YouTube-Kanal-Vorstellung: The Botch Pit – Einführungsvideos, Hintergrund-Infos und ein Lets Play

The Botch Pit ist ein Kanal der sich mit unterschiedlichen Spiellinien der Welt der Dunkelheit sowie der Chronicles of Darkness beschäftigt.

Er bietet hierbei verschiedene Videos zu unterschiedlichen Spielwelten und erklären hierbei worum es geht, wie es sich spielt, wie sich das Setting gestaltet und mehr.
Daneben gibt er umfangreiche Einblicke in den Hintergrund und das Setting der verschiedenen Spiellinien.

Die Videos sind in der Regel 10 bis 25 Minuten lang, mit einigen Ausreißern im Bereich von 44 Minuten wenn das Thema komplexer ist – wie die Vorstellung des Oberbegriff „Chronicles of Darkness“.

Beim anhören der Podcasts mochte ich das man eine gute Tonqualität hat und das sich der Vortrag angenehm gestaltet. Weder spricht man zu schnell noch zu langsam. Es ist vergleichsweise unaufgeregt ohne einschläfernd zu sein.
Wenn man einen Einblick in eine Spiellinie gewinnen will, lohnt es sich nach einem entsprechenden „Guides to“-Video suchen.

Daneben haben sie ein Let’s Play, bei dem sie Hunter: The Vigil spielen.
Es ist ein Spiel, dass ich nicht oft auf YouTube sehe, und wo es lohnen kann einzuschllten (Episode 1, Episode 2, Episode 3). Nach ein paar Stichproben, ist die Qualität in Ordnung und man kann es gut als Hörbuch hören.

The Beginner’s Guide to Vampire: the Masquerade Lore

Die Folge bietet einen kurzen Einstieg in Vampire und befasst sich dann mit dem Setting der 5. Edition. Die meisten Informationen sind durchaus akurat, mit nur kleineren Fehler. So hat man Wien zerbombt, und nicht Venedig.

The Beginner’s Guide to the Chronicles of Darkness

In dieser Folge stellt er die gesamte Chronicles of Darkness vor, inklusive einer kurzen Beschreibung aller Spiellinien.

Ich habe die Videos nach der größe und Veröffentlichung der Spiellinie sortiert. Zum Schluß kommen die allgemeinen:

„YouTube-Kanal-Vorstellung: The Botch Pit – Einführungsvideos, Hintergrund-Infos und ein Lets Play“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Onyx Path über die Chronicles of Darkness

Onyx Path hat einige Artikel rund um die Spiellinien der Chronicles of Darkness veröffentlicht:

Chronicles of Darkness: Dark Eras – KING ARTHUR’S BRITANNIA

Chronicles of Darkness: Fiction Friday – GOD-MACHINE CHRONICLE ANTHOLOGY

Beast: The Primordial – BEAST PLAYER’S GUIDE PREVIEW

Hunter: The Vigil – NESTS

Werewolf: The Forsaken – MOONSHUNNERS

Mit King Arthur’s Britannia bietet Matthew Dawkins einen kleinen Einblick in den Band und in die namensgebende Epoche, womit man einen Vorgeschmack auf Dark Eras 2 erhält. Dem gegenüber bietet der Fiction Friday zur God-Machine einen Einblick in die Moderne und in die Stories der Anthologie,

Die Vorschau auf den Beast Players Guide ist eben das, ein kleiner Einblick was der geneigte Spieler dort an Mechaniken findet. Wobei der Artikel recht viel Material bietet. Zumindest soweit ich es nach einem überfliegen einschätzen kann.

Nests wiederum stellt einen Aspekt der 2ten Edition von Hunter: The Vigil näher vor. Eben die titelgebenden Nester. Hierzu erhält man quasi den Ausschnitt aus dem Kapitel dazu.

Moonshunners wiederum ist ein „Night Horrors“ Buch für Werewolf: The Forsaken, das bald erscheinen soll. Der Artikel bietet hierbei einen Einblick worum es geht.

„Blog-Artikel (EN): Onyx Path über die Chronicles of Darkness“ weiterlesen