Storytellers Vault: Style Guides für Wraith: The Oblivion und Wechselbalg: Der Traum

White Wolf (WW) hat den Style Guide für Storytellers Vault (SV) Produkte zu Wraith: The Oblivion (WtO) und Wechselbalg: Der Traum (WdT, CtD) veröffentlicht!
Daneben wurden beide Spiellinien für Fan-Veröffentlichungen geöffnet, was jedoch noch einen eigenen Beitrag erhält.

Wraith: The Oblivion Storytellers Vault Style Guide (Kostenlos)

Changeling: The Dreaming Storytellers Vault Style Guide (Kostenlos)

Quelle: Storytellers Vault am 18.12. auf Facebook

Hierbei gibt es Anregungen respektive Richtlinien für alle Editionen von Wraith, Orpheus und Wechselbalg. Hinsichtlich der Editionen und Settings gibt es für mich diesmal keine Unbekannten, mit Orpheus jedoch eine durchaus freudige Überraschung.

So geht man auf die folgenden Spiellinien ein:

  • Wraith: The Oblivion 1. Edition
    Die Ernte (The Reaping)
  • Wraith: The Oblivion 2. Edition
    Bezahl den Fährmann (Pay the Ferryman)
  • Wraith: The Oblivion – The Great War
    Brennende Lungen (Burning Lungs)
  • Orpheus
    Von der Anderen Seite des Leichentuchs (From the Other Side of the Shroud)
  • Wraith: The Oblivion 20th Anniversary Edition
    Nochmal aus der Haut geschlüpft (Once More Out of the Caul)

Besonders interessant ist, finde ich, das man kurz darauf eingeht das Wraith die Herausforderung bietet, dass die Schattenlande tatsächlich zerlegt wurden..

  • Wechselbalg: Der Traum, Changeling: The Dreaming 1. Edition
    Die Ankunft des Herbst (The Coming of Autumn)
  • Changeling: The Dreaming 2. Edition
    Die ganze Welt ist eine Bühne (All the Worlds‘ a Stage)
  • Dark Ages: Fae
    Ein Krieg für alle Jahreszeiten (A War for All Seasons)
  • Changeling: The Dreaming 20th Anniversary Edition
    Ein Alter und zukünftiger König (A Once and Future King)
  • Dark Ages: Fae 20th Anniversary Edition
    Die Jahreszeiten wechseln nicht mehr (The Seasons No Longer Turn)

Man findet in dem 15 Seiten umfassenden Leitfaden zu den genannten Editionen passende Anregungen und Sichtweisen auf Tone (Stimmung), Themes (Themen), Settingtips, Buchvorschläge, Musikempfehlungen und Spielgestaltungsratschläge.

Damit können sich geneigte, kreative Wraith und Wechselbalg-Fans damit loslegen, ihr eigenes Material rund um die Zauberer im Storytellers Vault anzubieten. Natürlich auch auf Deutsch.
Was ich gerade für Wraith spannend finde, wo die Spiellinie doch nie eine Übersetzung erhielt.

„Storytellers Vault: Style Guides für Wraith: The Oblivion und Wechselbalg: Der Traum“ weiterlesen

Chronicles of Darkness für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!

White Wolf hat mit dem Storytellers Vault im August letzten Jahres eine Plattform für Fan-Veröffentlichtungen geschaffen und in diesem Monat angefangen die Chronicles of Darkness freizugegeben.

Ankündigung auf der „Storytellers Vault“ Facebook-Seite

Im Fall der Chronicles of Darkness, oder new World of Darkness wie sie früher hieß, startet man mit den Spiellinien für Sterbliche (also Vanilla Mortal), Vampire: Requiem (Vampire: The Requiem), Werwolf: Pariah (Werewolf: The Forsaken) und Mage: The Awakening. Die Erlaubnis Fan-Material zu erstellen schließt die Dark Eras, also historische Settings ein sowie die Mirrors-Ansätze mit alternativen Universen.
Neben Ergänzungsmaterial für Rollenspielrunden darf man auch Ergänzungsbände für Larps, Erzählungen bzw. Prosa, Comics und Kunstwerke für die Bereiche erstellen.

Storytellers Vault - Chronicles of Darkness - Ankündigungsgraphik
Storytellers Vault – Chronicles of Darkness

Die weiteren Spiellinien, wie Changeling: The Lost, Hunter: The Vigil, Geist: The Sin-Eater, Promethean: The Created, Mummy: The Cursed, Demon: The Fallen, Beast: The Primordial und weitere werden später folgen.

Wie schon zuvor, dürft ihr Eure Werke für die Chronicles of Darkness auch auf Deutsch anbieten und wie in dem Artikel zu Fan-Veröffentlichungen im Storytellers Vault erklärt, dürft ihr bei Euren Veröffentlichungen, 50% des erzielten Umsatz behalten.

Ebenso bietet die Storytellers Vault Community auf Facebook eine Unterstützung für Fragen aller Art. Nun, und ihr findet doch nicht nur Fans der klassischen bzw. einen Welt der Dunkelheit, sondern auch Enthusiasten die sich für die Chronicles of Darkness begeistern können.

White Wolf bietet, wie bei den vorherigen Freischaltungen, auch einen kostenlosen Style Guide für die Chronicles of Darkness, daneben reichlich Material der Form von Vorlagen:

Art Packs & Grafiken

Chronicles of Darkness Logos & Graphics

Chronicles of Darkness Art Pack #1
Chronicles of Darkness Art Pack #2
Chronicles of Darkness Art Pack #3
Chronicles of Darkness Art Pack #4
Chronicles of Darkness Art Pack #5
Chronicles of Darkness Art Pack #6
Chronicles of Darkness Art Pack #7
Chronicles of Darkness Art Pack #8
Chronicles of Darkness Art Pack #9
Chronicles of Darkness Art Pack #10
Chronicles of Darkness Art Pack #11
Chronicles of Darkness Art Pack #12
Chronicles of Darkness Art Pack #13
Chronicles of Darkness Art Pack #14
Chronicles of Darkness Art Pack #15
Chronicles of Darkness Art Pack #16
Chronicles of Darkness Art Pack #17
Chronicles of Darkness Art Pack #18
Chronicles of Darkness Art Pack #19
Chronicles of Darkness Art Pack #20
Chronicles of Darkness Art Pack #21
Chronicles of Darkness Art Pack #22
Chronicles of Darkness Art Pack #23
Chronicles of Darkness Art Pack #24
Chronicles of Darkness Art Pack #25
Chronicles of Darkness Art Pack #26
Chronicles of Darkness Art Pack #27

Gestaltungs-Vorlagen

Pen & Paper Vorlagen

Chronicles of Darkness 2nd Edition Mortals Templates
Vampire: The Requiem 2nd Edition Templates
Werewolf: The Forsaken 2nd Edition Templates
Mage: The Awakening 2nd Edition Templates

Damit könnt ihr sowohl eure Produkte im Storytellers Vault gestalten, als auch beispielweise Handouts für eure Runden.

White Wolf stellte darüber hinaus fünf Werke zum start vor:

Crossing the Veil von Travis Legge (1.95$)
Das PDF beschäftigt sich mit Sterblichen und bietet hierbei neue Regeln für Medien, Trance-Zustände sowie Kulte der Mysterien, neue übernatürliche Fähigkeiten wie „Deathwalker“ und „Twilight Projection“ um mit Geistern Kontakt aufzunehmen und ein System um die Spiel-Balance dabei zu wahren.

Pain Rage and Fear von Travis Legge (1$)
Das PDF ist ein Ergänzungsband für Werwolf: Pariah und bietet 7 neue Spirits mit Social Media als Thema sowie 3 neue Numinakräfte für Werwölfe.

Legacy: Nightwalker von Travis Legge (PWYW)
Das PDF bietet eine neue Legacy für Mage: The Awakening

Committed to Darkness von Rachel Judd (4,99$)
Das PDF bietet unterschiedliche Antagonisten für Vampire: Requiem.

Bloodlines of the New Millennium von Lewis L. Harris II, Travis Legge, Secrets of the Masquerade (2,95$)
Das PDF bietet ganze 5 neue Blutlinien für Vampire: Requiem sowie 3 neue Disziplinen.

Nach meiner groben Durchsicht der Storytellers Vault Beschreibung begeistert mich Crossing the Veil am meisten, und ich liebäugele mit einem Kauf.

Einen weiteren, deutschsprachigen Bericht dazu findet ihr auf PNPnews.de:

Chronicles of Darkness beim Storytellers Vault

„Chronicles of Darkness für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!“ weiterlesen

Magus: Die Erleuchtung für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!

White Wolf hat mit dem Storytellers Vault im August letzten Jahres eine Plattform für Fan-Veröffentlichtungen geschaffen und in diesem Monat mit Mage die dritte große Spiellinie freigegeben.

Ankündigung auf der „Storytellers Vault“ Facebook-Seite

Wie bereits bei Werwolf, wird die komplette Spiellinie, das heißt alle Editionen sowie Pen & Paper und LARP für Beiträge geöffnet. Ihr könnt sowohl Material für beides schreiben und die Linie steht vollständig, auf allen Ebenen, für eure Ergänzungsbände, Geschichten, Stämme, Illustrationen und andere Werke offen!

Storytellers Vault - Magus: Die Erleuchtung - Ankündigungsgraphik
Storytellers Vault – Magus: Die Erleuchtung

Wie schon zuvor, dürft ihr Eure Werwolf-Werke auch auf Deutsch anbieten. Wie schon in dem Artikel zu Fan-Veröffentlichungen im Storytellers Vault ausgeführt, dürft ihr bei euren Veröffentlichungen, 50% des erzielten Umsatz behalten.

Ebenso bietet die Storytellers Vault Community auf Facebook eine Unterstützung für Fragen aller Art. Nun, und ihr findet doch nicht nur Vampire-Fans, sondern auch Werwolf-Enthusiasten.

White Wolf bietet, neben dem bereits vorgestellten Style Guide für Magus, erneut reichlich Material in einerseits dem kostenlosen Mage Tarot Deck und in der Form von Vorlagen:

Art Packs & Grafiken

Mage: The Ascension Graphics & Logos
Mage: The Ascension Symbols and Spheres

Mage: The Ascension Art Pack #1
Mage: The Ascension Art Pack #2
Mage: The Ascension Art Pack #3
Mage: The Ascension Art Pack #4
Mage: The Ascension Art Pack #5
Mage: The Ascension Art Pack #6
Mage: The Ascension Art Pack #7
Mage: The Ascension Art Pack #8
Mage: The Ascension Art Pack #9
Mage: The Ascension Art Pack #10
Mage: The Ascension Art Pack #11

Mage: The Dark Ages Art Pack #1
Werewolf: The Dark Ages Art Pack #2

Mage: The Sorcerers Crusade Art Pack #1
Mage: The Sorcerers Crusade Art Pack #2

Gestaltungs-Vorlagen

Pen & Paper Vorlagen

Mage: The Ascension 4th Edition Templates
Mage: The Ascension 3rd Edition Templates
Mage: The Ascension 2nd Edition Templates
Mage: The Ascension 1st Edition Templates

Mage: The Ascension Tradition/Convention Templates

Mage: The Sorcerers Crusade Color Templates
Mage: The Sorcerers Crusade Black & White Templates

Mage: The Dark Ages Color Templates
Dark Ages: Mage Black & White Templates

Larp Vorlage

Minds Eye Theatre: Laws of Ascension

Bücher / Romane / Novels

Mage: The Ascension Fiction Templates

Damit könnt ihr sowohl eure Produkte im Storytellers Vault gestalten, als auch beispielweise Handouts für eure Runden.

White Wolf stellte darüber hinaus vier Werke zum start vor:

SotM’s Major Arcana optional system von Secrets of the Masquerade (2.50$)
Das PDF bietet ein System, welches Tarotkarten verwendet, um verschiedene magische Kräfte abzubilden.

Razors and Thunderbolts: The Ksirafai von Travis Legge (3,95$)
In diesem Werk erhält die Order of Reason in Mage: The Sorcerer Crusade eine weitere, geheime Convention.

Island of the Dead God von Jacob Klünder (6.95$)
Der Settingband bereitet die Insel Rügen für Dark Age Mage auf.

Enlightened Grimoire von Charles Siegel (14,99$)
Das Kompendium bietet wohl eine Übersicht der „Rotes“ von Mage und zeigt dabei auf in welchen Buch die Rotes jeweils herkamen.

Darüber hinaus wurden seit der Ankündigung dies erstellt:

The Babel Center von Carrie Kube (2.00$)
Bietet ein Abenteuer.

Watch the World Burn von Adrian (2.15$)
Bietet die Beschreibung des Chantry „The Firehouse“ für Mage 1. Edition.

Ich würde mich freuen auch einmal deutschsprachiges Material im Storytellers Vault zu sehen. „Magus: Die Erleuchtung für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!“ weiterlesen

Storytellers Vault: Mage: The Ascension Style Guide

White Wolf (WW) hat den Style Guide für Storytellers Vault (SV) Produkte zu Mage: The Ascension (MtA) veröffentlicht!

Mage: The Ascension Storytellers Vault Style Guide (Kostenlos)

Es dient als kleiner Vorgeschmack darauf, das es bald InDesign und Word Vorlagen geben wird, mit denen man selbst – also jeder der dies liest – eigene Bücher zu Magus: Die Erleuchtung schreiben und im Storytellers Vault verkaufen darf.

Quelle: Storytellers Vault am 01.08. auf Facebook

Hierbei gibt es Anregungen respektive Richtlinien für alle Editionen von Magus. Wie schon bei Werwolf habe ich dabei welche gesehen, die mir neu waren. Ebenso wird wohl respektiert, dass sich Magus Fans wohl hinsichtlich Editionen einen kleinen Krieg hinter sich haben. Von dem was man mir erzähle.

  • Mage: The Awakening 1. Edition
    Das Erwachen (The Awakening)
  • Mage: The Awakening 2. Edition
    Das Suchen (The Seeking)
  • Mage: The Awakening 2. Edition Revised / 3. Edition
    Der Turm (The Fallen Tower)
  • Mage: The Awakening 20th Anniversary Edition / 4. edition
    Der Aufstieg (The Ascension)
    .
  • Mage: Sorcerers Crusade
    Mantel und Degen Abenteuer (Swashbuckeling Adventure)
  • Sorcerers Crusade 20th Anniversary Edition
    Die neue Renaissance (The New Renaissance)
    .
  • Dark Ages: Mage
    Ein Grimoire wurde enthüllt (A Grimoire is Revealed)
  • Dark Ages: Mage 20th Anniversary Edition
    Dunkle Seiten glimmen (Dark Pages Smolder)

Man findet in dem 22 Seiten umfassenden Leitfaden zu den genannten Editionen passende Anregungen und Sichtweisen auf Tone (Stimmung), Themes (Themen), Settingtips, Buchvorschläge, Musikempfehlungen und Spielgestaltungsratschläge.

Damit können sich geneigte, kreative Magus-Fans drauf vorbereiten, ihr eigenes Material rund um die Zauberer im Storytellers Vault anzubieten. Natürlich auch auf Deutsch.

„Storytellers Vault: Mage: The Ascension Style Guide“ weiterlesen

News-Happen: Magus ab August im Storytellers Vault und Vorschau auf V5 Actual Play

White Wolf hat über die Facebookseite des Storyteller Vaults angekündigt das im August Magus: Die Erleuchtung (Mage: The Ascenscion) verfügbar sein wird:

Storytellers Vault – Mage: The Ascension Ankündigung auf Facebook

Daneben haben Darker Days einen Trailer für ihren V5 Actual Play Ascension Night produziert. Das Hörspiel geht am 26.August live:

Darker Days Radio Presents – Ascension Night – A Vampire the Masquerade 5e Actual Play

Storytellers Vault Review: Werewolf LaTeX Vorlagen von Lukas Ester

Nachdem Lukas Ester im Studium recht viel mit dem Textsatzsystem LaTeX arbeitete, hat er sich entschieden die Vorlagen für Werwolf-Bücher auf LaTeX zu übersetzen:

Storytellers Vault: WoDTeX Template for LaTeX (Pay What You Want)

Neben den eigentlichen Vorlagendateien, bietet der Download ein ausführliches HowTo-Dokument, welches nicht nur eindrucksvoll zeigt das die Vorlagen taugen, sondern auch erklärt wie man die Vorlagen gestaltet.

Die Gestaltung des PDF-Dokument gefällt mir, auch die Gestaltung des weiteren Buchs, welches er wohl mit den WoDTeX Vorlagen erstellte.
Die Erklärungen sind nachvollziehbar und anschaulich, obwohl ich bisher noch nicht mit LaTeX arbeitete.

Ich persönlich kann das Produkt daher, wenn ihr LaTeX habt, nur herzlich empfehlen.
Ich vermute, dass die Vorlagen selbst, auch ohne Englischkenntnisse nutzbar sind. Das Englisch ist, soweit ich es beurteilen kann, angenehm zu lesen.

Die Vorlagen sind mittels Pay What You Want erhältlich, wobei ich durchaus Geld geben würde, würde ich die Vorlagen nutzen.

„Storytellers Vault Review: Werewolf LaTeX Vorlagen von Lukas Ester“ weiterlesen

Werwolf: Die Apokalypse für Fan-Veröffentlichungen freigegeben!

White Wolf hat mit dem Storytellers Vault im August letzten Jahres eine Plattform für Fan-Veröffentlichtungen geschaffen.

Ankündigung auf der Storytellers Vault Facebook-Seite

Mit dem heutigen Tag, öffnet sich das Vault für Fanbeiträge rund um Werwolf: Die Apokalypse! Hierbei ist es egal ob man für das Dunkle Zeitalter Material hat, für die Zeit des Wilden Westens, oder die Moderne. Ihr könnt sowohl für Pen & Paper schreiben als auch für Larp.
Die Linie steht vollständig, auf allen Ebenen, für eure Ergänzungsbände, Geschichten, Stämme, Illustrationen und andere Werke offen!

White Wolf - Werewolf: The Apocalypse - Im Storytellers Vault verfügbar!
Werewolf: The Apocalypse – Im Storytellers Vault verfügbar!

Wie schon zuvor, dürft ihr Eure Werwolf-Werke auch auf Deutsch anbieten. Wie schon in dem Artikel zu Fan-Veröffentlichungen im Storytellers Vault ausgeführt, dürft ihr bei euren Veröffentlichungen, 50% des erzielten Umsatz behalten.

Ebenso bietet die Storytellers Vault Community auf Facebook eine Unterstützung für Fragen aller Art. Nun, und ihr findet doch nicht nur Vampire-Fans, sondern auch Werwolf-Enthusiasten.

Ich selbst möchte hiermit auch anbieten das ich Eur Material, wenn ihr was fertig habe, zeitnah vorstelle und den über meine Social Media Kanäle verteile. Das heißt, wenn es wahlweise in mein Budget passt, oder gegen eine Belegkopie.

Hinsichtlich weiteren Berichten darüber hat Josh Heath, einen (englischsprachigen) Podcast bezüglich des für Werwolf geöffneten Storytellers Vault produziert:

Werewolf: The Podcast - WtA Storytellers Vault Episode

Special Edition: Storytellers Vault for Werewolf: The Apocalpse

Erstellt hierbei sowohl das Portal vor, als auch die ersten fünf Fanwerke:

Welcome to Purgatory von Joshua Heath (2,99$)
Bietet eine Western-Stadt mit Mine für Werewolf Wyld West. Die Stadt ist so generisch gestaltet, dass man sie an einen nahezu beliebigen Ort im Westen Amerikas einbauen kann.

Forgotten Corners of the Earth: A Listing of Lost Caerns von Rachel Judd ($4,99)
Bietet sieben Caerns welche von Tänzern der Schwarzen Spirale überrannt wurden, verloren gingen und vielleicht wieder beansprucht werden können.

The Fallen Caern of Silver Pond von Jacob Klünder (6,95$)
Betrachtet einen Caern in der Rhein-Ruhr Gegend in Deutschland. Seine Geschichte, seinen Zustand und dergleichen. Das ganze ist so gestaltet, das man den Caern in eigene Runden einbauen können soll.

Werewolf Gift Compilation von Zachary Ball (9,99$)
Bietet eine Sammlung von über 80 neuen Gifts (Gaben?) welche von Rang 1 bis zum legendären Rang 6 reichen.

Wolfmancer von Rafael Martins (11,99$)
Bietet umfangreiche eine Chronik für 3 bis 6 Spieler welche eine Kampagne in São Paulo, in Brazilien, spielen möchte.

Daneben bietet auch White Wolf, nachdem sie bereits den Style Guide für Werwolf veröffentlichten, erneut reichlich Material in der Form von Vorlagen:

Art Packs & Grafiken

Werewolf The Apocalypse Graphics & Logos
Werewolf: The Apocalypse Glyphs

Werewolf: The Apocalypse Art Pack #1
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #2
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #3
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #4
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #5
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #6
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #7
Werewolf: The Apocalypse Art Pack #8

Werewolf: The Dark Ages Art Pack #1
Werewolf: The Dark Ages Art Pack #2

Werewolf: The Wyld West Art Pack #1

Gestaltungs-Vorlagen

Pen & Paper Vorlagen

Werewolf: The Apocalypse 4th Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 3rd Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 2nd Edition Templates
Werewolf: The Apocalypse 1st Edition Templates

Werewolf: The Apocalypse 3rd Edition Tribebook Templates
Werewolf: The Apocalypse 2nd Edition Tribebook Templates

Werewolf: The Dark Ages Color Templates
Werewolf: The Dark Ages Black & White Templates

Dark Ages: Werewolf Black & White Templates

Werewolf: The Wyld West Color Templates
Werewolf: The Wild West Black & White Templates

Larp Vorlagen

Minds Eye Theatre: Werewolf The Apocalypse Templates (Word)
Minds Eye Theatre: Werewolf The Apocalypse (InDesign)

Minds Eye Theatre: Laws of the Wyld West
Minds Eye Theatre: Laws of the Wild Templates

Bücher / Romane / Novels

Werewolf The Apocalypse Fiction Templates

Damit könnt ihr sowohl eure Produkte im Storytellers Vault gestalten, als auch beispielweise Handouts für eure Runden.

Ich würde mich freuen auch einmal deutschsprachiges Material im Storytellers Vault zu sehen.

Werewolf: The Apocalypse - Storytellers Vault - Banner
Werewolf: The Apocalypse im Storytellers Vault