Freie Rollen beim Novum Castrum Live und Teilzeithelden über aktives Spiel im Larp

Für die Larp respektive Vampire Live Veranstaltung Novum Castrum, ist eine Rolle freigeworden und weitere Rollen können noch bersetzt werden:

Facebook-Post der Novum Castrum Seite

Das Novum Castrum ist ein Live welches ein Dark Ages Setting bietet, und das in Tannenburg (Hessen), vom 22. bis 24. März stattfindet.
Einerseits gilt es die Rolle für eine Giovanni zu füllen, die im Facebook-Post etwas näher beschrieben ist. Andererseits wurde die Anmeldung für drei bis vier Spieler*innen geöffnet welche Gangrel, Nosferatu oder Ventrue spielen mögen. Für letztere kann man sich mittels der Anmeldeseite von Novum Castrum bewerben.

Daneben hat Frauke bei den Teilzeithelden einen neuen Artikel zum Thema Vampire-Larp befasst. Hierbei versucht sie Larp-Spieler zu ermuntern aktiver zu werden:

Konsument oder Macher? Die eigene Komfortzone verlassen

Ich finde den Aufhänger bezüglich der Komfortzone etwas merkwürdig, denke aber das ich dem Artikel generell zustimme(n kann).

V:TES Sets offiziell verfügbar & Wichtiger Hinweis!

Black Chantry hat gestern bekannt gegeben, dass ihre neuen Sabbat Starterdecks sowie das „Anthology I“-Set ab Heute dem 16.02 weltweit im Handel und über DriveThruCards erhältlich ist!

V:TES - Weltweite Veröffentlichung der Karten - Facebook Photo
V:TES – Weltweite Veröffentlichung der Karten
Facebook Photo von Black Chantry

VTES Set, Eingepackt

Ich persönlich habe mir ein Set bei BoardGameGuru.co.uk geholt, und werde es wohl die Tage auspacken. Allerdings nicht vollständig, da ich ein Deck auf das Turnier nach Belgien mitnehmen mag.

Daneben gibt es leider auch schlechtere Neuigkeiten. So hat die erste Charge an V:TES Karten allersets einen 5mm „Eckenschnitt“ (corner cut) anstelle eines 3mm. Damit muss man auf Turnieren, wenn man die neuen Sets mit alten kombiniert, Kartenhüllen verwenden, die einen einheitlichen Kartenrücken haben.

V:TES - Black Chantry -
Black Chantry – Production Update

Das ganze ist etwas Unglücklich, gerade zur großen Veröffentlichung, meiner Meinung nach jedoch kein Beinbruch. Die Karten sind weiterhin nutzbar, die Proportionen und alles stimmt, nur der Rand ist halt ein wenig anders.

V:TES - Beispiel für den unterschiedlichen
Beispiel für den unterschiedlichen „Corner Cut“
Die Karte in der Mitte „Delaying Tactics“ hat den korrekten 3mm CC
Die Karten rum herum haben den inkorrekten 5mm CC

Es gibt keine Möglichkeit festzustellen, ob Karten im normalen Handeln den 5mm oder den 3mm cut haben. Wobei aktuell alle Kartensets im normalen Handel betroffen sind, und der neue Druck eher so in 2 Monaten kommt.

Die einzige Möglichkeit korrekte Karten zu erhalten, ist eine Bestellung bei DriveThruCards. Wobei diese mit der Einschränkung daher kommt, dass man die Karten, nach meiner Kenntnis, in Plastikdosen erhält. Anstelle der meiner Meinung nach hübscheren Pappkartons.

V:TES - Sabbat StarterDecks und Anthology I - DriveThruCards
Sabbat StarterDecks und Anthology I via DriveThruCards

DriveThruCards gehört wie auch DriveThruRPG zu OneBookShelf und ist sehr vertrauenswürdig.

Crossroad Press bringt die englischen Vampire Romane zurück!

Crossroad Press Audio & Digital Books hat Heute über Facebook verkündet, dass sie verschiedene, ausgewählte Bücher aus dem White Wolf Sortiment digital und im Taschenbuchformat wieder veröffentlichen werden:

Crossroad Press Ankündigung auf Facebook

Wie in der Ankündigung, die heute gegen 19 Uhr offiziell unterzeichnet wurde, beschrieben hat sich Crossroad Press mit Paradox Interactive respektive White Wolf darauf geeinigt einige ältere White Wolf Titel im eBook und Taschenbuch wieder zu veröffentlichen.

Hierbei versucht man es erstmal mit einer Probephase in der die Grails Covenant Trilogy sowie alle Clanbücher – die von Maskerade als auch die aus Die Alte Welt – veröffentlicht werden. Besonders erwähnenswert ist, wie ich finde, das mit dem Verlagsleiter David Niall Wilson auch der Author der Grails Covenant Triology beteiligt ist.

Wenn die Probezeit erfolgreich bestanden wird, werden auch die weiteren Bücher erscheinen. Damit wird sich auch entscheiden, ob es im weiteren Audio Bücher, neue Bücher und dergleichen geben wird. Die Kommentare unter der Ankündigung lassen hoffen.

Mit zu verdanken ist es Charles Phipps (C.T. Phipps auf Amazon). Der als begeisterter Fan von Vampire: Die Maskerade und Author von Vampir-Bücher wie Straight Outta Fangton und 100 Miles Vampin‘ den Kontakt zwischen Paradox und David Niall Wilson herstellte und es alles ins Rollen brachte.

Ich bin gespannt, und freue mich darauf die Bücher wieder zu sehen.
Vielleicht lasse ich mich auch dazu hinreißen, sie zu kaufen und zu lesen. Einerseits damit Crossroad Press Erfolg hat, andererseits aus Neugier.

„Crossroad Press bringt die englischen Vampire Romane zurück!“ weiterlesen

VTES-Newsflash: Turnier zum GRT in Magdeburg, Bindusara’s Jyhad Diary und neue Sabbat-Decks bei Boardgameguru

Im Tanelorn hat der Benutzer MrSlomo bekannt gegeben, dass er zum diesjährigen Gratisrollenspieltag (GRT) in Magdeburg V:TES Turnier anbieten wird:

Facebook-Event: Gratisrollenspieltag 2019 in Magdeburg

Tanelorn Thread-Beitrag von MrSlomo

Der Gratisrollenspieltag 2019 findet am 23. März statt und das Turnier in Magdeburg in Fakultät für Informatik Gustav-Adolf-Straße 15.

Daneben gibt es mit Bindusara’s Jyhad Diary ein interessantes, neues Blog welches sich dem Vampire Metaplot aus der Position des Charakter Bindusara widmet, und den Charakter ähnlich wie Beckett ein Tagebuch führen lässt:

Bindusara’s Jyhad Diary – WordPress Blog

What is Bindusara’s Jyhad Diary?

Aktuell bietet das Blog Vorstellungen verschiedener Personen, ein Interview mit Matthew Dawkin und eine Betrachtung von Beckett’s Jyhad Diary. Ich habe es gleich einmal abonniert.

Zuletzt habe ich dank Angus Abranson erfahren das Boardgameguru.co.uk die 4 neuen Sabbat-Decks auf Lager hat. Der Laden ist zwar in UK verortet, allerdings haben die Karten einen leichten Preisnachlass und die Versandkosten nach Deutschland sind erträglich:

VTES - BoardGameGuru - VTES Decks (Sabbat, Antholgy & mehr)

V:TES – Anthology 1

V:TES – Sabbat : Pact with Nephandi Deck
V:TES – Sabbat : Den of Fiends Deck
V:TES – Sabbat : Libertine Ball Deck
V:TES – Sabbat : Parliament of Shadows Deck

Alle Black Chantry Productions Produkte

Ich habe mir gleich die 4 Sabbat Decks geholt, und hätte wohl auch zu Anthology gegriffen, hätte ich genauer hingesehen.

So sind die vier Decks schon verpackt, in der Post und wohl in Bälde für ein „halbes“ Unboxing bei mir. Halb, da ich die Decks selbst bis zum Turnier in Gent wohl nicht auspacken sollte.

VTES-Newsflash: VKEN Newsletter, deutsches Blog, Black Chantry in den USA und Rote Counter ausverkauft

Das Vampire Eldre Kindred Network V:EKN hat den Januar Newsletter veröffentlicht:

Vampire: Elder Kindred Network Newsletter January 2019

Hierbei gibt es den aktuellen Stand zu dem Karten-Spiel, Regel-Klarstellungen und weitere Neuigkeiten rund um die Welt der Dunkelheit und ihre Macher. Darunter ein Interview mit Mark Kelly.

Sehr cool finde ich hierbei den Hinweis auf das Blog eines Deutschen V:TES Spielers, welches allerlei nützliche wie aktuelle Informationen beeinhaltet:

VTES ONE – A Vampire: The Eternal Struggle Blog
Facts, Thoughts and Musings about a Trading Card Game

Man erhält zu dem die Information das Black Chantry Productions einen ersten Fuß auf das amerikanische Festland gepackt hat und dort einen Zwischenhändler für ihre Produkte fand:

Black Chantry Productions – Production update January 29th, 2019

Derweil kann der VTES.store glücklich verwenden, das die roten Counter so gut ankamen, das sie bereits ausverkauft sind.

Facebook Meldung des VTES.store

Chapeau! Es freut mich das V:TES so gut ankommt.
Es werden natürlich neue, rote Counter produziert.

„VTES-Newsflash: VKEN Newsletter, deutsches Blog, Black Chantry in den USA und Rote Counter ausverkauft“ weiterlesen

News-Happen: Sneak Peek auf V5 in Fantasy Grounds, V5 Illustrationen, Ein ganzer Kontinent feiert die WoD, Geek & Sundry: Die WoD jenseits von Vampiren, Stein-Schere-Spinner, Game of Fangs abgesagt

Dan Alverano hat eine kurze Preview darin gewährt, wie die V5 in Fantasy Grounds integriert wird:

V5 in Fantasy Grounds - Facebook Preview
Facebook Ankündigung von Dan Alverano

Ich habe die Plattform nicht, aber das sieht schon ziemlich cool aus. Ihr könnt den Machern über @Dan_Titan und @MadBeardMan auf Twitter folgen. Das ganze ist ein offizielles Projekt.

Tia Carolina Ihalainen hat verschiedene Zeichnungen für den V5 Band Anarch angefertigt, und hiervon eine mittels Facebook geteilt:

 

 

Facebook Post von Tia Carolina Ihalainen

Wenn ihr mehr von ihrer Kunst sehen wollt, könnt ihr sie auf Instagram: instagram.com/jercarolina/ abonnieren und ihre Facebook-Seite facebook.com/JerCarolinaArt liken.

Derweil wächst das lateinamerikanische Fest zur World of Darkness! Vom 8 bis zum 10 März feiert man die Welt der Dunkelheit in 44 Städten in 10 Ländern!

Facebook Meldung von WoD Latino América

In Brasilien, Venezuela, Argentinien, Chile, Kolumbien, Peru, Ecuador, Uruguay, Mexiko und Kuba sind Fans zu gegen und feiern – Beeindruckend!

Geek & Sundry hat nicht nur L.A. by Night auf Twitch in einer zweiten Staffel laufen, sondern vor einiger Zeit auch einen Blick auf die Welt der Dunkelheit jenseits von Vampire gewagt:

Beyond VAMPIRE: Shedding Some Light On The Rest Of The World of Darkness

Sie betrachten ’nur‘ die 5 großen Spiellinien, das heißt neben Vampire die Werwölfe, Magier, Wraith und Wechselbälger, dennoch wie ich finde eine interessante Lektüre.
Gerade wenn man noch versucht sich zu orientieren.

Eine recht coole, kleine Idee zum Schluss. Jemand von Underground Theatre, ein amerikanischer Vampire-Larp Verband, hat sich einen Spinner für MET gebastelt:

 

Facebook Post mit Underground Theatre MET-Spinner

Funktioniert das Ding? Wie funktioniert das? Keine Ahnung. Es sieht aber cool aus.

Eine eher traurige Neuigkeit zum Schluß, das Game of Fangs Event wurde abgesagt, und das Projekt ist bis auf weiteres „on hold“. Wobei man der Seite folgen kann, um weitere Neuigkeiten zu erhalten:

Facebook Ankündigung von Lviv LARP Ludic

V5 neues zum Versand, Auflagen – Neues zu Heritage – Blick auf, in französische VDA20 Bücher

Fans, welche die V5 Ergänzungsbände Anarch oder Camarilla vorbestellt haben, haben gestern eine Mail von Modiphius erhalten, das ihre Bestellungen ab dem 4. Februar verschickt werden. Hierbei werden etwa 200 Bestellungen täglich versand, was bei ganzen 2.500 Bestellungen 10 bis 12 Arbeitstage braucht bis es durch ist.
Ich finde, das ist eine beeindruckende Zahl. Nur für Ergänzungsbände.

Modiphius - Blick auf die V5 Paletten im Lager - Quelle: Newsletter
Modiphius – Blick auf die V5 Paletten im Lager

Allgemein gilt, jene die zuerst bestellt haben, erhalten es auch zu erst. Der Stapel an Bestellungen wird also nach Bestellungseingang verarbeitet.

Wer ein V5 Grundregelwerk, Deluxe Buch, Würfel-Set, Notizbuch oder Storyteller Screen gekauft hatte, ohne Anarch oder Camarilla Buch oder Schuber, dessen Bestellung sollte bis zum 12. Dezember 2018 herausgeangen sein.

Im Einzelhandel werden die V5 Würfel-Sets diesen Monat ankommen, die V5 Schuber, Notizbücher und ST-Screens in der ersten März Woche und die Bücher Anarch und Camarilla gegen Ende März.

Aus Deutschland wiederum gab es einen ersten Newsletter zu dem kommenden Vampire Legacy-Brettspiel Heritage.
Man freut sich über die vielen, konstruktive Rückmeldungen die man auf der SPIEL 2018 bekommen hat und beschäftigt sich mit den Feedback-Bögen.

Für interessierte gibt es ein neues Entwicklungstagebuch, wo man Blog-Beiträge mit weiteren Informationen findet. Daneben gibt es als optisches Schmankerl einen Blick auf die Compassionate Inquistor (Mitfühlende Inquisitorin):

Nice Games - Heritage - Compassionate Inquisitor
Compassionate Inquisitor
Links: Mensch Rechts: Vampir

Es gibt es leider noch kein Datum für das Crowdfunding – aber die Zusicherung das es kommt.

Daneben hat Arkhane Publishing vermeldet, das ihre französischsprachigen VDA20 Bücher France by Night und das Szenario L’Hérésie Cathare auf einem guten Weg sind realisiert zu werden.

France by Night et L’Hérésie Cathare

Arkhane Asylum - France by Night - Logo

Arkhane Asylum - France by Night - Preview

Arkhane Asylum - L'Hérésie Cathare - LogoIch persönlich mag die Gestaltung, und werde mir die Bücher nach erscheinen holen. Wahrscheinlich mit einem kleinen Urlaub in Strasburg.