Offizielle World of Darkness News: Bloodlines 2 Zusammenfassung und Übersicht geplanter Veröffentlichungen

Nachdem ich rund 38 Folgen mit den offiziellen World of Darkness News hinterher bin, habe ich mich entschieden mit den aktuellen weiter zu machen. Wenn ihr die Zusammenfassung von alten Folgen wünscht, meldet Euch bitte in den Kommentaren respektive bei mir.

In dieser Folge, die am 04. März auf YouTube hochgeladen wurde, spricht Oustar über die Ankündigung des Teamwechsel und die Verschiebung von Bloodlines 2, sowie welche Projekte alles für die World of Darkness geplant sind

Summing up Bloodlines 2 news – which Vampire games will release earlier? – World of Darkness News

Nachdem sich Outstar für ihre Stimme entschuldigt, die aufgrund einer Erkältung etwas angeschlagen ist, widmet sie sich der Kernneuigkeit in Bezug auf Bloodlines 2

Sie verweist darauf, dass die Neuigkeit sowohl auf dem Bloodlines 2 Blog bekannt gegeben wurde, als auch im Jahresendbericht von Paradox Interactive.

Hierbei wiederholt sie, dass Hardsuit Labs die Entwicklung nicht mehr anführt, und dies ein neues Team übernimmt. Sowie das keine neue Vorbestellungen mehr angenommen werden. Bestehende Vorbestellungen von Bloodlines, sei es direkt das Spiel oder die Sammleredition, sind davon nicht betroffen. Man kann sie behalten oder kündigen. Änderungen werden bekannt gegeben.
Auch Aspekte wie die Möglichkeit weitere Sammlereditionen erwerben zu können, werden später bekannt gegeben.

Die Zusammenfassung des Streams zum Jahresendbericht ist:

  • Es gab einige schwere Monate, bevor die Entscheidung getroffen wurde
  • Dies war die Zeit, während es keine Kommunikation bezüglich Bloodlines 2 gab
  • Paradox sieht sich dem Spiel gegenüber stark verpflichtet und will es richtig machen sowie veröffentlichen
    (sie sind „comitted“)
  • Sie haben sich entschieden das Studio zu wechseln
  • Man arbeitet bereits mit dem neuen Studio zusammen an dem Spiel, auch wenn die öffentliche Nennung noch aussteht
  • Das Spiel sowie die Dokumentation wurde an das neue Studio übergeben
  • Man muss noch Sachen auf der rechtlichen Seite finalisieren
  • Sie bestätigt das es eine schwierige Entscheidung war
  • Es wird hervorgehoben das Hardsuit Labs ein sehr gutes Fundament für Bloodlines 2 geschaffen hat

Hardsuit Labs wird andere Projekte machen, wie beispielsweise Crash Bandicoot 4.

Outstar geht auf Fragen ein, wie die Erkundigung ob es nicht Monate dauert, ein solches Spiel zu übernehmen. Hierbei gibt sie an, dass Hardsuit Labs das Spiel umfangreich und detailliert dokumentiert haben, und es mit der Unreal Engine 4 entwickelt wird. Eine offene Entwicklungsplattform, die selbst dokumentiert ist.

Als Anmerkung meinerseits, dies ist eine grundlegend andere Situation, wie der Umstand das Paradox Interactive den Code für das WoD MMO hat, jedoch nicht die Entwicklungsumgebung von CCP, welche weiterig CCPs alleiniges Eigentum ist und keine offene Plattform. Weshalb das WoD MMO super tot ist.

Man weiß noch nicht, was sich an dem Spiel ändern wird. Wobei das Brand Team darauf achten wird, dass das Spiel weiterhin ein Vampir-Spiel ist, und eine Vampir-Erfahrung bietet, die stimmig ist.
Man weiß noch nicht, wann man die Ankündigung des neuen Studios vornehmen kann.
Outstar selbst ist gespannt, wie sich das Spiel entwickeln wird.

Die Verschiebung von Bloodlines 2 wirkt sich nicht auf andere Verschiebungen aus.

WODnews - Übersicht über die nächsten Veröffentlichtungen
Übersicht über die nächsten Vampire Veröffentlichtungen

Outstar fängt damit an, dass man aktuell 4 Videospiele angekündigt hat.

  • VTM Swansong – Erzählerisches Videorollenspiel – Nacon – Erscheint: 2021
    Ist soweit am nahesten an Bloodlines 2 dran. Obwohl es ein Rollenspiel ist, hat es einen etwas anderen Ansatz an das Genre, womit es nicht in Konkurrenz zu Bloodlines 2 steht.
    Sie spricht davon, dass die Entwickler von Swansong ein Development Diary auf Youtube bieten, allerdings konnte ich dies nicht ausfindig machen.
    .
    Das Spiel spielt in Boston, und man spielt drei vorgefertigte Charaktere (Ventrue, Toreador, Malkavianer), die eine kriminelle Ermittlung im Rahmen der Camarilla vornehmen. Wobei es sich ähnlich wie „The Council“ spielt. Quasi ein Spielbuch mit einem Walking Simulator gekreuzt.
    .
  • VTM Night Roads Erweiterung – Spielbuch – Choice of Games – März 2021
  • VTM Out For Blood – Spielbuch – Choice of Games – Juni 2021
  • VTM Parliament of Knives – Spielbuch – Choice of Games – Sommer 2021
    .
    Diese Spiele ähneln VTM Night Roads, welches sehr gut angekommen sind, haben jedoch andere Autoren und Themen.
    Out for Blood beschäftigt sich mit Amateur-Jägern, und Parliament of Knives mit Camarilla Politik.
    Die Spiele kommen ohne viele Illustrationen und ohne Audio aus. Wobei Amy Wilkens wieder Illustrationen beisteuern wird.
  • Namenloses VTM Multiplayer Spiel – Battle Royal – Sharkmob – 2021
    Das Spiel wurde mit zwei WODnews Episoden bedacht und bekam auch hier einen Artikel.

Danach widmet sich Outstar dem Vampire: Die Maskerade Comic Winter Teeth.
Nachdem hiervon bereits 5 Ausgaben erschienen sind, die sehr gut angenommen wurden, wird es mit der Serie weitergehen. Sie erhält eine Sammelausgabe der ersten 5 Heftchen und der zweite Storybogen startet an 10. März mit Ausgabe #6.

Es gibt mit VTM: Vendetta, VTM: CHAPTERS, VTM: BLOOD FEUD und VTM: RIVALS eine Menge Brett- und Kartenspiele, die bald geliefert werden. Wobei Outstar, aufgrund der Corona-Widrigkeiten kein Datum zur Auslieferung angegeben hat. Wobei ich persönlich Rivals vor dem Sommer erwarte, und Chapters im Sommer.

Hierbei hebt sie hervor, das Rivals aktuell auf Tabletopia spielbar ist, und es eine Liga gibt. Ich mache hierbei mit, und genieße es.

Auf der Rollenspielseite, gibt es neben der 5. Edition von Werwolf: Die Apokalypse (der Stream konzentriert sich auf Vampire, ein V5 Sabbat Buch und ein V5 Second Inquisition Buch. Sie hatten zunächst mehr Fokus auf das Sabbat Buch gelegt, arbeiten jedoch auch an dem Buch zur Second Inquisition und mögen es in dem Stream nochmal hervorheben. Wobei Outstar zu dem Sabbat Buch eigene Illustrationen beisteuert! (respektive beigesteuert hat, die sind fertig)

Daneben wird der nächste World of Darkness Videospieltitel der erscheint, Wraith: The Oblivion Afterlife. Welches sie schon gespielt hat.

Übersetzungen der Videospiele hängen an den Spieleentwicklern.

Die Princes of Darkness Entwickler, ein Mod für Crusader Kings 3 haben kurz vor dem Spiel eine Neuigkeit verkündet.
Sie bieten letztes Wochenende ein großes Update, welches sich mit der Inquisition beschäftigt, die man auch gleich spielen kann. Neben Ghouls und Wiedergängen.

Den Mod gibt es für Umme, dass Grundspiel gibt es für 49,99€ auf Steam.

Wer Outstar beim spielen von Afterlife zu sehen mag, findet das Video hier:

PLAYING THE FIRST WRAITH GAME! Wraith: The Oblivion – Afterlife – Episode 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.