Larp: Dziobak Larp Studios schließt!

Am letzten Tag meines kleinen Belgien-Urlaub, traf mich unerwartet die Nachricht das Dziobak Larp Studios schließt und eine Reihe von Blockbuster-Larps nicht mehr stattfinde werden, respektive in eine Ungewisse Zukunft blicken:

Facebook Ankündigung der umgehenden Schließung von Dziobak Larp Studios

Die 4 Ausgabe des Convention of Thorns Larps ist (vorerst) noch nicht betroffen, und man arbeitet mit White Wolf zusammen um eine Lösung zu finden.

Wenn man sich dafür interessiert, wie es dazu kommen konnte, und wie die weitere Auflösung im Detail aussehen soll, kann man sich das ausführliche, private Statement von Claus Raasted durch lesen:

The dream is dead. Dziobak Larp Studios is halting operations.

Der Facebook-Post findet sich hier:

Facebook Post von Claus Raasted

Natürlich äußern sich auch weitere Larp-Schaffende dazu, wie Participation Design Agency, Jackalope Live Action Studios, Avalon Larp Studio und vielen weiteren Äußerungen der Sympathie.

Daneben gibt es auch kritische Stimmen, unter anderem basierend basierend auf dem Bericht von Claus Raasted.

Anschließend mag ich noch meine Übersetzung des ursprünglichen Posts anbieten:

Dziobak Larp Studios stellt den Geschäftsbetrieb unverzüglich ein.

Der Grund in aller Kürze ist, dass wir das notwendige Kapital für die Larp Veranstaltungen Gangs of Birmingham und beide College of Wizardry Ausgaben im Frühling nicht aufbringen können. College of Wizardry: Nibelungen war das letzte Dziobak Event. Es ist vorbei.

Was bedeutet das?

Einige schlechte Neuigkeiten

Gangs of Birmingham (GoB) ist abgesagt. Wenn du ein Teilnehmer bist, wirst du eine Mail mit den weiteren Schritten erhalten haben, in der auch angegeben ist wie du entschädigt wirst.

Dziobak Angels werden bezahlt, verzögert. Wenn du ein Dziobak Angel ist, hast du eine Mail mit weiteren Informationen erhalten.
[Anmerkung.: Dziobak Angel haben Privat-Kredite gegeben]

Weitere Gläubiger werden bezahlt, verzögert. Wenn dir Dziobak Larp Studios Geld schuldet hast du auch eine Mail bekommen.

Einige gute Neuigkeiten

Wir arbeiten an einer Lösung für College of Wizardry (CoW). Wir werden dazu mehr in einigen Tagen sagen können.

Fairweather Manor 7 und die deutsche Fassung von Fairweather Manor sind (noch) nicht betroffen. Wir suchen nach jemand der die Veranstaltungsreihe übernimmt, und führen aktuell mehrere Gespräche mit verschiedenen Interessenten. Das heißt auch, wenn ihr Interesse habt, meldet Euch!

Convention of Thorns 4 ist auch (noch) nicht betroffen (CoT). Wir werden mit White Wolf darüber sprechen was jetzt passiert, und ob es möglich ist das jemand anders die Organisation übernimmt.

College of Extraordinary Experience (CoEE) ist nicht betroffen. Es wurde von dem CoEE Unternehmen (geführt von Paul) übernommen und wird wie geplant weitergeführt.

Immertreu ist nicht betroffen. Es wurde von Karsten (dem Projektleiter) übernommen und wird wie geplant weitergeführt.

Einige sehr, sehr traurige Neuigkeiten

Dies bedeutet das Ende eines 5-jährigen Abenteuer. Niemand von uns ist glücklich darüber, dass es endet wie es geendet ist. Aktuell möchten wir unser aufrichtiges bedauern darüber zum Ausdruck bringen das es endet und vielleicht zum letzten mal sechs wichtige Worte aussprechen, welche uns als Dziobaks viel bedeuten:

Thank you. Thank you. Thank you.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.