Neues Buch: VtR2 – Half-Damned

Onyx Path Publishing hat im Dezember 2013 Vampire: The Requiem eine vollwertige, zweite Edition gegeben. Zu dieser wurde nun ein Buch über Dhampire, Wiedergänger und Ghule veröffentlicht:

VtR2: Half-Damned (DTRPG.com)

Das Buch bietet nähere Einsichten dazu was es bedeutet einer der Fast-Verdammten zu sein, Regeln um solche als Spieler Charaktere zu basteln, Informationen wie man passende Chroniken für die Charaktere gestaltet, wie man sie in Vampir-Chroniken einbauen kann und wie man sie als Antagonisten verwendet.

Ich persönlich wäre hierbei gerade auf die Ausführungen zu den Wiedergängern neugierig, die es so in Vampire: Die Maskerade gar nicht gibt.

Allgemein handelt es sich bei Half-Damned um den nun dritten Ergänzungsband für die zweite Edition von Requiem. Bisher gibt es:

Secrets of the Covenants, welches nähere Einblicke in die Bünde gewährt
Thousand Years of Night, welches auf alte Vampire, und ihr handeln in bzw. mit dem Requiem eingeht.

Die Reihe wird damit zwar, nach meinem Eindruck, seitens Onyx Path Publishing etwas stiefmütterlich behandelt und vernachläßigt. Dafür wiederum hat man den Vorteil, dass man recht schnell seine Sammlung komplettieren kann respektive aufschließen.

Vielleicht besinnt sich auch OPP wieder?
Immerhin ist Vampire: The Requiem 2nd ein durchaus nettes Spiel, wie ich in meiner aktuellen VtR2 Runde als Spieler feststelle. Das sich ein Stück weiter von seinem Vorgänger emanzipiert hat.

Half-Damned (Vampire: The Requiem 2nd Edition) Cover
Half-Damned (Vampire: The Requiem 2nd Edition)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s