News-Happen (EN): Larp und P&P im Brückenschlag, Larp Fanwerk für Exalted, Geek & Sundrys B. Walters im Interview

Wie angekündigt wurden die Ereignisse während des Larp „Enlightenment in Blood“, welches 2017 in Berlin stattfand, und über mehrere Örtlichkeiten gespielt wurde, in das Setting der V5 eingebunden:

World of Darkness Berlin – Freude über „Enlightenment in Blood“ in „Anarch“

Dies äußert sich, in einem Kapitel in dem Ergänzungsband Anarch für die V5. Was ich durchaus recht cool finde.

Während ich an sich Exalted weniger betrachtet, hat Drew Mackenzie eine Konvertierung des Exalted Setting für ein LARP Spiel vorgenommen:

Laws of the Exalted

Ich kenne mich mit dem Spiel wenig aus, denke jedoch, es ist für Fans recht interessant.

Daneben hat Geek & Sundry vor ein paar Wochen, ein Interview mit B. Dave Walters geführt. Was im Rahmen der aktuellen V5 „Actual Play“ Staffel L.A. by Night sicherlich interessant ist:

B. Dave Walters Interview

„News-Happen (EN): Larp und P&P im Brückenschlag, Larp Fanwerk für Exalted, Geek & Sundrys B. Walters im Interview“ weiterlesen

News-Happen: VTES Händler, MeWe Gruppen, Cavaliers of Mars

In einem neuen Blog-Eintrag auf ihrer Seite listet Black Chantry Productions Distributoren und ausgewählte Händler für Vampire: The Eternal Struggle Karten auf:

Where do I buy the cards?

Ich habe dahingehend beim VTES.store bereits bei einigen Kartensets zugegriffen und warte aktuell noch auf die Lieferung.

Vor ein paar Wochen ging die Neuigkeit um, dass Google+ – die Social Media Plattform von Google – geschlossen wird. Das führte dazu, das sich viele Plusser auf MeWe zurück zogen. Dort gibt es nun auch einige Gruppen mit Bezug zur Welt der Dunkelheit:

MeWe: „World of Darkness“-Einladung (mewe.com/join/world_of_darkness_rpg)
MeWe: „Onyx Path“-Einladung (mewe.com/join/onyx_path)
MeWe: „Chronicles of Darkness“-Einladung (mewe.com/join/cofd)

Die World of Darkness Gruppe wurde von mir angelegt, allgemein sind es alles englischsprachige Gruppen.

Daneben hat Onyx Path Publishing mit Cavaliers of Mars ein Rollenspiel von Rose Bailey veröffentlicht:

DriveThruRPG: Cavaliers of Mars Core Rulebook
Studio 2 Publishing: Cavaliers of Mars

Bei dem Spiel handelt es sich um ein P&P Rollenspiel, welches ein Sword & Sorcery Setting bietet, das zumindest etwas von den John Carter Romanen inspiriert ist.
Damit ist es schon weit jenseits der Welt der Dunkelheit, allerdings hat die Autorin viel für Vampire, gerade Requiem, geschrieben und ich finde daher einen Hinweis angebracht.

„News-Happen: VTES Händler, MeWe Gruppen, Cavaliers of Mars“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Frisch verfügbar und eine Vorschau in den C20 Player’s Guide

Onyx Path Publishing hat eine neue Übersicht frisch verfügbarer Produkte veröffentlicht und bietet eine Vorschau auf den Player’s Guide für die Jubiläumsausgabe von Wechselbalg: Der Traum.

Now Available: EX3 Monthly PDFs and Scarred Lands Spiragos Spectacular

C20 Player’s Guide Preview

In der Liste der frisch verfügbaren Sachen finden sich mit Dagger of Spiragos und Ring of Spiragos zwei Abenteuer für Scarred Lands. Auch die dritte Edition von Exalted erhält mit Hundred Devils Night Parade part 14: Lodestar and Susuruss und Adversaries of the Righteous: Fivefold Masks and Lies weiteres Material.

Daneben gibt der Artikel eine Zusammenfassung des abgeschlossenen Fetch Quest Kickstarter, kündigt den Kickstarter für Geist 2nd Edition an und bietet eine Übersicht über neue Fan-Veröffentlichungen für das Storytellers Vault, das Slarecian Vault und Canis Minor.

In Bezug auf den Player’s Guide für Changeling: The Dreaming 20th Anniversary Edition bietet Matthew Dawkins zusammen mit Pete Woodworth und Luka Carroll einen Einblick in Josh Harrisons Entwurf für die Siochain.

Siochain sind wohl legendäre Unsterbliche und der Auszug endet mit einer Art kleinem Cliffhanger. Der Text erklärt recht gut, finde ich, was Changeling sind, respektive was ihre Sterblichkeit ausmacht, und wie sich die Siochain dieser quasi entziehen bzw. zu welchen Kosten. Man erfährt auch wie ein Changeling versuchen kann sich zum Siochain zu wandeln, muss aber für die volle Antwort dann auf das Buch warten. Der Auszug war eine durchaus kurzweilige Lektüre.

„Blog-Artikel (EN): Frisch verfügbar und eine Vorschau in den C20 Player’s Guide“ weiterlesen

News-Happen: Die Roll20 und der Anteil von World bzw. Chronicles of Darkness Runden

Roll20, eine der größten Plattformen für Online-Rollenspielrunden, bringt die vierteljährigen Statistiken zurück, in der sie enthüllen, welche Spiele von wievielen Gruppen respektive Spielern gespielt wurden:

Roll20 Blog - Orr Group Industry Report - Q1 2018 Top 10
Orr Group Industry Report – Q1 2018 – Roll20 Top 10

The Orr Group Industry Report – Q1 2018

Wie man sieht schafft es die Welt der Dunkelheit, worunter nach meiner Einschätzung sowohl die World of Darkness als auch die Chronicles of Darkness zusammengefasst werden, auf den 8. Platz mit 1.950 Spielrunden, in denen 10.271 Spieler spielten.
Immerhin solide vor Shadowrun und eher knapp unter Star Wars.
Wobei es Spieler seitig schon theorethisch den 4. Platz intus hätte. Es gibt zwar wenige „World of Darkness“-Gruppen, aber die dafür mit umso mehr Spielern.

Ich hoffe dennoch, dass es mit der Veröffentlichung der V5 deutlich mehr Runden werden, und man vielleicht zu D&D aufschließt. Mindestens ein vierter Platz sollte drin sein. Ich träume von mehr.

„News-Happen: Die Roll20 und der Anteil von World bzw. Chronicles of Darkness Runden“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Neue Bücher für Exalted und ein Char-Konzept

Onyx Path Publishing informiert in einem Blog-Artikel, über den neusten Stand bezüglich der Planung für Exalted, eine Neuigkeit die auch vom Five Poles Blog aufgegriffen wurde:

Onyx Path: EXALTED DEV DIARY

Five Poles: Massive News Dump From Onyx Path!

Die meiste Begeisterung erfährt hierbei das Buch Exigents: Out of the Ashes. Bei dem man wohl nicht nur die namensgebenden Exigents spielen kann, sondern auch die Mittel erhält um eigene (Arten von?) Exalted zu erschaffen.

Daneben gibt es mit Across the Eight Directions einen Settingband, mit dem sowohl bekannte Örtlichkeiten nochmals für die dritte Edition aufbereitet beschrieben werden als auch gänzlich neue geboten.

Das Buch Lunars: Fangs at the Gate befasst sich wohl mit einigen Charms und Material.

Mit dem rosigen Ausblick auf neues Material, gibt es seitens des Five Poles Blog auch gleich noch ein Charakter-Konzept für einen Dragon-Blooded:

Character Seed: Spoiled Scion of a Noble House

„Blog-Artikel (EN): Neue Bücher für Exalted und ein Char-Konzept“ weiterlesen

Blog-Artikel (EN): Charaktererstellung mit Onyx Path für Exalted, Scarred Lands und Pugmire

Onyx Path Publishing hat für drei ihrer Spiele einen Blog-Artikel geschrieben, in dem sie innerhalb der Spielreihe, die Charakter-Erschaffung durchgehen und einen Charakter erstellen:

CHARACTER CREATION: EXALTED 3RD EDITION

CHARACTER CREATION: SCARRED LANDS 5E

CHARACTER CREATION: PUGMIRE

Exalted 3rd bietet einen durchaus interessanten Einblick in die neuste Edition des Storytelling Systems und sticht für mich daher gegenüber den D&D 5E Variationen hervor. Die Beschreibung ist recht auf den Punkt gebracht, und die Darstellung übersichtlich.

Scarred Lands bietet eine Erschaffung im Rahmen der D&D 5E Regeln. Die einzelnen Punkte werden hierbei recht ausführlich beschrieben und lesen sich ‚üppiger‘ als bei Exalted. Der Stil ist sicherlich Geschmackssache, allerdings bekommt man doch einen interessanten, knappen Einblick in das Setting.

Pugmire ist eine weiteres Spiel das auf den D&D 5E Regeln basiert. Die Schreibweise ist eine angenehme Mischung aus dem Artikel zu Exalted und dem zu Scarred Lands. Auch die Struktur ist angenehm. Allerdings ist das Spiel schon sehr nahe an D&D 5E dran. Dennoch ist die Lektüre angenehm.

„Blog-Artikel (EN): Charaktererstellung mit Onyx Path für Exalted, Scarred Lands und Pugmire“ weiterlesen

Blog-Artikel: 5 Gründe die für Exalted sprechen

Auf dem Blog Neue Abenteuer teilt Infernal Teddy fünf Gründe weshalb er Exalted mag:

Fünf Gründe warum ich Exalted mag
Ein Friday Five von Infernal Teddy

Der Artikel ist kurzweilig geschrieben und die fünf Gründe haben mir einen interessanten und positiven Einblick in das Setting respektive System geboten.

Daher empfehle ich gerne einen Blick, gerade wenn ihr ein Interesse an der frischen, dritten Edition von Exalted habt.

„Blog-Artikel: 5 Gründe die für Exalted sprechen“ weiterlesen