Onyx Path Publishings Montags Notizen: Resümee + Dystopia Rising Aufruf

Diese Woche informiert Onyx Path Publishing erneut Ihre Fans über die neusten Entwicklungen:

PUSHIN’ THROUGH THE COLD TO GET TO THE CAKE! [MONDAY MEETING NOTES]

Daneben verkündete Eddy Webb einen offen Ruf an Entwickler wie Schreiber sich für eine Mitarbeit an Dystopia Rising zu melden:

THE BIRTH OF DYSTOPIA RISING: EVOLUTION, AND OPEN CALL!

In den Monday Meeting Notes berichtet Richard vor allem von dem Onyx Path Summit at MidWinter, wo man mal schaute wie man so steht.

2017 war durchaus ein herausforderndes, schwieriges Jahr. Man hat aufgrund von Todesfällen langjährige Freunde und Partner verloren, hat auf Social Media Schläge einstecken müssen und sorgte sich um Menschenrechte innerhalb der eigenen Industrie und der Welt.
Man sprach daher drüber wie man bestehende Mittel besser einsetzt, konzentrierte sich darauf die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu verstehen, Stress zu erkennen und darauf zu reagieren, die sich verändernden Aufgaben von Entwicklern und wie man gemeinsam neue Gebiete erkundet.
Daneben hat wurde eine Menge über Projekte geredet, ein ganzer Berg an Projekten, kleine wie große.

Letztlich lag der Fokus jedoch darauf das man weiter macht, lernt und sich verbessert. Als Team, wo man einander braucht – nicht nur zum Arbeiten sondern damit man nicht irgendwann komplett am Rad dreht.

Daneben geben sie einen Überblick über die Spiele die sie beackern: Scion, Trinity Continuum, Scarred Lands, Pugmire, Cavaliers of Mars, World of Darkness, Exalted, Chronicles of Darkness, They Came From Beneath the Seas! und Dystopia Rising: Evolution.
Sie werden bezüglich PDF/eBooks sowie PoD bei DriveThruRPG.com bleiben sowie Romane (Fiction) zusätzlich bei Amazon Kindle Shop und dem B&N Nook Shop anbieten
Normale, traditionelle Bücher werden per Kickstarter finanziert, gehen dann mit BackerKit in eine Nach-Verkaufsphase und enden danach auf Indie Press Revolution.
Zudem kann man die normalen Bücher via Studio2 beim lokalen Einzelhändler finden. Aktuell ist das nur für Pugmire der Fall, allerdings werden Scarred Lands, Scion 2nd Edition und Changeling: the Lost 2nd Edition folgen.
Das Merchandise wird über den RedBubble Shop erledigt
Elektronische Hilfsmittel (Apps) wie die Onyx Dice Würfel-App gibt es sowohl im Applestore als auch im Playstore für Android. Zudem bietet man das Abenteuer „Gauntlet of Spiragos“ für Scarred Lands auf Fantasy Grounds an.

In Bezug auf Dystopie Rising: Evolution (DR:E) erzählt Eddy ein wenig über das Spiel, die Spielergemeinde und den Umstand das die Entwicklung noch am Anfang steht. Das heißt selbst die erste Skizzierung wird gerade anhand von Rückmeldungen des Lizenzgeber (Eschaton Media) sowie Fans überarbeitet.

Was jedoch feststeht, ist Dystopie Rising mit dem Storypath System ausgestattet wird. Wobei sich das System gegen andere Vorschläge durchsetzte.
Zudem wird es nicht nur eine 1-Buch Angelegenheit, die sich nach einem Jahr gegessen hat, sondern der Start einer ganzen Reihe von Ergänzungsmaterial und Hilfsmitteln für D:RE.

Letztlich braucht man dafür natürlich Schreiber und OPP mag „frischen Talenten“ eine Chance geben. Weshalb es einen offenen Bewerbungs-Aufruf gibt wobei man dort besonders Interesse an Bewerbungen von Frauen, People of Color, Menschen mit Behinderung, LGBTQ Personen und weiteren Minderheiten zum Ausdruck bringt.
Selbst wenn das Grundregelwerk schon besetzt ist, gibt es die Option bei anderen Büchern mitzuarbeiten.
Der Aufruf steht meines Erachtens sowohl in der Tradition Onyx Path Publishings möglichst Inklusiv sein zu wollen, als auch in der Tradition der Dystopia Rising LARP Gemeinde, die starken Wert auf Inklusion legt.

Wer sein Werk einreicht, sollte die Richtlinien zum einreichen von Werken beachten. Mit dem Hinweis das es derzeit noch keine Mechaniken gibt, und DR:E eigene verdient hat. Das heißt man kann bei seinen Bewerbungen benutzen was einem passend erscheint, sollte es aber erklären.

Man sollte sein Material vor dem 01. Februar 2018 einreichen.

Monday Meeting 22.01 Illustration Ministry
Monday Meeting 22.01 Illustration von Marco Gonzales: The Ministry für Trinity Continuum: Aeon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s