Panel-Vortrag: Martin Ericsson spricht darüber wie man V:tM richtig spielt und über die Entwicklung des Vampir

Anläßlich der wieder Veröffentlichung auf dem RopeCon YouTube Kanal, mag ich kurz zwei Videos vorstellen, bei dem Martin Ericsson über Vampire spricht.

Das erste nennt sich 50 Shades of Darkness:

Hierin spricht Martin über den einzig wahren Weg Vampire: Die Maskerade und andere Welt der Dunkelheit Spiele zu spielen. Spoiler: In dem er sehr viele verschiedene Spielstile vorstellt und schließt das es keinen einzig-wahren Weg gibt, wie man spielt.
Im Anschluß äußert er mit welchen Gedanken, und welchen Ansätzen, man die neue Edition gestaltet. Der Vortrag geht etwa 51 Minuten.

Das zweite nennt sich White Wolf – The Evolution of Monsters :

Hierbei spricht Martin über die Entwicklung des Konzept und Mythos des Vampirs. Es geht auf die verschiedenen Mythen und Sagen ein und betrachtet die Literatur von Vampyr bis zu moderne Bücher wie Filme.
Die Aufnahme bietet den Vorteil das die verschiedenen Slides, die dem Publikum gezeigt wurden, klar als Graphik eingeblendet werden. So das man sie im Video betrachten kann, ohne die Augen übermäßig kneifen zu müssen. Der Vortrag geht etwa 52 Minuten.

RopeCon ist eine finnische Convention, die 2017 vom 28.07 bis 30.07 stattfand.
RopeCon wird 2018 vom 27.07 bis 29.07 stattfinden.
Die Convention findet zwar in Finnland statt, bietet jedoch auch viele, englischsprachige Beiträge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s