Meine Gedanken zu mehr Notizbüchern (VtM Blutlinien, W20 Stämme) von Onyx Path

Onyx Path Publishing haben in einem weiteren Blog-Artikel verkündet, das man von nun an auch Notizbücher im Design von 9 Blutlinien und den 13 Werwolfstämmen erstehen kann:

NOW AVAILABLE: MORE JOURNALS FOR V20 AND W20!

Nachdem ich schon zuvor meine Gedanken zu dem ersten Satz Notizbücher teilte, haben sich diese nicht geändert. Im Gegenteil.

Der Eindruck, dass die Notizbücher nach einem Standard-Verfahren rausgewöllt werden hat sich mehr verstärkt. Der Preis von 20€ für ein Print-On-Demand Hardcover-Notizbuch, bei dem die Cover-Gestaltung das einzig außergewöhnliche ist, ist mir zu hoch. Gerade bei einem Verlag. Für gewöhnlich erwarte ich bei Notizbüchern einen biegsamen Rücken, ein elastisches Band und ein Lesezeichen – alles Dinge die man bei dem V5 Notizbuch geboten bekommt.

Letztlich, auch wenn ich kein Werwolf-Fan bin, finde ich, hätte man die Bücher zu den Stämmen, schon vor ein paar Vampire-Blutlinien packen können…

Onyx Path Publishing - Redbubble Shop - Cover Mockup des Notizbuch für die Silent Strider
NOW AVAILABLE: MORE JOURNALS FOR V20 AND W20!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s