YouTube (EN): Matthew über Werewolf: The Forsaken (Werwolf: Pariah)

Matthew hat sich in einem aktuellen Video mit Werewolf: The Forsaken beschäftigt:

[Gentleman Gamer] Werewolf: The Forsaken – Questions for the Viewers!

Er spricht hierbei darüber was Werewolf: The Forsaken in der ersten wie der zweiten Edition ausmacht und geht auf den kommenden Night Horrors Band für Werwolf ein.

Im Kern lädt er zu einer Kommunikation mit den Fans ein. Das ihr ihm Fragen stellt, Anmerkungen gebt, über Sachen erzählt die funktionieren, Sachen die nicht funktionieren und dergleichen mehr. Er hofft hierbei mit dem Video mehr Spieler dazu zu bekommen, das Spiel zu Spielen.

Daneben hat er, auch als Reaktion auf das letzte, sowie die Kommentare darauf hin, ein Inpromtu Video zu Werewolf: The Forsaken mit Chris Allen gemacht:

Chris Allen ist hierbei ein Co-Erschaffer der zweiten Edition von Werewolf: The Forsaken. Wobei sie unter anderen auf die Kritiken an dem Spiel eingehen.

Ich muss einräumen, dass ich dieses Video mit einer Laufzeit von 1 Stunde 15 Minuten, nicht vollständig angesehen habe. Ich halte es dennoch, von dem Start welchen ich mir ansah, für sehr spannend und empfehlenswert. Gerade wenn man ein Fan von Werewolf: The Forsaken ist oder schauen will wie sich Werwolf: Pariah seit der ersten Edition weiter entwickelt hat.

YouTube (EN): Mehr über Tender

Nachdem ich vor kurzem über Tender berichtete, haben sich verschiedene YouTuber dem ARG angenommen, von dem man mittlerweile fest ausgehen kann, das es zur Welt der Dunkelheit und Vampire gehört.
Letzteres ist durch die Erwähnung Tenders im Camarilla Buch erwähnt.

THIS IS THE NEW Vampire: The Masquerade game we’re waiting for! About Tender App

Outstar ist auf Grund der Tender-App aus dem YouTube-Winterschlaf herausgetreten, und gibt zunächst den Hintergrund weshalb Tender ein Spiel in der Welt der Dunkelheit ist.
Sie erklärt auch, weshalb das Spiel ihrer Ansicht nach nicht ’nur‘ ein ARG, also Alternative Reality Game ist. Was ich persönlich nicht unbedingt so sehe.

Auch ExtremeOverdoseTV betrachtet das Spiel, und stellt das ARG vor:

Let’s Tender – Paradox’s Unknown Dating Thingy

Erik Malkavian hat sich auf seinem Channel gleich in mehreren Videos Tender gewidmet, mit zwei unterschiedlichen Reihen.

Einerseits geht er auf die Hintergründe des ARG ein, und stellt die verschiedenen Informationsquellen, insbesondere das TrustNoMore Blog vor:

TENDER Soulmate TrustNoMore.com Vampire the Masquerade Bloodlines War #1

TENDER Soulmate Exposed! Vampire the Masquerade Bloodlines War #2

TENDER Soulmate Trustnomore.com Vampire the Masquerade Bloodlines War #3

TENDER Soulmate First Match: A Devil Unmasked! Vampire the Masquerade War #4

Die Videos beschäftigen sich mit den Hintergründen des ARGs, den Rätsel, und präsentieren sich etwas als Enthüllungsvideo. Ganz nett anzusehen.
Wobei ich finde, dass selber spielen und die Artikel lesen noch mehr Spaß macht.

Andererseits hat er eine aktuell dreiteilige Let’s Play Video zu dem ARG gemacht:

TENDER – Soulmate Algorithm Vampire the Masquerade:Bloodlines ARG #1

TENDER – Soulmate Algorithm Vampire the Masquerade:Bloodlines ARG #2

TENDER – Soulmate Algorithm Vampire the Masquerade:Bloodlines ARG #3

Ich finde es etwas merkwürdig, aber durchaus okay. Gerade wenn man sich keinen Account anlegen mag.