[V5 Spielbericht] Hecata Diaries: Teil 1 – Bloody & Rotten

Ich habe angefangen in eine V5 Kampagne in München als Spielerin mitzuspielen.
Einerseits bin ich sehr vom Spiel begeistert. Andererseits gibt es für die Spielberichte ein Erfahrungspunkt. Womit diese Serie, in dem ich eben dies öffentlich poste, seinen Anfang nimmt.

Das Szenario spielt in München um die aktuellen zwanzigzehner, also leicht in der Vergangenheit.

Zunächst jedoch zu den Spielerfiguren:

V5 Clan Symbol Toreador auf weißen HintergrundKlara Renaud – Clan Toreador – Gesellschafterin aus New York die zugleich Kind der Toreador Primogen in München.

V5 Clan Symbol Ventrue auf weißen HintergrundIsabeau Gabrielle – Clan Ventrue – Mitglied des Circulatory Network und nach München gekommen, da die Stadt mit der jungen Ventrue Prinz Möglichkeiten bietet.

VtM Lasombra V5 Symbol

Imunar – Clan Lasombra – Ehemaliges Mitglied des Sabbats welches von den Kriegswirren genug hat und sich nun in München in den Schoß der Camarilla einmümmeln mag.

VtM Hecata V5 Symbol (GenderQueer Pride Style)

Francesca Giovanni – Clan Hecata – Nekromantische Diplomatin die mitbeteiligt war einen Platz für die Hecata in München auszuhandeln und mit einer Carmelita-Bibliothek in die Stadt kam.

Die Charaktere haben sich zu einem Think Tank der in der mundanen Welt als „Vermillion Consulting“ bekannt ist, zusammengeschlossen. Man arbeitet gemeinsam daran Positionen und Status in der Camarilla zu erlangen.

„[V5 Spielbericht] Hecata Diaries: Teil 1 – Bloody & Rotten“ weiterlesen

Oster Twitch Stream von WODnews (um 20 Uhr)!

Nachdem ich erfolgreich einen Twitch-Account für WODnews einrichtete, möchte ich den Kanal WODnews mit einem osterlichen Twitch-Stream Heute (13.04) um 20 Uhr einweihen!

Twitch Stream Setup für den Oster-Stream
WODnews Oster-Stream mit VTES Unboxing
https://www.twitch.tv/wodnews

Ich werde die Vampire: The Eternal Struggle Booster aus der Dark Sovereigns Box öffnen und nach Giovanni-Ostereiern suchen, während ich über den Twitch Live-Chat Eure Fragen nach dem AMA-Prinzip (Fragt mich alles mögliche) beantworte und über die World of Darkness respektive Vampire spreche.

Das ganze beginnt um 20 Uhr deutscher Zeit und geht solange Personen da sind und ich Lust habe. Anschließend, wenn ich herausbekommen habe wie es geht, wird es bei YouTube hochgeladen.

Wenn ihr Euch fragt, wie ich eure Chats sehe, das große Setup sieht so aus:

„Oster Twitch Stream von WODnews (um 20 Uhr)!“ weiterlesen

YouTube Videos: Unboxing von V5 Chicago by Night & Vergleich von normalen & PoD Buch

Da Heute der 4. April ist und damit sowohl der Jahrestag der Welt der Dunkelheit Seite, als auch der Familien-Feiertag der Giovanni, habe ich mich entschieden wieder ein Unboxing zu machen!

In diesem Video befreie ich V5 Chicago by Night aus seinen Karton und blättere es durch während ich darüber erzähle. Anschließend vergleiche ich das Crowdfunding-Buch mit der Premium Print-on-Demand Fassung des Buchs von DriveThruRPG.

Leider gibt es in den Buch keine Giovanni oder Hecata – soweit mir bekannt war – dafür hab ich meinen Schädel und einen meiner Giovanni Clan Pins am Anfang eingebaut.

Frohen Fresst-die-Kappadozianer Tag!

Unboxing von V5 Chicago by Night & Vergleich mit DTRPG PoD

Ihr findet in dem Buch eine umfassende Beschreibung Chicagos, sowohl der Stadt als auch der anwesenden Vampire. Dazu gehören auch die Klüngel welche die Vampire bilden und ihre Pläne sowie Verknüpfungen untereinander.

Man erhält Clan Lasombra als Option für Spieler und mit diesen die Disziplin Oblivion, welche Obtenebration (Schattenspiele) und Necromancy (Nekromantie) vereint.

Ebenso erhält man neben vielen Plotideen für Chicago bzw. Chroniken im mittleren Westen, mit „The Sacrifice“ ein Szenario.

Ein weiteres Unboxing bietet euch Apocryphal Adventures:

Chicago by Night Unboxing

Er ist hierbei deutlich schneller als ich, und hebt die einzelnen Bereiche des Buchs deutlicher bzw. betonter vor.

Wenn ihr Reviews von den Buch sucht, so bietet Strange Adventures einen Einblick:

How the Lasombra joined the Camarilla – Chicago by Night V5 Review

Ich persönlich muss bzw. werde das Buch noch durchlesen.