Podcast: Die DORP über die Welt der Dunkelheit und die V5

Nachdem ich krankheitsbedingt weniger aktiv war, habe ich gleich mehrere interessante DORPcast verpasst. So sprechen Michael Mingers und Thomas Michalski gleich mehrfach über die Welt der Dunkelheit und Vampire:

Podcast - Der DORPcast - Logo

DORPCast 127: Es ist eine Welt der Dunkelheit

Die Folge des DORPCast befasst sich von Vampire, über Werwölfen bis Magi mit allen Aspekten der Welt der Dunkelheit. Das eigentliche Thema startet hierbei so richtig ab Minute 27:13.
Hierbei sortiert Thomas zunächst die alte, klassische, eine World of Darkness und die neue World of Darkness die Chronicles of Darkness heißt. Wobei ich anmerken würde das die Jubiläumsausgabe und die 5. Edition nicht parallel laufen, sondern nacheinander kommen.
Im Anschluß daran geht man darauf ein was man sich unter der World of Darkness vorstellt, worum es darin geht und was sie interessant macht. Danach gehen sie auf den Aspekt des persönlichen und politischen Horror im Kontext der starken, übernatürlichen Möglichkeiten der Charaktere ein. Es wird über die Spielweisen gesprochen und darauf eingegangen wie die Systeme grundlegend funktionieren. Ebenso wird besprochen in wie weit die verschiedenen Spiellinien (Vampire, Werwölfe, Magier etc.) miteinander kompatibel sind. Danach redet man über diese und jene andere Aspekte der World of Darkness.
Der Podcast ist durchaus sehr interessant und ich empfehle das reinhören.

Podcast - Der DORPcast - Logo

DORPCast 128: Die Lizenz zu Spielen

Hierbei stellen sie ab Minute 03:06 deutlich das es die Chronicles of Darkness gibt, nachdem sie in der Episode zuvor vergessen wurde.
Ab 04:21 Minuten sprechen sie über die Konsequenzen der Kontroverse für White Wolf und was dies für die Zukunft bedeutet. Wobei der DORPcast das Thema erfreulich sachlich und unaufgeregt betrachtet.
Bei Minute 54 wird kurz auf Lizenzherausforderungen für Onyx Path in Bezug auf die Verwendung von Charakteren aus Vampire: Bloodlines eingegangen.

Podcast - Der DORPcast - Logo

DORPCast 129: Der Jahresrückblick 2018

Im Jahresrückblick geht man ab Minute 47:47 auf neue Editionen ein, unter anderem hierbei die 5. Edition von Vampire: Die Maskerade. In dem Kontext wird auch ab Minute 53:59 kurz Shitstorms erwähnt, worunter auch die V5 Kontroverse Erwähnung findet.

Podcast - Der DORPcast - Logo
DORPCast 127: Es ist eine Welt der Dunkelheit
DORPCast 128: Die Lizenz zu Spielen
DORPCast 129: Der Jahresrückblick 2018

Ein Gedanke zu „Podcast: Die DORP über die Welt der Dunkelheit und die V5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.