World of Darkness Stories: Annelie & Jenn

Auf der offizielle Facebook Seite (World of Darkness Stories) sowie dem offiziellen Instagram Account (worldofdarkness) und dem offiziellen Tumbler Account (Worlf Of Darkness Stories) werden kleine Geschichten (Micro Fiction) veröffentlicht, die in der Welt der Dunkelheit angesiedelt sind. In dieser Artikelreihe, verlinke ich die Geschichten, und biete eine Übersetzung ins Deutsche.

Im Rahmen des Pride Months, werden Geschichten mit LGBTQIA+ Perspektiven veröffentlicht.
Da ich mit den Übersetzungen in Verzug kam, werden sie über den Pride Months hinaus hier erscheinen.

World of Darkness - Stories - 27 - Polaroid mit zwei weiblich aussehenden Personen
Annelie ist ein Vampire-Charakter von Devil (https://twitter.com/devilcandy)

„Okay, dann mal los. Ich bin eine Malavianerin, okay? Und ich weiß was andere Blutsverwandte dazu sagen. Allerdings entschied mich mich, an diesem Abend, ganz in Weiß gekleidet zu sein. Ich wollte mich selbst zu einer Leinwand machen, auf der etwas anderes passieren kann. Ja, ich weiß es ist dumm, ich weiß, es ergibt keinen Sinn. Aber schau, das letzte, was ich tat, bevor ich meine Wohnung verließ, war einen roten Strassstein auf meinem Oberteil zu befestigen. Nur ein Impuls, etwas dummes. Dann ging ich ins Elysium und setzte mich mit meinem Skizzenblock hin und fing an zu zeichnen, denn mit Leuten zu reden ist unheimlich. Und… und dann sah ich sie an der Bar, und sie erschein mehr wie ein normaler Mensch, als alle anderen die sich dort befanden, und ich brauchte einen Drink, also…

Ich ging auf sie zu, und wollte etwas sagen, und sie hatte diese super teure Kamera. Also, eine richtige Kamera, verstehst du? Also fing ich an: „Nette Ausrüstung, bist du eine Fotografin oder sowas?“ Und dann hörte ich wie blöd das klang, und sagte sowas wie: „Hi, ich dumm, und Annelie.“ Sie jedoch lachte und wir kamen ins Gespräch. Als ich ihr dann meinen Skizzenblock zeigte, mit dem was ich gezeichnet hatte, und… habe ich erwähnt das sie eine Toreador ist?

Wie auch immer, sie sieht sich also diese Zeichnung, die ich angefertigt hatte. Eine Stadtlandschaft, gespielt; die Hälfte ist ganz und makellos, und die Spiegelung zerstört und kaputt. Und,… und, naja, du weißt wie Toreador reagieren können, oder? Sie… ich kann es auf keine andere Weise beschreiben,… die ganze Nacht, bis jetzt, hatte sie nicht geatmet, nicht wirklich. Herzschlag, Puls, Wärme und all das, du weißt schon. Aber meine Zeichnung, sie,… ich ließ ihr Herz schlagen. Du kannst nicht verstehen wie sich das anfühlt. Oder vielleicht kannst du es doch, ich weiß es nicht. Und sie weinte. Und die Tränen, sie…

Es ergibt keinen Sinn. Ich verstehe es immer noch nicht. Geschehnisse sollten in chronologischer Reihenfolge passieren? Aber der Strassstein, den ich an meinem Oberteil befestigte, es,…. es war als wenn ich ihr Spiegelbild war. Oder als wenn sie mein Spiegelbild ist. Es ließ mich schwindlig werden, aber sie half mir wieder hoch. Und wir führten unser Gespräch fort, und… naja, wir haben seitdem nicht mehr aufgehört zu sprechen.“

📍 Annelie
Instagram, Facebook, Tumbler, Erfahre mehr Vampire in dem Grundregelwerk Vampire: Die Maskerade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.