Blog-Artikel (EN): In die (neuen) V:TES-Karten geschaut

Black Chantry Productions hat aktuell 5-Karten Bundles für V:TES veröffentlicht. Heirs to the Blood 1 und Heirs to the Blood Reprint Bundle 2, Keepers of Tradition Reprint Bundle 1 und Keepers of Tradition Reprint Bundle 2 sowie Lost Kindred Bundle.

Das Vampire Elder Kindred Network stellt zwei dieser Bundles in diesen Artikeln vor, respektive verrät welche Karten man bekommt:

Heirs to the Blood reprint bundles are now available!
Keepers of Tradition Reprint Bundle 1
Heirs to the Blood Reprint Bundle 2

V:TES - Lost Kindred und Keepers Of Tradition 1 & 2 - Meine Karten
Lost Kindred und Keepers Of Tradition 1 & 2 (Meine Karten)

In den Bundles sind drei Crypt-Karten enthalten, die zuvor nicht veröffentlicht wurden. Diese drei Charaktere erhalten jeweils eine eigene Vorstellung:

Spotlight: Osric Vladislav
Spotlight: Gwendolyn Fleming
Spotlight: Hiram „Hide“ DeVries

V:TES - Charakter Portraits - Gwendolyn Fleming, Hiram DeVries, Osric Vladislav
Charakter Portraits – Gwendolyn Fleming, Hiram DeVries, Osric Vladislav

Abschließend bietet das Vampire Elder Kindred Network und Black Chantry auch einen Einblick in die verschiedenen neuen Blutlinien die unter den Lost Kindred zu finden sind. Die Blutlinien sind jeweils kurz beschrieben, man findet zwei Beispielkarten, sowie die Texte zu den weiteren Karten:

Lost Kindred: Samedi
Lost Kindred: Harbingers of Skulls
Lost Kindred: Blood Brothers
Lost Kindred: Salubri antitribu
Lost Kindred: Gargoyles

V:TES - Lost Kindred - Collage der Blutlinien Beispiele
Lost Kindred – Collage der Blutlinien-Beispiele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s