WorldOfDarkness.com wird abgeschaltet!

White Wolf hat gestern Nacht und Heute Mails an Nutzer geschickt, welche eine Subscription – also ein Buch-Abonnement – bei WorldOfDarkness.com haben.

Die Webseite wird nachdem 20.12.2018, das heißt Heute, vom Netz genommen und etwaige Subscriptions damit beendet werden.

Personen die ein Jahresabo hatten, werden Rückzahlungen in Höhe der nicht genutzten Monate erhalten. Personen die ein Monatsabo hatten, werden das Geld für den Dezember zurück erhalten. Die Rückzahlungen werden im ersten Quartal 2019 stattfinden.

Wenn ihr PDFs erworben hattet, empfehle ich diese Heute herunterzuladen. Was ihr in eurem Inventory nachsehen könnt:

WorldOfDarkness.com - Inventoryseite
Inventoryseite: klickt auf Story, klickt auf Inventory um zu sehen was ihr habt

Ebenso wie es sich eventuell anbietet noch uneingelöste Coupons für eure V5 umzusetzen und für etwaige Weihnachtsgeschenke auf einen USB-Stick zu laden. Nur um ganz sicher zu gehen.

Daneben gibt es einige naheliegende Fragen. Fragen wie:
Was mit V5 PDF-Codes für WorldOfDarkness.com passiert die in bereits gedruckten und gelieferten Bücher drin sind. Was mit gekauften Büchern passiert. Was passiert wenn man die Community-Funktion genutzt hat und Charaktere sowie andere Informationen ablegte.

Nach Rückfrage kann ich versichern das man an all diese Punkte und mehr dachte. So heißt es auch in den aktuellen Diskussionen, das mit Modiphius an einer neuen Seite gearbeitet wird. Wobei ich keine weiteren Informationen habe.

Daneben mag sich vorallem eine Frage stellen, zu der ich meine persönliche Theorie äußern mag. :

Weshalb wird die Seite abgeschaltet?
  • Weil der Shop Modiphius und DTRPG.com Konkurrenz macht
    Man etabliert ein Shopsystem, das kostet, betreut werden muss und die Kunden letztlich nur auf drei statt zwei Plattformen verteilt.
    Das ergibt sehr wenig Sinn für alle Beteiligten.
    .
  • Weil die Verbreitung von Neuigkeiten nicht funktioniert hat
    Meine Informationen bekomme ich von Facebook, Twitter, Foren und überall her, aber nicht von dem Webseiten-Ungetüm das kaum neues bot.
    .
  • Weil es arg teuer ist
    Wenn ich ein Panel von Shane in Brasilien richtig in Erinnerung habe, hat die Webseite bei ihrer Schaffung schon über eine halbe Million gekostet. Das dürfte durch die Komplettüberholung nicht besser geworden sein.
    Zudem hat so ein Fremdprodukt in der Regel auch laufende Kosten, weshalb man es nicht einfach einfrieren kann. Zumal…
    .
  • Weil es nicht besonders gut ist
    Die Seite ist sperrig und man muß sie schon lieb haben um sie sinnvoll zu nutzen. Ich kann mir nicht vorstellen das ein neuer Nutzer die akzeptabel findet.
    Daneben wirkt sie nicht so als könnte man Anpassungen für die Chronik-Verwaltung „mal so“ einpflegen. Das heißt sie veraltet noch schlimmer als sie jetzt schon aussieht.
    Würde man es einfach einfrieren können, wäre es einfach was recht häßliches.

Insofern macht es meines Erachtens Sinn das man sie abschaltet und seine Energien auf die Schaffung von etwas Vernünftigen richtet.

Es ist kein Indiz dafür das es White Wolf nicht gut geht oder das die V5 einen Schlag ab bekommt. Dazu aber in einen weiteren Artikel mehr.

WorldOfDarkness.com - Facebook Vorschau im Trauerflor
WorldOfDarkness.com – Rest in digital Peace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.