Wicked Tales from the Chronicles of Darkness: Eine Hörbuch-Reihe von & für Fans

The Botch Pit bietet seit kurzem eine Serie mit quasi Hörspielen in der Welt der Chronicles of Darkness:

Wicked Tales From The Cryptic Underground
Chronicles of Darkness |Adem Hazar | Introduction

Wicked Tales From The Cryptic Underground
Chronicles of Darkness | Downpour

Die Erzählungen vermischen, nach eigenen Angaben:
Hunter: The Vigil
Geist: The Sin-Eater
World of Darkness: Slasher
Wobei ich meine Elemente von Demon: The Fallen, zumindest der Godmachine Chronicle, und vielleicht Changeling: The Lost erkennen zu könnten und es Hinweise auf Vampire: The Requiem gibt.

Die Umsetzung ist sehr atmossphärischen, und läßt den Anschein einer Rollenspielrunde zuzuhören nahezu vollständig fallen. Die beiden Geschichten, gerade die letztere, sind auch ohne Kenntnis der Chronicles of Darkness atmossphärisch und bieten stimmige Gruselunterhaltung.

V5 Actual Plays auf Deutsch! (Der Koali, Die w20show, Fianzes Aventurien)

Mit der aktuellen Vorbestellung der V5, stellt sich die Frage, wie sich das Spiel spielt. Für einige nicht nur in Hinblick auf englischsprachige Actual Plays, sondern auch auf Deutsche. Ist es doch mitunter einfacher, einer Rollenspiel Gruppe stundenlang zuzuhören, wenn sie in der eigenen Muttersprache spielt.

In diesem Beitrag, werde ich einige mir bekannt V5 Actual Plays, vorstellen.

Den Anfang mag ich mit der w20show machen, welche den Schnellstarter „The Monster(s)“ spielt:

Vampire: The Masquerade | The Monster(s)
Ein 5th-Edition One-Shot | Die W20 Show

Das Actual Play zeichnet sich durch eine durchaus hohe Aufnahme Qualität und kostümierte Teilnehmer aus. In dem Rund 5 1/2 Stunden langen Video spielt die Gruppe den Schnellstarter durch. Was auch heißt, dass wenn man diesen selbst erleben mag, man eher ein anderes Actual Play zum Genuß heranziehen sollte.

Die wohl mit Abstand größte, deutschsprachige V5 Actual Play Kampange wird von Nerdpol-Koali auf seinem Kanal DerKoali geführt und nennt sich Blood and Sand:

Youtube Playlist: [Vampire V5] Blood and Sand

Die Spielleitung und die Spieler*innen verkleiden sich nicht, jedoch betrachte ich die Kampagne als absolut hochwertig. Die Soundqualität ist top, die Spielweise sagt mir sehr zu und es ist durchaus spannend; soweit ich es bisher verfolgt habe. Der Schauplatz, das amerikanische Texas, wird interessant rüber gebracht.
Die Spielrunden sind jeweils zwischen 2 1/2 bis rund 4 Stunden lang und ich empfehle einen Blick. Wenn ihr nur für eine Runde Zeit habt, schaut euch diese an.

Daneben gab es auch während des Spring Break 2019 Frühlingsevents des Nerdpols zwei V5 Spielrunden, die jeweils OneShots bieten.

Hierbei bietet DerKoali ein kurzes, eigenständiges Zwischenspiel, ein Interlude, für die große Blood and Sand Kampagne:

[Vampire V5] Blood and Sand – Der Partybus (Interlude)
Nerdpol SPRING BREAK Oneshot (GER)

Das Szenario bietet eine solide Ton Qualität, einen guten Spielfluss und ist nett anzusehen. Das ganze ist mit seinen zweidreiviertel Stunden angenehm anzusehen.

Darüberhinaus, hat die V5 Fans inspiriert, dass System als Grundlage für weitere coole Spiele zu nehmen. Auch hierzu gibt es deutschsprachige Runden von Der Koali. Womit das deutschsprachige Fandom etwas bietet, dass ich so noch nicht gesehen habe.

Zunächst gibt es eine Kampagne zu Jäger: Die Vergeltung, im Stil der 5. Edition:

Playlist: [Hunter] Blood and Sand

Wie der Name vermuten läßt, spielt die Kampagne im gleichen Setting wie das V5 Actual Play. Zudem gibt es den besonderen Aspekt, dass alle Spieler Priester respektive Geistliche sind, also im normalen Leben. Eine, wie ich finde, interessante Idee.
Die Runden bieten eine mit der V5 Blood and Sand vergleichbare Qualität, und ich empfehle sie herzlich.

Ebenso gibt es die, in sich geschlossene Magus: Die Erleuchtung Kampagne. Sie umfasst nur zwei Folgen, ist jedoch einen Blick wert:

Playlist: Mage 5th Edition Hack

Es kann sein, dass sie nicht gänzlich abgeschlossen ist, ich finde es dennoch recht spannend. Sie verwenden den Regel-Hack von Roll4It. Anmerkung: Man muss den Patreon unterstützen, um dran zu kommen. Wobei ggf. ein Dollar schon reicht, Koali kann dahingehend sicherlich besser Auskunft geben.

Daneben hat auch Fianzes Aventurien hat zum Spring Break einen Stream gemacht:

Vampire V5: Der Perfekte Deal eine Frühlinsparty

Ich habe mir das Video noch nicht angesehen, da mir der Anfang etwas zu anstrengend war, und ich nur begrenzt viel Zeit habe.