. bis 30.06 wird in Köln die CCXP (Comic Con EXperience) stattfinden und dieses Jahr die RPC ersetzen. Ulisses Spiele wird mit einem Stand vertreten sein und Jenny Lux (Community Managerin bei WhiteWolf/Paradox) zusammen mit Jasmin Neitzel (Community Mangering bei Ulisses Spiele) eine Runde V20 – Jubiläumsausgabe von Vampire: Die Maskerade – anbieten.

Wenn ihr auch auf die Convention geht, könnt ihr euch um einen Platz bewerben:

Facebook Post von Jenny Lux

Die Runde wird Live über Twitch gestreamed, weshalb es sinnvoll ist, wenn ihr bereits ein wenig Erfahrung habt.

Daneben steht vom 18. bis 20.10 die PDXcon 2019 in Berlin an. Der Ticket-Verkauf ist eröffnet und man bekommt mit einem Ticket sowohl zwei InGame-Items für Bloodlines 2 und die Möglichkeit das Spiel vor Ort zu spielen!

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 at PDXCON 2019

Man sieht bei dem Video im Hintergrund den Covernamen von Bloodlines 2 (Project Frasier)

Wenn ihr euch fragt was auf der PDXcon so stattfinden wird, der YouTuber Steinwallen, hat ein Video (auf Deutsch!) gemacht, in dem er die Convention vorstellt:

PDXCON 2019 in Berlin: Programm, Spekulationen, Community-Treffen (18.-20.Oktober)

Einen Werbetrailer für die PDXcon 2019, im krassen 80er Stil, findet ihr hier:

PDXCON 2019 – Make History

Ich selbst werde auf der PDXcon 2019 als Besucher alle drei Tage zugegen sein.
Hinsichtlich der CCXP hängt meine Teilnahme von der Presseakkreditierung ab.

Alle White Wolf Spiele für’s Storytellers Vault freigegeben!

Bereits am 8. April hat Shane DeFreest in einem längeren Facebook-Post, in einer geschlossenen Gruppe, bekannt gegeben, dass alle White Wolf Spiele im Storytellers Vault freigegeben wurde, mit der V5 als Ausnahme.

Dem ganzen folgte auch ein Post der Storytellers Vault Facebook Seite:

Post der Storytellers Vault Facebook Seite

Anlässlich der Leistung hat man zwei abschließende Style Guide Sammlungen präsentiert.

Storytellers Vault - Vorschaugraphik WoD Style Guide
World of Darkness Storytellers Vault Style Guide

Der World of Darkness Style Guide enthält auf 169 Seiten alle Style Guides der (klassischen) Welt der Dunkelheit.

Storytellers Vault - Vorschaugraphik SV Style Guide
White Wolf Storytellers Vault Style Guide: The Definitive Guide

Der definitive Storytellers Vault Style Guide enthält auf 222 Seiten alle Style Guides der klassischen Welt der Dunkelheit, der neuen Welt der Dunkelheit und von Exalted.

Beide Style Guides sind wie üblich kostenlos erhältlich.

Daneben ging mit dem Abschluss diesen Projekts Shanes Zeit bei White Wolf bzw. Paradox Interactive zu Ende. Er dankte hierbei seinen Kollegen Dhaunae de Vir, Steve Wieck sowie Matt McElroy, und hob insbesondere die Leistung von Marcos Manuel Peral Villaverde hervor. Dieser zeichnete sich nicht nur durch die Gestaltung der Style Guides aus, sondern auch durch die Aufbereitung der vielen Vorlage.

Mit über 600 Produkten, damals im April, aktuell können es mehr sein, ist er der Community dankbar und übergibt das Projekt quasi Matt McElroy zur Betreuung.

Ich finde das mit dem Storytellers Vault eine großartige Plattform geschaffen wurde, und freue mich dort weiterhin neue Fanprodukte zu finden!

Neue Vampire Leder-Würfelbeutel von Modiphius

Modiphius bieten in ihrem Webshop seit dem 14.05 handgefertigte Würfelbeutel aus echten Leder aus der spanischen Rollenspielzubehörschmiede El Artisano del Rey an.

Würfelbeutel für die 5. Edition Vampire: Die Maskerade von El artesano del Rey - Würfelbeutel mit etwas Abstand aufgenommen
Würfelbeutel für die 5. Edition Vampire: Die Maskerade
Von El artesano del Rey

Die handgefertigten Beutel zeichnen sich durch das feine, mit roten adern durchzogene Leder aus und wurde mit einem goldenen Ankh verziert.

Ein Würfelbeutel kostet hierbei 23,99€ zuzüglich Versand und ich habe mir gleich zwei gegönnt. Einen für meine drei V5 Würfelsets und einen als Backup für andere Sets. Ich fände es cool, wenn es dazu noch ähnlich hochwertige Würfel geben würde.

Allgemein hat El artisano del Rey auch bspw. die Luxus-Edition der V5 angefertigt, welche ich in einem Video vorstellte: Unboxing der V5 Luxury Edition

Es gibt natürlich einige Aufnahmen der Würfelbeutel:

Wenn ihr mich etwas unterstützen mögt und noch keinen Modiphius Account habt, legt euch einen über meinen Referrer Link an: http://r.sloyalty.com/r/wdGNpsbVTad7

Ihr kriegt 10% auf eure erste Bestellung, und ich bekomme 10 Rewardpunkte.

News-Happen: Ulisses CF für V20 und W20 angekündigt, Origin-Nominierung für V5, Bloodlines 2: spielbare Brujah, VEKN Newsletter & Baphoment Larp

Ulisses Spiele haben in ihrem Crowdfunding Update für Ende-April, und in einem Facebook-Post, bekannt gegeben dass sie im Juni ein neues Crowdfunding für die Welt der Dunkelheit machen:

White Howler - Ulisses Ankündigung zum WoD Crowdfunding im Juni

Ulisses Ankündigung zum WoD Crowdfunding im Juni
Artwork: Weiße Heuler im Schnee?

Man wird die folgenden Bücher finanzieren und mit Deluxe Ausgaben bedenken:

  • Beckett’s Jyhad Diary
    Für Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe
  • Legacy of Lies – Schnellstarter, Szenario
    Für Vampire: Das Dunkle Zeitalter Jubiläumsausgab
  • Pentex Employee Indoctrination Handbook
    Für Werewolf: Die Apokalypse Jubiläumsausgabe
  • Tribebook: White Howlers
    Für Werewolf: Die Apokalypse Jubiläumsausgabe

Ich freue mich insbesondere auf Beckett’s Jyhad Diary und den Pentex Leitfaden zum Umgang mit Mitarbeitern. Die mir für Maskerade mit am nützlichsten erscheinen. Ich werde mir aber auch Legacy of Lies  nicht entgehen lassen!

Origin Award Nominee Logo

Das Business-Webmagazin ICv2 hat die Nominierungsliste für den Origin Award bekannt gegeben.

ORIGINS AWARD NOMINEES

Die Auszeichnung wird während der Origin Games Fair in Ohio verliehen und zeichnet Preisträger in den Kategorieren Brettspiele, Kartenspiele, Sammelspiele, Familienspiele, Miniaturen, Rollenspiele, Rollenspiel-Ergänzungen und Spielzubehör aus.

Diese Auszeichnungen werden jeweils von einem Komitee an Juroren vergebe. Es auf die Nominierungsliste zu schaffen ist schon eine Leistung, der Award selber wäre eine Sahnehaube und in dem Feld vielleicht sogar möglich.

Daneben startet der Clan-Enthüllungs Twitch-Stream zwar erst Heute 02.05 um 18 Uhr, allerdings ist die PC Games schon jetzt damit rausgeplatzt, dass man die Brujah spielen darf und bietet hierzu das Video:

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Brujah
Vampire: The Masquerade—Bloodlines 2’s first full-blood clan is the Brujah

Der Beschreibung der zwei ausgewählten Disziplinen nach, sowie meinem Eindruck nach der Betrachtung des Video ohne Ton, beschränkt man sich auf den handfesten bis handgreiflichen Aspekt des Clans, so mit der Tiefe eines Boxhandschuh und verortet sie quasi bei „Punks & Penner only“. Was ich etwas schade fände.
Mal schauen, der Twitch Stream wird mehr verraten. Vielleicht überrascht man mich.
Es gibt daneben weitere knapp 7 Sekunden Gameplay.

Daneben gibt es den April Newsletter des Vampire: Elder Kindred Network zu Vampire: The Eternal Struggle:

Carmen Cornet - Artwork als Vorschau zu Black Chantrys Vorhaben zum 25. V:tM Jubiläum
Vampire: Elder Kindred Network Newsletter April 2019
Artwort von Carmen Cornet zum 25. V:tM Jubiläum

Neben aktuellen Neuigkeiten zu Turnieren, der Beantwortung von Regelfragen und allgemeinen Neuigkeiten, spricht Black Chantry über die kommenden Camarilla-Starter sowie ein Produkt für den Sommer 2019 zu Ehren von Vampires 25. Jubiläum.

Hierbei lädt man dazu ein zu raten, zu welchen Karten-Reprint das Artwork passt.
Mein Tipp wäre: Minion Tap

Zuletzt mag ich erwähnen das Participation Design Agency weitere Läufe ihres Baphomet Larp veranstaltet:

Baphomet Larp - Participation Design Agency - Vorschaubild mit Larpern aus einem der vorherigen Larps
Baphomet Webseite mit Anmeldung

Das ganze hat nichts mit der Welt der Dunkelheit zu tun, da es jedoch um persönlichen Horror geht, ausgezeichnet gemacht wirkt und PDA bereits mit End of the Line, Enlightenment in Blood und Parliament of Shadows im Vampire-Larp-Bereich ihr können bewiesen haben, mag ich es hier erwähnen.

Der erste Durchgang findet am 28 bis 31 Oktober und der zweite findet vom 31. October bis 3. November statt.

Englische V5 Let’s Plays: Blood on Thames, LA by Night, Overture en Nocturne und Sounds of Silence

Es gibt bereits seit dem die V5 veröffentlicht wurde, Let’s Play Reihen. Die drei größten, die mir hierbei bekannt sind, mag ich knapp vorstellen. Nur recht knapp, da ich nicht dazu kam mir die Episoden, die jeweils zwischen 1 1/2 bis 5 Stunden brauchen, anzusehen.

Blood On Thames

Die Reihe läuft aktuell noch und die Spieler sind nicht wirklich kostümiert. Die insgesamt 26 Episoden verteilen sich auf 3 Staffeln und die Episoden sind etwa 3 1/2 Stunden lang, mit Ausreißern nach oben und unten.
Als kleine Besonderheit, spielte Jenny Lux, Community Managerin für Europa aus Deutschland, bei einigen Episoden mit.
Das ganze ist bequem auf YouTube abrufbar:

Blood on the Thames | Book 1 (11 Episoden)
Blood on the Thames | Book 2 (10 Episoden)
Blood on the Thames | Book 3 (5 Episoden)

L.A. by Night

Die Reihe läuft aktuell noch, wobei die Original-Ausstrahlung auf Geek & Sundry’s Twitch-Kanal stattfindet und es erst nach Abschluß der Staffel auf YouTube kommt.
Die Spieler sind beim Spiel kostümiert und die Folgen dauern um die 2 bis 3 Stunden.
Es gibt aktuell zwei Staffel mit insgesamt 8 Folgen. Dazu kommen Charakter-Erschaffung, ein ReCap und Staffel-Epiloge für die Charaktere.
Als kleine Besonderheit, wird die Runde von Jason Carl, Product Manager bei White Wolf, geleitet. Neben dem Umstand das Geek & Sundry die größte der genannten Plattformen ist.
Das ganze ist bequem auf YouTube abrufbar:

Geek & Sundry: V5 L.A. By Night – Staffel 1
Geek & Sundry: V5 L.A. By Night – Staffel 2

Eine dritte Staffel wurde bereits angekündigt, und es ist der einzige englischsprache Stream, bei dem ich überlege ihn anzufangen.

OVERTURE EN NOCTURNE

Die Reihe ist in sich abgeschlossen, allerdings gibt es einen Trailer auf YouTube.
Die Spieler sind beim Spiel kostümiert und die Folgen dauern um die 4 bis 5 Stunden.
Es gibt aktuell eine Staffel mit insgesamt 17 Folgen.
Das ganze wurde über Twitch gestreamt, und ist auch dort zu finden:

Devil’s Luck Gaming Twitch Sammlung der Folgen

Sounds of Silence

Die Reihe läuft aktuell noch und die Spieler sind eher dezent kostümiert. Die aktuelle, erste Staffel umfasst derzeit 29 Episoden, welche sich im Dreh um die 4 bis 4 1/2 Stunden bewegen.
Das ganze ist bequem auf YouTube abrufbar:

Roll4It – Sounds of Silence | Vampire the Masquerade 5th Edition